+
Polizisten haben einen Exhibitionisten an der Münchner Freiheit beobachtet.

Polizisten waren in Zivil

Mann befriedigt sich vor Münchnerin (32) selbst - doch auch die Polizei schaut zu

Vor den Augen der Polizei hat ein Mann an der Münchner Freiheit eine Münchnerin (32) zunächst verfolgt und sich dann vor ihr befriedigt. Die Beamten hatten leichtes Spiel.

München - Die Polizei München berichtet: Am Sonntag gegen 4.20 Uhr fiel zivilen Beamten der Polizeiinspektion 13 (Schwabing) ein Mann auf, welcher scheinbar suchend und ziellos an der Münchner Freiheit umherlief. Als er eine 32-jährige Münchnerin entdeckte, lief er ihr hinterher und onanierte vor ihr. Der 50-Jährige konnte nach kurzer Flucht festgenommen werden. 

Bei der anschließenden Durchsuchung konnte außerdem eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Der 50-Jährige wurde wegen der exhibitionistischen Handlung angezeigt und nach erkennungsdienstlicher Behandlung sowie DNA-Entnahme entlassen.

mm/tz

Lesen Sie auch:

Nach mehreren Ausrastern droht einem unbekleideten Randalierer aus München Ungemach. Am Freitagabend hatte er komplett die Kontrolle verloren.

Ein Reisender (29) erlebte einen Horroraufenthalt in München. Ein Bekannter lud ihn zu sich ein, um dort die Nacht zu verbringen. Die wird er nie vergessen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleinkind bei praller Sonne in Auto eingesperrt - fatale Aktion löst dramatische Szenen aus
Beamte der Polizei mussten in München einer verzweifelten Mutter zu Hilfe eilen. Ihr kleines Kind musste bei sengender Hitze aus einem Auto befreit werden.
Kleinkind bei praller Sonne in Auto eingesperrt - fatale Aktion löst dramatische Szenen aus
Technische Störung an Weiche: Ausfälle und Verspätungen bei S8
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
Technische Störung an Weiche: Ausfälle und Verspätungen bei S8
Fahrer hörte plötzlich lauten Schlag - Radler von Müllwagen überrollt
Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochvormittag am Sendlinger Tor ereignet. Ein Radfahrer wurde von einem Müllwagen überrollt.
Fahrer hörte plötzlich lauten Schlag - Radler von Müllwagen überrollt
Kritik an U-Bahn-Plänen: „CSU stellt Weichen auf Populismus“
Die U-Bahnen in München sollen am Wochenende rund um die Uhr verkehren. Das wünschen sich CSU und Grüne. Ein SPD-Sprecher hält die Pläne für absurd - und bekommt …
Kritik an U-Bahn-Plänen: „CSU stellt Weichen auf Populismus“

Kommentare