1 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
2 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
3 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
4 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
5 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
6 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
7 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
8 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.

Bei strahlendem Sonnenschein

So schön war die Eröffnung der Auer Dult

München - Bei weiß-blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein hat Bürgermeister und Wiesn-Chef Josef Schmid am Samstag um 11 Uhr die Mai-Dult eröffnet.

Die Auer Mai-Dult lädt bis 8. Mai alle Dult-Fans auf den Münchner Mariahilfplatz ein. Schmid sagte: "Frühling ist, wenn Auer Mai-Dult ist: Die Auer Dult ist für viele Münchnerinnen und Münchner der Auftakt in die altmünchner Volksfestsaison und ein fester Eintrag im Jahreszeitenkalender. Die vielen Stammkunden beweisen die Beliebtheit der Auer Dult. Sie ist beschaulich, gemütlich und unverwechselbar. Ein echtes Stück München für Jung und Alt."

Nach dem Motto "Bayern trifft Polen" wurde anschließend getanzt. Die Trachtlerinnen und Trachtler der Münchner Isargau-Trachtenvereine "Raintaler" und "D'Loisachthaler Stamm" in bayerischer Tracht, die Tanzgruppe der Deutsch-Polnischen Folkloregesellschaft Polonia e.V. in leuchtend bunten originalen Trachten aus Krakau, Lowicz und Lublin.

Traditionell haben Wiesn-Chef und Stadträte anschließend Rosen an die umstehenden Dult-Besucher verteilt. Auch der Bundestagsabgeordnete Wolfgang Stefinger (CSU) war dabei.

Öffnungszeiten der Mai-Dult

Warenverkauf: täglich 10 bis 20 Uhr

Schaustellergeschäfte: täglich 10.30 bis 20 Uhr

ih

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Drei Mädchen waren es, die die Münchner Polizei auf die Spur eines internationalen Einbrecherclans geführt haben. Zeitweise war die Bande womöglich für nahezu jeden …
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Tief unterm Stachus: Hier schlägt das eisige Herz Münchens - Bilder
Die Münchner Stadtwerke bauen ais in Sachen erneuerbare Energien. Eine Variante ist Fernkälte, bei der Grundwasser und unterirdische Stadtbäche genutzt werden. Was das …
Tief unterm Stachus: Hier schlägt das eisige Herz Münchens - Bilder
Ozapft is - Maibock-Wochen im Bier- und Oktoberfestmuseum
In den nächsten Wochen  gibt es im Museumsstüberl im Oktoberfestmuseum 
Ozapft is - Maibock-Wochen im Bier- und Oktoberfestmuseum

Kommentare