+
Am Flughafen in München müssen Passagiere wegen des Wetters mit Verspätungen rechnen.

Winterwetter: 60 Flüge annulliert

München - Am Münchner Flughafen sind am Donnerstagmorgen winterbedingt 60 Flüge annulliert worden.

Lesen Sie auch:

Verkehrs-Chaos nach Schneefall in Bayern

Schneechaos: Nichts geht mehr auf Straßen und Schienen

Damit hielten sich die Wetterauswirkungen auf den Flugbetrieb noch einigermaßen in Grenzen, sagte ein Sprecher der Flughafen München GmbH (FMG). “Die Bahnen sind geräumt, es wird gestartet und gelandet.“ Bis 9 Uhr habe es allerdings bei 15 Flügen Verspätungen von bis zu 60 Minuten und bei 3 Flügen von mehr als einer Stunde gegeben. Bei den 60 Annullierungen sei nur bei der Hälfte das Münchner Wetter der Grund gewesen, beim Rest lag es an der Situation an anderen Flughäfen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schon wieder Sperrung der Stammstrecke: Münchner brauchen erneut Geduld
Die Oktober-Bauarbeiten an der Münchner Stammstrecke starten. An diesem Wochenende geht‘s weiter. Wer mit der S-Bahn in die Innenstadt möchte muss Geduld haben. 
Schon wieder Sperrung der Stammstrecke: Münchner brauchen erneut Geduld
13 Münchner schafften Sprung in den Landtag mit Umweg über die Liste
22 Politiker aus München haben den Einzug in den Landtag geschafft. Die Grünen allein sind mit acht Parlamentariern vertreten. 
13 Münchner schafften Sprung in den Landtag mit Umweg über die Liste
Mieten in München: Offenbar Ende des Immo-Irrsinns in Sicht
Nicht nur Münchner Mieter verzweifeln an den stetig steigenden Kosten. Laut Experten winkt bald aber ein Ende des Immo-Irrsinns. Hier äußern sie sich.
Mieten in München: Offenbar Ende des Immo-Irrsinns in Sicht
Computer-Panne am Wahltag? Helfer schildert chaotische Szenen - Verwaltung mit vielen Problemen konfrontiert 
Ein Münchner Wahlhelfer spricht von einer Computer-Panne im KVR am Wahlsonntag - und schildert chaotische Szenen. Jetzt meldet sich auch das Amt zu Wort.
Computer-Panne am Wahltag? Helfer schildert chaotische Szenen - Verwaltung mit vielen Problemen konfrontiert 

Kommentare