1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Fünf Verletzte bei Unfall mit vier Fahrzeugen bei Zirndorf

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zirndorf/Nürnberg - Bei einer Karambolage von vier Fahrzeugen auf einer Landstraße bei Zirndorf (Landkreis Fürth) sind am Freitag fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erkannte der Fahrer eines 26-Tonnen-Lastwagens zu spät, dass ein vor ihm abbiegender Pick-up wegen des Gegenverkehrs stoppte.

Bei einem Ausweichmanöver kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 35-Jährigen. Der Lastwagen schleuderte anschließend zurück gegen den Pick-up, der seinerseits auf der Gegenfahrbahn mit dem Wagen einer 32-Jährigen kollidierte. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 40 000 Euro. Die Straße war für mehrere Stunden gesperrt.

dpa

Auch interessant

Kommentare