Wohnungseinruch
+
Handtaschen, Schmuck und Bargeld haben Unbekannte bei einem Einbruch in Schwabing erbeutet.

Polizei sucht Zeugen

Ganoven mit gutem Geschmack: Unbekannte machen fette Beute in Schwabing

Nach einem Einbruch in Schwabing sucht die Polizei nach Zeugen. Die Ganoven erbeuteten unter anderem mehrere hochwertige Handtaschen.

München - Im Zeitraum von Donnerstag, 20.12.2018, bis Mittwoch, 02.01.2019, brachen bislang unbekannte Täter in ein Geschäft in Schwabing ein. Das berichtet die Münchner Polizei.

Aus den Geschäftsräumen wurden mehrere hochwertige Handtaschen sowie Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren zehntausend Euro entwendet. Das Fachkommissariat der Münchner Polizei ermittelt nun. 

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Nordendstraße / Elisabethstraße und Tengstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

In Neuaubing geht die Angst um: Krawalle erreichen neuen Höhepunkt

Ist die Sicherheit in München-Neuaubing nicht mehr gewährleistet? Zum Jahreswechsel gab es Krawalle. Äußerungen der Polizei verheißen nichts Gutes.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare