+
Grüne Höfe und Vorgärten werden gesucht und prämiert.

Jeder kann sich bewerben

Baureferat prämiert grüne Höfe

Alle zwei Jahre veranstaltet das Baureferat den Wettbewerb „Mehr Grün für München“. Dafür werden außergewöhnliche, originelle oder schöne Vorgärten und Innenhöfe gesucht.

München - Bis 31. Juli können Hobbygärtner und professionelle Gestalter ihren Garten oder Hof für den Wettbewerb anmelden (außer bereits prämierte Objekte). In sechs Kategorien werden Preise im Wert von 125 Euro bis 500 Euro vergeben: „Vorgärten“, „Außenanlagen“, „Höfe“, „Gewerbeflächen“, „Persönliches Engagement und Kreativität“ sowie „Kinderfreundliches Wohnumfeld“. Für eine besonders herausragende Leistung gibt es einen mit 750 Euro dotierten Sonderpreis. 

Anmeldung mit Angabe der Adresse unter: Landeshauptstadt München, Baureferat (Gartenbau), Kennwort „Mehr Grün für München“, Friedenstraße 40, 81671 München, Telefon 23360363, Fax 23360345, E-Mail gartenbau@muenchen.de. 

MM

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

S-Bahn: 17 Flüchtlinge springen bei Laim vom Zug - Chaos auf Stammstrecke
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen und Verspätungen auf Münchens S-Bahn-Linien. 
S-Bahn: 17 Flüchtlinge springen bei Laim vom Zug - Chaos auf Stammstrecke
Aus dem Tölzer Land: Flughafen München bekommt seinen Christbaum
Kommt ein Bäumchen geflogen - der Flughafen München hat nun auch seinen Christbaum bekommen. Die Flughafen-Fichte wurde aus dem Tölzer Land ins Erdinger Moos …
Aus dem Tölzer Land: Flughafen München bekommt seinen Christbaum
Münchner Armutsbericht: Einwohner dieser Stadtteile sind besonders bedroht
München ist eine der reichsten Städte Deutschlands. Nicht jeder profitiert davon. Experten aus dem Hilfesystem spüren die Folgen und fordern: Es muss dringend …
Münchner Armutsbericht: Einwohner dieser Stadtteile sind besonders bedroht
Frau stürzt in S-Bahn-Spalt, klagt - und erlebt dann ihr blaues Wunder
Ein Fehltritt und das Unglück nahm seinen Lauf: Eine 64-Jährige ist mit ihrem Fuß in den S-Bahn-Spalt geraten und zog sich Quetschungen zu. Nun landete der Fall auf dem …
Frau stürzt in S-Bahn-Spalt, klagt - und erlebt dann ihr blaues Wunder

Kommentare