1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Brennender Müllcontainer in Hotelkeller

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Brennende Müllcontainer sorgten für eine verrauchte Straße. Foto: Feuerwehr
Brennende Müllcontainer sorgten für eine verrauchte Straße. © Feuerwehr

München - Eine schon weithin sichtbare Verrauchung auf der Straße verursachte heute ein brennender Müllcontainer.

Der aus ungeklärter Ursache in Brand geratene Behälter befand sich im Müllraum im Keller des Gebäudes.

Dank der, durch den vorbeugenden Brandschutz geforderten, Besprinklerung des Raums, konnte eine Ausbreitung der Flammen verhindert werden. Ein Trupp mit schwerem Atemschutz und einem C-Rohr löschte das Feuer ab und brachte die Aschentonne ins Freie.

Mit einem Hochleistungslüfter wurde der verrauchte Bereich gelüftet. Zu keinem Zeitpunkt bestand eine Gefahr für die Hotelgäste oder Passanten.

Auch interessant

Kommentare