1 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.
2 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.
3 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.
4 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.
5 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.
6 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.
7 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.
8 von 28
Streetart in München- es gibt einiges zu sehen.

Rundgang durch die Stadt

Bilder: München, die Streetart-Galerie

Der Münchner Künstler Loomit kennt die Stadt von ihrer sprühenden Seite seit Jahrzehnten. Zum Start der großen Streetart-Schau „Magiccity“ hat er uns einige Highlights an Münchner Mauern gezeigt. 

München - Loomit überall: Der Tunnel in der Ludwigstraße ist von Loomit 2016 gestaltet worden – als Hommage an die spätere Kaiserin Sisi, die in der Ludwigstraße geboren wurde. Die Zwillingsbrüder und Superstars Os Gemeos aus Brasilien haben sich im Kunstpark verewigt. Für den Friedensengel-Tunnel hat Loomit internationale Künstler eingeladen. Der Engel selbst wurde von Bert aus Weimar gestaltet. Die Donnersbergerbrücke ist die weitläufigste StreetartGalerie der Stadt (Nordseite).

Tipp für Streetart-Fans: In der kleinen Olympiahalle versammelt die Schau Magic City die führenden Streetart-Künstler der Welt. Start am 13. April 2017, die Mega-Schau läuft bis 3. September.

Lesen Sie hier das große Interview mit Loomit.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Drei Mädchen waren es, die die Münchner Polizei auf die Spur eines internationalen Einbrecherclans geführt haben. Zeitweise war die Bande womöglich für nahezu jeden …
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Tief unterm Stachus: Hier schlägt das eisige Herz Münchens - Bilder
Die Münchner Stadtwerke bauen ais in Sachen erneuerbare Energien. Eine Variante ist Fernkälte, bei der Grundwasser und unterirdische Stadtbäche genutzt werden. Was das …
Tief unterm Stachus: Hier schlägt das eisige Herz Münchens - Bilder
Ozapft is - Maibock-Wochen im Bier- und Oktoberfestmuseum
In den nächsten Wochen  gibt es im Museumsstüberl im Oktoberfestmuseum 
Ozapft is - Maibock-Wochen im Bier- und Oktoberfestmuseum

Kommentare