1 von 2
2 von 2

Überfall am helllichten Tag

Am Alten Hof: Juwelier ausgeraubt!

München - Schock am Donnerstagmittag: Auf eine Juwelier in der Dienstraße ist ein Überfall verübt worden. Die Täter flüchtet mitten durch die Stadt. 

In der Dienerstraße zwischen Dallmayr und Altem Hof ist am Donnerstagmittag ein Juweliergeschäft überfallen worden. 

Laut ersten Informationen verwickelten zwei nicht maskierte Männer den Verkäufer erst in ein Gespräch und bedrohten ihn dann mit einer Waffe.

Sie flohen mit Beute im Wert von mehreren zehntausend Euro über den Marienplatz.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Münchens weißes Wunder: Wer sich freut und wer nicht
München - Die Stadt versinkt im Schnee. Der Wintereinbruch sorgt bei einigen Münchner für gute Laune, Doch nicht jeder freut sich über die weiße Pracht. Wir haben uns …
Münchens weißes Wunder: Wer sich freut und wer nicht
Autofahrer genervt, Kinder froh: München versinkt im Schnee
München - Kinder fahren Schlitten, die Autofahrer nervt‘s. München versinkt im Schneetrubel und wird winterlich. Bilder aus der Landeshauptstadt.
Autofahrer genervt, Kinder froh: München versinkt im Schnee
Rettungswagen kracht frontal in Notarztwagen
München - Schwerer Unfall zwischen Krankenhaus Neuperlach und Feuerwache 9: Ein Rettungswagen und ein Notarztwagen krachten frontal ineinander.
Rettungswagen kracht frontal in Notarztwagen

Kommentare