Ausfall in der Kfz-Stelle

Computer-Panne: KVR-Kunden müssen (noch mehr) Geduld beweisen

München - Wer am Donnerstagmorgen beim Kreisverwaltungsreferat in München etwas zu erledigen hatte, musste noch mehr Geduld beweisen als sonst. Eine Computer-Panne legte den Betrieb der KFZ-Zulassung vorübergehend lahm.

Wie KVR-Sprecher Johannes Mayer bestätigte, ging wegen dem technischen Problem bei der Kfz-Zulasssung für einen kurzen Zeitraum in den Morgenstunden nichts mehr weiter. Auf Nachfrage sagte der KVR-Sprecher, dass das Problem des Computersystems der Behörde aber mittlerweile behoben ist und der Betrieb wieder normal läuft.

KVR-Kunden können also für den Rest des Tages wieder mit den Wartezeiten kalkulieren, die bei der stark frequentierten Münchner Behörde ohnehin dazu gehören.

js

Rubriklistenbild: © Marcus Schlaf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

U-Bahn-Attacke: Kolumbianische Studenten von Trio verprügelt
Fiese Attacke in der U-Bahn: Drei junge Männer sollen zwei kolumbianische Studenten mit Schlägen traktiert haben. Erst ein Pärchen beendet den Albtraum der beiden …
U-Bahn-Attacke: Kolumbianische Studenten von Trio verprügelt
Wegen Schwertransport: Ridlerstraße stundenlang gesperrt
Zwischenfall an der Großbaustelle in der Ridlerstraße: Weil ein Schwertransport einer Grube zu nahe kommt, muss die Fahrbahn stundenlang gesperrt werden.
Wegen Schwertransport: Ridlerstraße stundenlang gesperrt
Mann löst Terroralarm aus - so lief der Polizei-Einsatz
Helle Aufregung in München und Ingolstadt - ein Mann hat am Mittwochabend die Polizei in Atem gehalten. Letztlich klärt sich die vermeintlich bedrohliche Situation aber …
Mann löst Terroralarm aus - so lief der Polizei-Einsatz
Retter erzählt: So bewahrte er seinen Nachbarn vor Feuertod
Bayern feiert seine Helden! Für uns ist das Anlass, eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Denn Adi Knapp bewahrte seinen Nachbarn im vergangenen Jahr vor dem  Tod …
Retter erzählt: So bewahrte er seinen Nachbarn vor Feuertod

Kommentare