+
Mit dem Nachhilfe-Portal nachgeholfen.de lernt es sich einfach und flexibel.

Nachhilfe für neue Zuversicht in der Schule

Durchstarten mit der Online-Nachhilfe von nachgeholfen.de

Bei der Wahl des richtigen Nachhilfe-Anbieters stehen Eltern vor der Frage, was besser für das Kind ist: Soll man lieber eine persönliche Betreuung in der Nähe suchen? Oder ist die Flexibilität und Verfügbarkeit eines Online-Anbieters die richtige Wahl?

Das Online-Nachhilfeportal nachgeholfen.de vereint Individualität und Flexibilität auf neue Weise und ermöglicht so eine nachhaltige Verbesserung der Noten.

Im Herbst werden die Weichen fürs Zwischenzeugnis gestellt

Der Sommer ist gefühlt gerade vorbei, schon stehen die Zwischenzeugnisse vor der Tür. Jetzt zeigt sich, ob die Anforderungen des Schuljahrs gut zu meistern sind oder ob professionelle Unterstützung in einzelnen Fächern sinnvoll und ratsam ist. Gerade Mathe, Englisch und Deutsch sind sowohl wichtig als auch schwierig. Hilfe in diesen Fächern ist besonders begehrt.

Neben traditioneller Nachhilfe am Heimatort bietet Online-Nachhilfe Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, selbstbestimmt zu lernen. Viele schätzen die Unabhängigkeit beim Online-Lernen. Ein oftmals enger Terminkalender macht verpflichtenden Nachhilfeunterricht zu festen Zeiten und Orten schwierig oder unpraktikabel. Nachhilfeunterricht via Internet dagegen funktioniert wie ein mentales Fitnessstudio. Mit Coach und persönlichem Lernplan trainiert es sich einfach und mit Spaß. Wann und wo die Schüler sich anstrengen, entscheiden sie selbst. Der Coach ist im Web erreichbar, aber auch abschaltbar - anders als in der Schule. Und: Lernen am Computer entspricht der Lebenswelt von Jugendlichen viel mehr als noch mehr Unterricht am Nachmittag.

Jeder lernt anders

Bedürfnisse beim Lernen sind unterschiedlich, daher stellt nachgeholfen.de verschiedene Lösungen zur Verfügung. Wer schnell nachlesen möchte, was im Unterricht nicht verstanden wurde, findet viele kostenlose Fachartikel zu wichtigen schulischen Themen. Zu vielen dieser Artikel gibt es zusätzlich günstige Download-Arbeitshefte, mit denen sofort das Wissen vertieft und eingeübt werden kann, beispielsweise zur Vorbereitung von Prüfungen.

Wer längerfristig Unterstützung sucht und die Noten in einem Fach nachhaltig verbessern möchte, ist mit der Online-Nachhilfe von nachgeholfen.de gut beraten. Ein Lerncoach als persönlicher Ansprechpartner hilft von Anfang an dabei, die Lernenden dort abzuholen, wo sie stehen, Stärken zu erkennen und auszubauen und Schwächen zu überbrücken. "Oft fehlen vor allem Erfolgserlebnisse, wenn die Motivation für ein Fach fehlt", weiß Gründerin Yvonne Kraus. Genau hier setzen die Lerncoachs an. Denn oft muss nur an das vorhandene Wissen des Kindes angeknüpft werden, um die Verbindung zum aktuellen Schulstoff herzustellen und das Verständnis zu erleichtern. Der Online-Dienst erfasst am Anfang der Zusammenarbeit die persönliche Ausgangslage der Schüler und schneidet das Material dann passgenau, um schneller Erfolgserlebnisse zu produzieren. "Nachhelfen bedeutet gerade nicht, dass alles von Anfang an und für jeden gleich erklärt wird. Vielmehr ist es wichtig, zu wissen, was Einzelne konkret benötigen", so Kraus.

Flexibilität wird auch bei der Laufzeit der Online-Nachhilfe großgeschrieben. So kann das Standard-Abo monatlich gekündigt werden. "Unser Ziel ist letzten Endes, dass die Schüler wieder alleine die Herausforderungen im Schulalltag meistern. Am liebsten sind uns die Kunden, die uns nicht mehr brauchen."

nachgeholfen.de: Individuell und flexible die Noten verbessern

Die Vorteile auf einen Blick:

  • flexible Zeiteinteilung
  • persönlicher Lerncoach
  • Planbarkeit und Transparenz durch Lernplan
  • individuell zusammengestellte Lerneinheiten mit vielen Übungen
  • regelmäßiges Feedback zum Lernerfolg.

Mehr Infos unter:

Web: nachgeholfen.de
Mail: fragen@nachgeholfen.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann zahlt 60 Euro, weil er seine Freundin bis zum Gleis bringt: OB Reiter will Regel abschaffen
Ein Freund, der seine Freundin verabschieden will - und dafür 60 Euro blecht und viele weitere Geschichten. Der MVV sorgte jüngst wieder für viel Unverständnis. Jetzt …
Mann zahlt 60 Euro, weil er seine Freundin bis zum Gleis bringt: OB Reiter will Regel abschaffen
S-Bahn: Verzögerungen im Gesamtnetz - Polizeieinsatz behindert S1
Viele Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie über alle News zur Münchner …
S-Bahn: Verzögerungen im Gesamtnetz - Polizeieinsatz behindert S1
Neue Erkenntnisse im Horror-Fall: Hilfspfleger soll sechs Senioren tot gespritzt haben - und mehr
Nach dem Mord in Ottobrunn und monatelangen Ermittlungen ist nun das ganze Grauen der Taten des Pflegers Grzegorz W. bekannt. Es geht allein um sechs Morde in ganz …
Neue Erkenntnisse im Horror-Fall: Hilfspfleger soll sechs Senioren tot gespritzt haben - und mehr
Rijad K. gesteht Raub auf Geldtransporter - wo ist die Beute?
Der kriminelle Coup mitten im Münchner Stadtteil Blumenau klappte wie geschmiert. Nun steht der Geldtransporter-Fahrer Rijad K. vor Gericht. Von der Millionenbeute fehlt …
Rijad K. gesteht Raub auf Geldtransporter - wo ist die Beute?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.