Schwerer Motorrad-Unfall - Paul-Heyse-Straße teilweise gesperrt

Schwerer Motorrad-Unfall - Paul-Heyse-Straße teilweise gesperrt
+
Wer auf das Zahlen von Bußgeldern verzichtet, für den gibt es das böse Erwachen dann bei der Ausreise.

Am Flughafen München geschnappt

Fahrt ohne Sicherheitsgurt führt (fast) zu Haftbefehl

München - Es war nur eine Ordnungswidrigkeit, aber ein junger Mann bekam dennoch große Schwierigkeiten. Er verpasste fast seinen Flug und wäre stattdessen beinahe ins Gefängnis gekommen.

Vor zwei Jahren im September wurde der 28-jährige Türke in München von der Polizei angehalten, da er ohne Sicherheitsgurt Auto fuhr. Die Folge: Ein Knöllchen in Höhe von 30 Euro. Doch der Autofahrer zahlte das Knöllchen nicht, die Bußgeldstelle verzeichnete bis dato keinen Geldeingang. Das hatte zur Folge, dass das Amtsgericht Vietach einen "Haftbefehl zur Erzwingungshaft" über zwei Tage erließ. 

Als der junge Mann am vergangenen Freitag am Flughafen München nach Istanbul fliegen wollte, wurde ihm der Haftbefehl zum Verhängnis. Nachdem die Bundespolizisten ihm erklärten, dass er per Haftbefehl gesucht wurde, zog er es vor, doch lieber zu bezahlen. Die Bußgeldsumme hatte sich in der Zwischenzeit allerdings verdreifacht: 94 Euro musste er zahlen, danach konnte er in seinen Flieger steigen.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Personal Shopper in München: Fragen Sie nicht Ihre Liebsten, was Ihnen steht! Fragen Sie mich
Sonja Grau ist Personal Shopper. Sie rät uns davon ab, mit dem Ehepartner oder der besten Freundin Kleidung zu kaufen. Dafür sei das Thema Mode „zu sensibel“. Ein …
Personal Shopper in München: Fragen Sie nicht Ihre Liebsten, was Ihnen steht! Fragen Sie mich
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein
S-Bahn-Schock: Kommt die zweite Stammstrecke in München vier Jahre später?
Die Grünen legen bei der Diskussion um die Umplanung der zweiten Stammstrecke nach. Wegen neuer Genehmigungsverfahren verschiebe sich der Termin der Inbetriebnahme um …
S-Bahn-Schock: Kommt die zweite Stammstrecke in München vier Jahre später?
Basmane (8) stand nach Unfall in Flammen: Wie ein Schwabinger Spezialist zu ihrem Helden wurde
Dr. Carsten Krohn ist kein Träumer. Als erfahrener Arzt weiß er natürlich, dass es ihm nicht gelingen wird, alle schwer verletzten Kinder dieser Welt zu retten
Basmane (8) stand nach Unfall in Flammen: Wie ein Schwabinger Spezialist zu ihrem Helden wurde

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.