+
Auf einer Rolltreppe im Untergeschoss des Marienplatzes passierte der Unfall.

Betrunkener rutscht Rolltreppe hinunter - Rentnerin schwer verletzt

München - Ein 33-jähriger Kaufmann aus Schwabing rutschte am Marienplatz eine Rolltreppe zirka 20 Meter nach unten. Dabei verletzte er eine 87-jährige Rentnerin schwer.

Ein 33-jähriger Kaufmann aus Schwabing setzte sich am Donnerstag auf den Handlauf einer Rolltreppe am Marienplatz. Er wollte etwa 20 Meter nach unten rutschen. Zunächst saß er auf dem Gummihandlauf, was ihm aber scheinbar nicht schnell genug ging. Er setzte sich daher auf die Aluauflage und rutschte, immer schneller werdend, nach unten. Zahlreiche Passanten auf der Rolltreppe mussten ausweichen, um nicht von den Füßen des 33-jährigen getroffen zu werden.

Nach etwa 13 Metern traf der betrunkene Kaufmann eine 87-jährige Münchnerin mit seinen Füßen im Rücken. Die betagte Dame wurde nach vorne umgeworfen und fiel zunächst gegen ihren Vordermann, der noch versuchte, die Rentnerin zu halten. Die Dame stürzte jedoch und schlug mit ihrem Kopf auf den Rolltreppenstufen auf. Sie zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste stationär in eine Klinik eingeliefert werden. Bei der polizeilichen Aufnahme wurde bei dem Unfallverursacher starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 1,82 Promille.

Videobericht von Merkurtz.tv

Hier geht's zum Bericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

MVG-Kracher: Kommt das Kombi-Ticket nach München?
Ein Fahrschein, ein Preis, viele Verkehrsmittel - wie Bus, Auto oder E-Scooter? Augsburg hat es vorgemacht. Jetzt soll die MVG nachziehen.
MVG-Kracher: Kommt das Kombi-Ticket nach München?
Junge Frau in Aufzugkabine eingeklemmt und schwer verletzt - Feuerwehr muss anrücken
Am Montagvormittag (11.11.) wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr München zu einem besonders dramatischen Fall gerufen. Eine 23-Jährige wurde von einer Aufzugkabine …
Junge Frau in Aufzugkabine eingeklemmt und schwer verletzt - Feuerwehr muss anrücken
Überraschungs-Kandidatin: Mohr-Villa-Chefin tritt für die SPD an
Die Leiterin der Mohr-Villa in Freimann, Julia Schmitt-Thiel, wird für die SPD auf der Stadtratsliste kandidieren. OB Dieter Reiter wird die 41-Jährige als …
Überraschungs-Kandidatin: Mohr-Villa-Chefin tritt für die SPD an
Luftballon löst Mega-Störung auf der Stammstrecke aus - Einschränkungen bis in die Abendstunden
Störung am Sonntagnachmittag: Der Verkehr auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke kam zeitweise zum Erliegen.
Luftballon löst Mega-Störung auf der Stammstrecke aus - Einschränkungen bis in die Abendstunden

Kommentare