+
Die vier Täter wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt.

Überfallen und verschleppt

Informatiker aus München qualvoll getötet: Vier Männer verurteilt

Vier Männer hatten einen Münchner auf einem Parkplatz an der A9 überfallen, verschleppt und anschließend getötet. Die Täter sind nun zu hohen Haftstrafen verurteilt worden.

Dessau-Roßlau - Nach dem qualvollen Tod eines Informatikers aus München sind seine vier Peiniger vor dem Landgericht Dessau-Roßlau zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Es ergingen unter anderem wegen versuchten Totschlags Urteile zwischen zwei Jahren und sechs Monaten sowie zehn Jahren und drei Monaten. Damit blieb das Gericht am Donnerstag allerdings unter den Forderungen der Staatsanwaltschaft.

Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die aus Litauen stammenden Männer den 39-Jährigen Münchner im Januar 2012 auf einem Parkplatz an der A9 in Sachsen-Anhalt überfallen, verschleppt und getötet haben, um an dessen Geldkarten und Geheimnummern zu kommen. Die Staatsanwaltschaft hatte bis zu zwölfeinhalb Jahren Haft gefordert. Der Prozess hatte im Mai 2016 begonnen, nachdem der Bundesgerichtshof in Karlsruhe ein vorheriges Urteil der Dessauer Richter kassiert hatte.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei sucht diese Schläger: Opfer fotografierte seinen Peiniger - offenbar mit Erfolg
Zwei Männer attackierten in München Fahrgäste im Bus und an U- und S-Bahnstationen. Am Sonntag hat die Polizei Fotos der Schläger veröffentlicht - offenbar mit Erfolg.
Polizei sucht diese Schläger: Opfer fotografierte seinen Peiniger - offenbar mit Erfolg
Achtung, Pendler: Verspätungen und Zugausfälle auf S7
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Achtung, Pendler: Verspätungen und Zugausfälle auf S7
Servus Sommer - es war schön mit dir 
Dieser Sommer war ein Traum! Nun heißt es Abschied nehmen - der Sonntag dürft wohl das Finale gewesen sein nach einer schier endlosen Reihe von sonnen-Tagen.
Servus Sommer - es war schön mit dir 
Studie beweist: München hat bundesweit die härtesten Richter - woran liegt das?
In Deutschland wird nirgendwo so hart geurteilt wie in München. In der bayerischen Landeshauptstadt ist die Justiz besonders hart, wie eine Studie nun beweist.
Studie beweist: München hat bundesweit die härtesten Richter - woran liegt das?

Kommentare