Routine sticht! Sechzig siegt dank Oldie-Toren bei Grünwalder-Rückkehr

Routine sticht! Sechzig siegt dank Oldie-Toren bei Grünwalder-Rückkehr
+
Schlangen dürfen nur mit toten Mäusen gefüttert werden (Symbolbild)

Nach Klage einer Münchnerin

Gericht: Schlangenfütterung nur mit toten Mäusen erlaubt

München - Lebend oder nicht lebend, das war in diesem Fall die Frage. Und das Verwaltungsgericht München hat darauf eine klare Antwort: Halter dürfen ihre Schlangen nur mit toten Mäusen füttern.

Halter von Schlangen dürfen ihren Reptilien nur tote Mäuse als Nahrung anbieten. Das Verwaltungsgericht München wies am Montag die Klage einer Münchnerin gegen einen Bescheid des städtischen Kreisverwaltungsreferats ab, mit dem eine Lebendfütterung untersagt worden war (Az.: M 23 K 16.928).

Die 46 Jahre alte Bibliotheksassistentin hält vier junge Königspythons, für deren Ernährung sie Mäuse selbst züchtet. Nach einer Kontrolle einer Amtstierärztin wurde ihr das im Januar 2016 untersagt, das Verwaltungsgericht bestätigte das Verbot. Eine Begründung der Entscheidung steht noch aus.

In der mündlichen Verhandlung hatte der Leiter der Auffangstation für Reptilien in München gesagt, eine Umstellung auf Totfütterung sei möglich. Ausschlaggebend sei, dass die Schlange erkennbar nach einem Beutetier suche, dann nehme sie auch eine auf Lebenstemperatur erwärmte tote Maus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus Frust: „Beppo“ Brem wirft als Grünen-Vorsitzender hin
Hermann "Beppo" Brem ist als Vorsitzender des Kreisverbands München der bayerischen Grünen zurückgetreten. Dafür führt er persönliche und berufliche Gründe an. 
Aus Frust: „Beppo“ Brem wirft als Grünen-Vorsitzender hin
Sie fühlt sich abgezockt: Liselotte (89) muss 1000 Euro im Monat zahlen
Jahrelang hat Liselotte Liebscher fast 1000 Euro im Monat für ihre private Krankenversicherung gezahlt. Die Begründung: Das sei so in ihrem Alter. Die 89-Jährige ließ …
Sie fühlt sich abgezockt: Liselotte (89) muss 1000 Euro im Monat zahlen
Robbie-Williams-Konzert: So reagiert die MVG
Robbie Williams tritt in München auf. Ausnahmezustand bei den zahlreichen Fans und auch die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) bereitet sich vor.
Robbie-Williams-Konzert: So reagiert die MVG
7065 neue Wohnungen für München: Die Stadt stockt auf
Die Wirtschaft boomt, der Arbeitsmarkt floriert – München ist gefragter denn je! Bis Ende 2030 sollen mehr als 1,8 Millionen Menschen bei uns wohnen. Deswegen stockt die …
7065 neue Wohnungen für München: Die Stadt stockt auf

Kommentare