+
Die Red Bulls gelten als einer der Favoriten auf den Deutschen Meistertitel.

Spiel gegen Düsseldorfer EG

Eishockey-Ticketaktion: Jetzt Geld sparen und den EHC Red Bull München anfeuern!

Am 23. Oktober spielen Red Bull München gegen die Düsseldorfer EG. Mit dem Download-Coupon kommen Sie günstiger ins Olympia-Eisstadion und können die Red Bulls live erleben!

Schon in der vergangenen Saison zeigte das Team aus der bayerischen Landeshauptstadt mit Platz zwei nach der Hauptrunde, wozu es in der Lage ist. Und Münchens Erfolgscoach Don Jackson lässt auch diese Spielzeit keinen Zweifel an den Zielen des ambitionierten DEL-Clubs: „Wir wollen Meister werden, weil wir genau dafür trainieren.“ Am 23. Oktober um 19.30 Uhr im Olympia-Eisstadion wird sich zeigen, ob es sich gelohnt hat. Seien Sie dabei und unterstützen Sie die Red Bulls!

Das ist Eishockey: Die Red Bulls in Action!

Jetzt Gutschein downloaden und die Red Bulls im Eisstadion anfeuern!

Hier gibt's den Gutschein-Coupon zum Download

Und so geht's: Einfach den Coupon für das DEL-Eishockeyspiel des EHC Red Bull München gegen die Düsseldorfer EG herunterladen und ausdrucken. Der Coupon kann ab sofort im „Info-Pavillon Olympiapark" direkt am Olympia-Eisstadion oder am 23. Oktober direkt an der Abendkasse eingelöst werden. Pro Coupon erhalten Sie, je nach Verfügbarkeit, eine vergünstigte Eintrittskarte für einen Stehplatz. Erwachsene zahlen 10 Euro (VVK Normalpreis 18 €) und Kinder 5 Euro (VVK Normalpreis 7,70 €).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Per Mausklick zum Rausch
Hubert Halemba ist Vize-Chef im Münchner Rauschgift-Dezernat. Die Frage der Legalisierung ist für ihn nur ein kleiner Teil des Problems. Größere Sorge bereiten Halemba …
Per Mausklick zum Rausch
Der Hilferuf einer Uroma
Eine Kleinanzeige, oft sind das nur zwei knappe Zeilen. Doch hinter ihnen verbirgt sich manch spannende Geschichte. Zum Beispiel die einer Uroma, die bei dem Versuch …
Der Hilferuf einer Uroma
Oktoberfest: So reagieren Stadt, Polizei und Wirte auf die Anschläge
Nizza, Berlin, London – und nun Barcelona. Die Welt wird immer öfter von furchtbaren Lkw-Attentaten erschüttert. München hat im Vorfeld der Wiesn reagiert: Der …
Oktoberfest: So reagieren Stadt, Polizei und Wirte auf die Anschläge
Dem Terror entkommen: Diese Münchner erlebten den Anschlag in Barcelona 
Münchner berichten, wie sie in Barcelona den Anschlag erlebten – einige waren nicht weit vom Ort der Tat entfernt.
Dem Terror entkommen: Diese Münchner erlebten den Anschlag in Barcelona 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.