+
Wegen Zimmerbrandes: Feuerwehreinsatz in der Clemensstraße.

In der Clemensstraße

Zimmerbrand: Mann tödlich verletzt

München - In einer Schwabinger Wohnung ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Der Bewohner wurde unter laufender Reanimation ins Krankenhaus gebracht.

Bei einem Brand in den frühen Morgenstunden in der Schwabinger Clemensstraße ist am Dienstag ein Mann schwer verletzt worden. Er erlitt schwere Verbrennungen und eine Rauchgasvergiftung. Der 71-Jährige wurde unter laufender Reanimation in eine Münchener Klinik transportiert. Dort starb er kurz darauf.

Der Brand war aus bisher unbekannter Ursache in seiner Wohnung im zweiten Obergeschoss ausgebrochen. Einsatzkräfte der Feuerwache Schwabing retteten den Mann, anschließend versorgte ihn das Notarztteam Schwabing. 

Ein Atemschutztrupp löschte das Feuer schnell mit einem C-Rohr. Da auch zwei angrenzende Wohnungen leicht verraucht waren, wurden zwei Bewohnerinnen aus ihren Wohnungen ins freie gebracht. Zur Entrauchung kam ein Hochleistungslüfter zum Einsatz. Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen im fünfstelligen Bereich liegen. 

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“
Stephan Alof hat ohne großes Aufsehen das Café „Jessas, Maria + Josef“ in bester Lage am Viktualienmarkt eröffnet – vorerst für ein Jahr.
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“
München, das gelobte Land - ist es wirklich so toll?
München und sein Umland werden in den bundesweiten Medien mehr denn je als Vorzeigeregion gefeiert. Doch nicht jeder will in die Lobeshymnen einstimmen.
München, das gelobte Land - ist es wirklich so toll?
München stockt auf: Das plant die Stadt im Norden und in Giesing
Die Wohnungsnot in München ist bekannt. Zwei Bauprojekte - eines im Münchner Norden und eines in Giesing - könnten nach ihrer Fertigstellung für etwas Entlastung sorgen.
München stockt auf: Das plant die Stadt im Norden und in Giesing
CSU will Mooswände gegen Feinstaub
Mooswände entlang des Mittleren Rings - das ist die neueste Idee der Münchner CSU. Was hübsch aussieht, setzen auch andere Großstädte ein und kann die Feinstaubbelastung …
CSU will Mooswände gegen Feinstaub

Kommentare