+
Steigt offenbar zur Ober-Richterin auf: Andrea Titz steht häufiger im Rampenlicht.

Landesversammlung der Richter in Erding

Titz wird wohl neue Ober-Richterin

München - Es sieht alles danach aus, dass Andrea Titz neue Vorsitzende des Bayerischen Richtervereins wird. Beschlossen werden soll die Personalie bei der Landesversammlung in Erding.

Es sieht ganz so aus, als wird sie die neue Vorsitzende des Bayerischen Richtervereins. Andrea Titz (46), Sprecherin des Oberlandesgerichts München, steht als Kandidatin für die Nachfolge von Walter Groß bereit - er gibt nach achteinhalb Jahren den Vorsitz ab. Die Richter (auch Staatsanwälte und Justizbeamte) treffen sich von Donnerstag bis zum Samstag in Erding - bei der Landesversammlung feiern sie auch das 110. Jubiläum ihres Vereins. Titz stand schon mehrfach im Licht der Öffentlichkeit, unter anderem bei Fernseh-Interviews etwa rund um den NSU-Prozess oder die Hoeneß-Verhandlung.

ham

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Es tut mir leid, dass ich dich an dem Tag nicht schützen konnte“
Der Amoklauf in München hat die ganze Stadt in einen Ausnahmezustand versetzt. Ein Jahr danach kommen Hunderte und gedenken der Opfer. Am bewegendsten sind die Worte …
„Es tut mir leid, dass ich dich an dem Tag nicht schützen konnte“
Thomas Helmut Seehaus: Das Münchner Millionen-Buberl wird 60
Thomas Helmut Seehaus hätte eigentlich nur Helmut heißen sollen. Aber dann wurde er berühmt: Mit seiner Geburt erreichte München im Dezember 1957 die magische Zahl von …
Thomas Helmut Seehaus: Das Münchner Millionen-Buberl wird 60
OB Reiter im Interview: „Wir lassen einander nicht allein“
Mit einer Feier gedenkt die Stadt an diesem Samstag der neun Toten des Amoklaufs am Olympiaeinkaufszentrum. Im Gespräch erinnert sich Oberbürgermeister Dieter Reiter an …
OB Reiter im Interview: „Wir lassen einander nicht allein“
Schüler schaffen Amoklauf-Opfern ein filmisches Denkmal
Die Stadt versuchte noch, sich aus dem Klammergriff des Traumas zu befreien – da reifte in einer Gruppe von sieben Schülern bereits die Idee, den Toten des Amoklaufs ein …
Schüler schaffen Amoklauf-Opfern ein filmisches Denkmal

Kommentare