1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Bluttat an Silvester - Mann sticht mit Messer auf Frau ein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Passau - Ein 31 Jahre alter Mann hat in einem Lokal in Passau mit einem 15 Zentimeter langen Messer auf eine Frau eingestochen.

Wie die Polizei berichtete, erlitt die 28-Jährige bei der Tat am Silvesternachmittag mehrere Stichverletzungen. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand am Abend jedoch nicht mehr. Der mutmaßliche Täter konnte rund drei Stunden später im rund 22 Kilometer entfernten Vilshofen festgenommen werden. Warum er mit dem Messer auf die Frau losging, war zunächst unklar.

Auch interessant

Kommentare