Nach Corona-Massenausbruch bei Tönnies: Aktivisten besetzen Schlachthof - drastische Forderung

Nach Corona-Massenausbruch bei Tönnies: Aktivisten besetzen Schlachthof - drastische Forderung
Schauspieler Hannes Jaenicke demonstriert in München vor dem Circus Krone für ein Verbot von Tieren im Zirkus.
+
Schauspieler Hannes Jaenicke demonstriert in München vor dem Circus Krone für ein Verbot von Tieren im Zirkus.

Protest

Vor Circus Krone: Hannes Jaenicke demonstriert für Verbot von Zirkustieren

Schauspieler Hannes Jaenicke (58, „Allein unter Töchtern“) ist in München vor dem Circus Krone für ein Verbot von Tieren im Zirkus auf die Straße gegangen.

München - „Tiere haben in der Unterhaltungsbranche nichts verloren“, sagte Jaenicke, der sich für Tier- und Umweltschutz einsetzt. Auch Schauspielerin Alexandra Kamp und Ex-Fußballer-Gattin Simone Ballack demonstrierten mit. Insgesamt nahmen nach Angaben von Veranstalter Viktor Gebhart vom Verein Animals United etwa 1.000 Menschen am Samstag an der Kundgebung vor dem Circus Krone in München teil. Unter dem Motto „Zirkus ohne Tiere“ wollten die Teilnehmer auf die Lage von Zirkustieren aufmerksam machen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-App: User aus München hat „Schwierigkeiten“ bei Installation - „Warum ...?“
Die Corona-App ist großes Gesprächsthema. Und nun offenbar auch für Lacher gut - denn ein Münchner hat „Probleme“ bei der Installation.
Corona-App: User aus München hat „Schwierigkeiten“ bei Installation - „Warum ...?“
München: Monumentalste Leberkassemmel überhaupt? Hier hat jemand Glück - oder Pech - seines Lebens
Leberkassemmeln sind für Bayern ein emotionales Thema. Deswegen kommt jetzt auch ein Foto bei der App Jodel groß raus.
München: Monumentalste Leberkassemmel überhaupt? Hier hat jemand Glück - oder Pech - seines Lebens
München und Region von Hagel und Hochwasser verwüstet: „In 50 Jahren nicht erlebt“
Sturm, Hagel und heftige Regenschauer: Im Großraum München hat ein Unwetter am Donnerstag für starke Verwüstung gesorgt. Der Tierpark musste sogar einen Tag schließen.
München und Region von Hagel und Hochwasser verwüstet: „In 50 Jahren nicht erlebt“
Bitteres Aus für Motorrad-Proteste auf Mittlerem Ring: Münchner Behörde mit einer Vorahnung - und einer Warnung
Für Samstag (4. Juli) war in München eine große Motorrad-Demo geplant. Doch daraus wird wohl nichts mehr. Das Kreisverwaltungsreferat hat die Aktion untersagt.
Bitteres Aus für Motorrad-Proteste auf Mittlerem Ring: Münchner Behörde mit einer Vorahnung - und einer Warnung

Kommentare