+
Der Arbeiter musste wiederbelebt werden.

Bauarbeiter eingeklemmt - sehr schwer verletzt

München - Ein Bauarbeiter ist am Donnerstag bei Montagearbeiten Am Gleisdreieck sehr schwer verletzt worden. Er musste reanimiert werden.

Zu dem Unfall kam es gegen 13.30 Uhr. Auf einer Großbaustelle war ein 47-jähriger Bauarbeiter mit Montagearbeiten auf einer Hebebühne beschäftigt. Plötzlich fuhr er aus bisher ungeklärter Ursache mit der Hebebühne gegen einen Stahlträger der Dachkonstruktion und quetschte sich selbst zwischen beiden ein. Offensichtlich konnte er sich selbst nicht mehr aus dieser Lage befreien.

Erst als Kollegen nach einigen Minuten bemerkten, dass er sich nicht mehr bewegte, fuhren sie mit einer zweiten Hebebühne zu ihm hoch und stellten seine Bewusstlosigkeit fest. Am Boden erkannten sie, dass er reanimiert werden musste. Sofort begannen sie mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Die zuerst eingetroffenen Kräfte der Berufsfeuerwehr München stellten einen wieder vorhandenen Kreislauf fest und versorgten bis zum Eintreffen des Notarztes den Arbeiter. Das Notarztteam Nordwest intensivierte diese Bemühungen weiter. Nach den dringlichen Erstversorgungsmaßnahmen übergaben sie den Patienten an die Besatzung des Rettungshubschraubers Christoph 1. Diese flog den Verletzten in den Schockraum einer Münchner Klinik.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Münchner CSU mit kuriosem Vorschlag: Parkhaus soll ÜBER der A9 gebaut werden
Der CSU-Bürgermeister Manuel Pretzl will ein Parkhaus über der A9 bauen. Damit soll auch der Parksuchverkehr verringert werden.
Münchner CSU mit kuriosem Vorschlag: Parkhaus soll ÜBER der A9 gebaut werden
Deutsches Museum: Schon wieder Kostenexplosion bei Sanierung - interessanter Vergleich mit Elbphilharmonie
Die Kosten für die Sanierung des Deutschen Museums sind erneut in die Höhe geschnellt. Bund und Freistaat haben zusätzliche Millionen bereitgestellt.
Deutsches Museum: Schon wieder Kostenexplosion bei Sanierung - interessanter Vergleich mit Elbphilharmonie
Münchens schönste Weihnachtsmärkte: Adressen, Öffnungszeiten, Besonderheiten
Besser als auf einem der zahlreichen Münchner Weihnachtsmärkte lässt sich die Adventszeit kaum genießen. Wir verraten Ihnen die schönsten Adressen für Glühwein und …
Münchens schönste Weihnachtsmärkte: Adressen, Öffnungszeiten, Besonderheiten
Zwei Jahre nach S-Bahn-Drama von Unterföhring: Angeschossene Polizistin Jessica endlich zu Hause
2017 eskalierte eine Routinekontrolle am S-Bahnhof Unterföhring. Der verwirrte Täter schoss um sich - und traf die Polizistin Jessica Lohse in den Kopf.
Zwei Jahre nach S-Bahn-Drama von Unterföhring: Angeschossene Polizistin Jessica endlich zu Hause

Kommentare