Donnersbergerbrücke - Heimeranplatz

Streckensperrung auf der Linie S7: Personen im Gleis

München - Auf der Linie der S7 gab es am Samstagmorgen eine Streckensperrung. Grund waren Personen im Gleis.

Gegen 8.15 Uhr am Samstagmorgen gab es auf der Linie S7 eine Streckensperrung. Wegen Personen im Gleis war der Abschnitt Donnersbergerbrücke – Heimeranplatz dicht. 

Wie die Deutsche Bahn am Samstagvormittag mitteilte, fuhren S-Bahnen Richtung Kreuzstraße bis Harras und endeten dort vorzeitig. Die S-Bahnen Richtung Wolfratshausen verkehrten bis Donnersbergerbrücke und endeten vorzeitig.

Mittlerweile ist die Sperrung wieder aufgehoben.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18-jährige Schülerin mitten in München vergewaltigt - zunächst gab sich der Täter noch hilfsbereit
Mitten in der Nacht wurde eine junge Frau (18) in München vergewaltigt. Der Tatverdächtige nutzte ihre Lage schamlos aus.
18-jährige Schülerin mitten in München vergewaltigt - zunächst gab sich der Täter noch hilfsbereit
“Kontakt nicht mehr so gut“: Schüler von ehemaligen Kumpels übel zugerichtet - schockierende Details
Im Münchner Stadtviertel Neuperlach hat eine Gruppe von Jugendlichen eine Serie an Angriffen gegen einen 16-Jährigen ausgeübt. Mittlerweile ermittelt die Kripo.
“Kontakt nicht mehr so gut“: Schüler von ehemaligen Kumpels übel zugerichtet - schockierende Details
„Kir Royal“-Star gestorben: „Sie hatte ständig Angst zu ersticken“
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rolle in der Münchner Kult-Serie „Kir Royal“. Auch bei Rosenheim Cops war sie ein Star.
„Kir Royal“-Star gestorben: „Sie hatte ständig Angst zu ersticken“
Er packte sie plötzlich am Hals - Unbekannter greift Mädchen (14) an 
Ein Mann hat in München am vergangenen Dienstag ein 14-jähriges Mädchen mitten auf der Straße angegriffen. Er hatte sie am Hals gepackt, um Geld zu erpressen.
Er packte sie plötzlich am Hals - Unbekannter greift Mädchen (14) an 

Kommentare