+
Sascha Roßmüller, Vorstandsmitglied der bayerischen NPD.

Vor Gericht

Blutige Rocker-Attacke: Geldstrafe für NPD-Funktionär Roßmüller

Regensburg - Nach einem blutigen Angriff gegen einen verfeindeten Motorradclub in Niederbayern ist das Vorstandsmitglied der bayerischen NPD, Sascha Roßmüller, zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Das Landgericht Regensburg sprach den 43-Jährigen am Mittwoch wegen Beihilfe zu gefährlicher Körperverletzung schuldig. Er muss 1600 Euro zahlen (80 Tagessätze zu je 20 Euro). Ein 39 Jahre alter Mitangeklagter wurde wegen gefährlicher Körperverletzung zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Zwei weitere Angeklagte erhielten ebenfalls wegen Beihilfe Geldstrafen.

Nach Überzeugung des Gerichts ging der Angriff in der Nacht zum zweiten Weihnachtstag 2010 von den Regensburger Bandidos mit Roßmüller an der Seite aus. Ein gemeinsames Vorgehen gegen den Motorradclub Gremium sei zwar geplant gewesen, aber nicht von langer Hand, begründete der Vorsitzende Richter Georg Kimmerl die Entscheidung. Der Ablauf der heftigen Schlägerei ließ sich nicht mehr genau klären, weil kaum einer der Beteiligten vor Gericht eine Aussage gemacht hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dortmund überlegt, Hundekot mit solchen Rollern wegzusaugen – und München? 
Die Ruhrgebietsstadt Dortmund diskutiert darüber, ob Staubsauger-Roller den Dreck der Hunde aufsammeln sollen. Wir haben in München nachgefragt, ob das Baureferat die …
Dortmund überlegt, Hundekot mit solchen Rollern wegzusaugen – und München? 
28 Grad im Schatten, aber Bahn hat Verspätungen wegen „Schnee und Eis“
Fährt die S-Bahn pünktlich oder nicht? In solchen Fällen hilft die Bahnauskunft im Internet weiter, selbst bei 28 Grad im Schatten. Mit Verspätungen wegen „Schnee und …
28 Grad im Schatten, aber Bahn hat Verspätungen wegen „Schnee und Eis“
15-Jährige im Eisbach ertrunken: Freundinnen blieben verzweifelt zurück 
Eine 15-Jährige ist bei einem Ausflug mit ihren Freundinnen im Eisbach in München ertrunken. Wie sich die Tragödie ereignete ist noch unklar.
15-Jährige im Eisbach ertrunken: Freundinnen blieben verzweifelt zurück 
Wetter-Experte: Daran erkennen Sie, ob die UV-Strahlung hoch ist
München hat wunderbare Sonnentage hinter sich. Doch mit ihnen kommt auch immer die unsichtbare Gefahr: UV-Strahlung. Experten warnen vor Sonnenbrand und Hautkrebs - und …
Wetter-Experte: Daran erkennen Sie, ob die UV-Strahlung hoch ist

Kommentare