1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Gefährliche Rutschpartie im Schnee: Zwei schwerverletzte Mädchen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schwarzenbach am Wald - Bei einer verbotenen Rutschpartie im Schnee mit einem Ballonreifen haben zwei Mädchen in Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof) schwere Verletzungen erlitten.

Die 14 und 16 Jahre alten Jugendlichen waren nach Polizeiangaben vom Samstag mit dem Reifen einen Skihang hinabgesaust. Das ist an dieser Bergwiese allerdings nicht erlaubt. Die Freundinnen aus Mittelfranken verloren bei der rasanten Fahrt die Kontrolle über ihr Gefährt und prallten in die Holzplanken eines Skiliftes. Die 16-Jährige musste von einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Ihre Freundin kam nach dem Unfall am Freitag ebenfalls in eine Klinik.

Auch interessant

Kommentare