+

Schwanthalerhöhe

Münchner (28) wegen Hitlergruß festgenommen

München - Gleich zwei  Mal muss die Polizei wegen eines 28 Jahre alten Münchners anrücken. Der schrie rechtsradikale Parolen und zeigte den Hitlergruß auf offener Straße. Eine erste Festnahme zeigte keine Wirkung.  

Wie die Polizei berichtet, beobachteten mehrere Zeugen am 3. Oktober gegen 9.20 Uhr, einen jungen Münchner (28), der an der Schwanthalerhöhe laut "Sieg Heil" rief. Die Zeugen verständigten die Polizei.

Die nahm den Mann, der betrunken war, zunächst mit. Er wurde angezeigt und vernommen, danach durfte er wieder gehen. Der Lerneffekt bei dem Beschuldigten war wohl allerdings gering, denn schon kurz darauf, gegen 9.50 Uhr, wurde die Polizei ein weiteres Mal alarmiert. Derselbe Mann gab weitere rechtsradikale Parolen von sich, außerdem hatte er ein geparktes Auto beschädigt. Immer wieder reckte er den Arm zum Hitlergruß in die Höhe und rief "Heil Hitler".

Der Zeuge, der die Polizei verständigt hatte, verfolgte den Mann mit dem Radl bis die Polizei eintraf. Die musste den 28-Jährigen in Gewahrsam nehmen.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Scherben im Sandkasten: CSU-Weinfest am Josephsplatz eskaliert
Die CSU feierte am Samstag zum ersten Mal ein großes Weinfest am Josephsplatz. Geht es nach den Anwohnern, dürfte es auch das letzte gewesen sein.
Scherben im Sandkasten: CSU-Weinfest am Josephsplatz eskaliert
Taxler (80) verliert Kontrolle über seinen Wagen - vier Autos Schrott
Einen spektakulären Crash hat ein Taxifahrer (80) am Mittwoch verursacht. Der Taxler hatte zwar nur kurz die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Doch vier Autos sind …
Taxler (80) verliert Kontrolle über seinen Wagen - vier Autos Schrott
Die Stadt will noch dichter bauen - das wäre die Folge
Die Münchner Groko hat entschieden, dass in Neubauquartieren dichter gebaut werden darf. Dadurch sinkt der Grünflächenanteil pro Einwohner. Im Gegenzug müssen Investoren …
Die Stadt will noch dichter bauen - das wäre die Folge
Oktoberfest 2017: Alle Infos zur Wiesn im News-Blog
München bereitet sich auf das Oktoberfest 2017 vor. Alles Wichtige über die Wiesn - zum Beispiel Tischreservierungen, Trachten-Trends und Sicherheitshinweise - lesen Sie …
Oktoberfest 2017: Alle Infos zur Wiesn im News-Blog

Kommentare