+
Luise-Kiesselbach-Tunnel von der Heckenstaller Straße.

Endlich Endlastung

Luise-Kiesselbach-Platz: Einfahrtsrampe in Tunnel wird freigegeben

München - Die Stadt München sorgt für Entlastung am Luise- Kiesselbach-Platz. Die Einfahrtsrampe von der Murnauer Straße in den Trog der Heckenstallerstraße wird am Montag, 20. Juni, für den Verkehr freigegeben.

Damit muss der Oberflächenverkehr nun nicht mehr vom Luise-Kiesselbach-Platz über die Murnauer Straße, Höglwörther Straße und die provisorische Fahrspur auf der Südseite der Heckenstallerstraße bis zur Einfahrtsrampe östlich der Passauer Straße fahren, um auf den Mittleren Ring zu gelangen.

Mit dem Bau der Einfahrtsrampe konnte erst nach der Tunnelfreigabe im Juli 2015 begonnen werden, da dieser Bereich bis dahin baustellenbedingt vom Verkehr des Mittleren Ringes befahren wurde. Nun kann auch die verbliebene provisorische Fahrspur auf der Südseite der Heckenstallerstraße zurück gebaut werden; sie entfällt ab Montag, 27. Juni, von der Kreuzung Friedrich- Hebbel-/ Höglwörther Straße bis zur Passauer Straße.

Danach beginnt das Baureferat in diesem Abschnitt mit den Bauarbeiten für den Heckenstallerpark.

Tunnel-Eröffnung am Luise-Kiesselbach-Platz: Bilder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Riskantes Wendemanöver auf Tramgleisen: zwei Verletzte
Bei einem missglückten Wendemanöver ist es am Dienstagmorgen in der Ohlmüllerstraße zu einem Unfall mit zwei Verletzten und erheblichem Sachschaden gekommen.
Riskantes Wendemanöver auf Tramgleisen: zwei Verletzte
Essen gehen und Obdachlosen helfen - in München ist das möglich
Speisen und gleichzeitig etwas Gutes tun? Diese Idee überzeugte Anna Kraft und Hannah Eisinger auf Anhieb. Vor drei Jahren setzten sie das Projekt „Hilf Mahl!“ deswegen …
Essen gehen und Obdachlosen helfen - in München ist das möglich
OEZ-Amokläufer: Das war das Motiv von David S.
Am Mittwoch war der Amoklauf vom OEZ Thema im Innenausschuss des Landtags. Thomas Hampel, Inspekteur der Bayerischen Polizei, sprach über Gesinnung und Motiv des …
OEZ-Amokläufer: Das war das Motiv von David S.
Das sind die Surferwellen in München und Umgebung
München - Surfen in München hat seit über 40 Jahren Tradition. Begonnen hat alles mit den Pauli-Brüdern an der Floßlände in Thalkirchen. Hier finden Sie die besten …
Das sind die Surferwellen in München und Umgebung

Kommentare