Trudering-Riem

Von Lkw erfasst: Frau lebensgefährlich verletzt

München - Eine 59 Jahre alte Frau ist am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung zur Joseph-Wild-Straße lebensgefährlich verletzt worden. 

Die Frau wollte mit ihrem Fahrrad die Straße an einem Übergang im Stadtteil Riem überqueren, als sie von einem Lastwagen erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Die Leitstelle alarmierte unverzüglich von der nur wenige hundert Meter entfernten Feuerwache Riem das Notarzteinfahrzeug, den Rettungswagen und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug. 

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Notarzt versorgten die lebensgefährlich verletzte Patientin und brachten sie mit Verletzungen an Kopf, Brustkorb und Bauchraum in den Schockraum eines Krankenhauses. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erneut Probleme bei S-Bahn: Verspätungen in der Früh
München - Chaos-Montag bei der S-Bahn. Am Abend kam es zu Störungen und einem Polizeieinsatz. Und auch am Dienstag in der Früh müssen die Pendler wieder Geduld …
Erneut Probleme bei S-Bahn: Verspätungen in der Früh
Scheren-Mann vom Kapuzinerplatz: Darum bin ich ausgetickt
München - Er hatte die ganze Innenstadt in Aufruhr versetzt! Am 19. Mai rannte Daniel M. (26) mit einer Schere aus dem Haus, bedrohte Passanten am Kapuzinerplatz und …
Scheren-Mann vom Kapuzinerplatz: Darum bin ich ausgetickt
Bruchgefahr: Baumfällungen an Isar und Würm
München - Viele Bäume säumen das Ufer von Isar und Würm. Bei den letzten Kontrollen hat das Wasserwirtschaftsamt darunter einige ungesunde Bäume gefunden - aus …
Bruchgefahr: Baumfällungen an Isar und Würm
Mafia-Methoden am Wertstoffhof
München - Seit Montag verhandelt das Amtsgericht jetzt gegen die Angestellten der Abfallwirtschaftsbetriebe: Acht Männer stehen vor Gericht, nur drei sind geständig. …
Mafia-Methoden am Wertstoffhof

Kommentare