Rauch auf Baustelle

Löschaktion in der Schwanthalerhöhe: Feuerwehr rückt zu dreistündigem Einsatz aus

Am frühen Samstagmorgen musste die Feuerwehr zu einem kniffligen Einsatz ausrücken: In der Gollierstraße hatte auf einer Baustelle eine Dehnfuge Feuer gefangen.

München - Bauarbeiter hatten bemerkt, dass Rauch aus einer Fuge zwischen zwei Gebäudeteilen drang. Die Einsatzkräfte stellten schnell einen Dehnfugenbrand im ersten Obergeschoss der Baustelle eines mehrstöckigen Geschäftshauses fest. Unter anderem musste die Feuerwehr zur Brandbekämpfung Bohrungen ins Mauerwerk machen.

Wegen der Größe der Baustelle und wegen angrenzender Gebäude wurden ein weiterer Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr nachgefordert. Nach etwa drei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

mb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Jan-Philipp Strobel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Junger Mann wird in S-Bahn kontrolliert - dann rastet er völlig aus
Ein junger Mann ist in der S-Bahn beim Schwarzfahren erwischt worden. Bei der Kontrolle rastete er komplett aus. Die Polizei musste hinzugezogen werden.
Junger Mann wird in S-Bahn kontrolliert - dann rastet er völlig aus
Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
Die bayerische AfD-Frontfrau Katrin Ebner-Steiner wollte in einer bekannten Münchner Bar Essen gehen, doch daraus wurde nichts. Dafür gab‘s 10 Euro für die Parkuhr.
Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Ihr altes Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen
Eine Ärztin aus München sorgt im Netz für viel Furore. Sie gilt als heißeste Medizinerin Deutschlands. Ihr Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen.
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Ihr altes Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen
Baby zu Tode geschüttelt: Mutter glaubt an die Unschuld des Angeklagten
Ein 32-Jähriger steht vor Gericht, weil er seine sechs Wochen alte Tochter ermordet haben soll. Jetzt hat sich die Mutter des toten Babys geäußert. 
Baby zu Tode geschüttelt: Mutter glaubt an die Unschuld des Angeklagten

Kommentare