+
Eine Motorradfahrerin wollte in die Franz-Joseph-Straße einbiegen und verlor die Kontrolle.

Gegen Auto geprallt

Motorradfahrerin verliert Kontrolle und stürzt in Auto: 56-Jährige schwer verletzt

Eine Münchnerin wurde am Mittwoch bei einem Unfall schwer verletzt. Die 56-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Motorrad.

München - Am Mittwochmorgen gegen 7.10 Uhr befuhr eine 56 Jahre alte Münchnerin mit ihrem Yamaha Motorrad die Wilhelmstraße stadteinwärts. Sie wollte nach links in die Franz-Joseph-Straße abbiegen. Laut Mitteilung der Polizei verlor sie dabei jedoch die Kontrolle über ihr Motorrad und prallte gegen ein am Straßenrand geparktes Auto einer 35-jährigen Münchnerin. Die Motorradfahrerin stürzte mit ihrem Kopf gegen die Scheibe der Fahrertür, die daraufhin zersplitterte. 

Motorradfahrerin stürzt in Auto: Frau schwer verletzt

Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 21.000 Euro. Die Franz-Joseph-Straße war in beide Richtungen für rund zweieinhalb Stunden gesperrt.

mm/tz

Lesen Sie auch:

Aufwendige Bauarbeiten: Hier droht München für mehrere Tage ein Verkehrschaos

Mega-Projekt: Hier soll München seinen zweiten Viktualienmarkt bekommen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizeiliche Ermittlungen beendet - Verkehrslage auf S4 normalisiert sich
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
Polizeiliche Ermittlungen beendet - Verkehrslage auf S4 normalisiert sich
Gerangel ums Löwenbräu: Wer kriegt das Zelt auf dem Oktoberfest?
Nach dem unfreiwilligen Rückzug von Wiesnwirt Wiggerl Hagn ist ein Streit um die Nachfolge entbrannt. Wer bekommt das Löwenbräuzelt auf dem Oktoberfest? 
Gerangel ums Löwenbräu: Wer kriegt das Zelt auf dem Oktoberfest?
Scheuer und Scholz lassen Termin platzen
Finanzminister Olaf Scholz (SPD) und Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) haben einen Termin mit Vertretern der Stadt platzen lassen. Es ging um den Ausbau des ÖPNV.
Scheuer und Scholz lassen Termin platzen
Gasteig-Sanierung: Stadtrat entscheidet
Generalsanierung oder doch nur eine kleine Variante? Der Stadtrat entscheidet am Mittwoch über die Zukunft des Gasteigs.
Gasteig-Sanierung: Stadtrat entscheidet

Kommentare