+

Bis zu 70 Prozent Rabatt

Großer Räumungsverkauf wegen Sortimentsänderung

Jetzt die besten Schuhe und Textilien zu Tiefstpreisen bei "Happy Schuh & Du?" sichern!

Bis einschließlich 7. April sind im beliebten Schuhfachgeschäft Happy Schuh & Du wegen eines Sortimentswechsels sind viele Damen-, Herren- und Kinderschuhe 30%* günstiger. Eine große Anzahl an Markenschuhen ist sogar 50%* und bis zu 70%* reduziert.

Als besonderes Angebot gibt es alle Textilien aus der aktuellen Kollektion der Marken s.Oliver, Street One und Tom Tailor 10%* günstiger. Einzelstücke sind sogar bis zu 70%* reduziert.

Genaue Informationen dazu in der Filiale oder im Internet unter happy-schuh.de.

Schuhliebe seit 20 Jahren

Das bayerische, inhabergeführte Filialunternehmen Happy Schuh & Du? eröffnete vor 20 Jahren seine erste Filiale in Passau. 15 weitere Filialen in Niederbayern, Oberbayern und der Oberpfalz sind inzwischen dazu gekommen. Die ganze Familie findet hier aktuelle Markenschuhe und alle angesagten Trends, um bestens ausgestattet zu sein.

Kontakt

Happy Schuh & Du
Gewerbegebiet Aschheim
Uhlandstraße 32 (bei EDEKA Tarmann)

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9:30-20:00 Uhr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Soll es in München ein Zwiebel-Verbot in U- und S-Bahn geben?
Was eklig riecht, ist tabu - die Stadt Wien will das Essen in einer U-Bahn verbieten. Selbst in Berlin herrscht ein allgemeines Ess- und Trinkverbot. Sollte es das auch …
Soll es in München ein Zwiebel-Verbot in U- und S-Bahn geben?
S-Bahn München: Verspätungen nach technischer Störung auf der Linie S3
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
S-Bahn München: Verspätungen nach technischer Störung auf der Linie S3
Schluss mit Sommerzeit? Das sagen Münchner zur EU-Umfrage
Ticken wir eigentlich noch ganz richtig? Beim Thema Zeitumstellung drehen viele durch. Was denken eigentlich die Münchner über die Sommer- und Winterzeit?
Schluss mit Sommerzeit? Das sagen Münchner zur EU-Umfrage
Kabarettist Christian Springer schreibt Brandbrief, damit Münchens Radl-Rambos gestoppt werden
Der Kabarettist Christian Springer hat einen Brandbrief geschrieben. Darin richtet er sich an die vernünftigen Fahrradfahrer und bittet sie, mit den Radl-Rambos zu …
Kabarettist Christian Springer schreibt Brandbrief, damit Münchens Radl-Rambos gestoppt werden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.