1 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
2 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
3 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
4 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
5 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
6 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.

Bilder: Tierschützer sprengen Burberry-Party

München - Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.

Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages