+
Am Sonntag: Carmen Souza & Theo Pascal.

Zum ersten Mal mit Kinderkonzert

Jazz at its best: 14. Internationales Jazz-Weekend Unterföhring

Bereits zum 14. Mal findet in Unterföhring das Internationale Jazz-Weekend statt. Das Bürgerhaus und die Bewohner Unterföhrings tauchen auch 2016 wieder für ganze vier Tage ein in die schillernde Welt des Jazz.

Wer bisher glaubte, Jazz ist gleich Jazz, wird beim 14. Internationalen Jazz-Weekend Unterföhring eines Besseren belehrt. Denn durch die Auswahl der Konzerte und der Künstler wird hier die enorme Bandbreite des modernen Jazz auf unglaublich lebendige Weise vorgeführt. Hier kommen Jazz-Fans und Jazz-Neulinge gleichermaßen auf ihre Kosten. Lassen Sie sich anstecken von den Rhythmen!

Terri Lyne Carrington - The Mosaic Project - LOVE and SOUL

Am Samstag, 16. Juli steht mit Terri Lyne Carrington eine Great Lady of Jazz auf der Bühne: Die US-Amerikanerin ist Komponistin, Bandleaderin und eine der besten Jazzschlagzeugerinnen weltweit. Kein Wunder also, dass die Grammy-preisgekrönte Musikerin bereits mit den absoluten Koryphäen des Jazz wie Herbie Hancock, Al Jarreau und Dianne Reeves tourte. Mit ihrem allerneuesten Programm „The Mosaic Project – LOVE and SOUL“ setzt sich Terri Lyne Carrington auf ihre ganz eigene musikalische Art mit der Beziehung zwischen Männern und Frauen auseinander. Zusammen mit ihrer hochkarätigen Band und der kraftvollen Stimme von China Moses präsentiert sie Eigenkompositionen und Songs von Duke Ellington, Frank Sinatra bis Bill Withers in einer heißen und groovigen Mischung aus Jazz, Soul und Rhythm & Blues. Feel the beat!

Bossarenova Trio - Jazz meets Brazil beim Jazz-Weekend Unterföhring (ausverkauft)

Unter dem Motto Jazz meets Brazil startet das Jazz-Weekend am Freitag, 15. Juli im Bürgerhaus mit der Formation Bossarenova Trio: Ein fulminanter Mix aus erlesenem Jazz, klassischem eruopäischen Lied und feinsten brasilianischen Rhythmen. Zehn Jahre lang war Paula Morelenbaum „die Stimme“ der Nova Banda des legendären Musikers und Komponisten Antonio Carlos Jobim. In ihrer Vita finden sich Konzerte in der New Yorker Carnegie Hall ebenso wie umjubelte Auftritte bei internationalen Festivals. In Unterföhring stehen ihr mit Echo-Preisträger Joo Kraus und dem ebenfalls mehrfach ausgezeichneten Pianist Ralf Schmid zwei der renommiertesten Jazz-Akteure Deutschlands zur Seite. Einführungsgespräch mit Oliver Hochkeppel, Süddeutsche Zeitung.

Carmen Souza & Theo Pascal

Am Sonntag, 17. Juli präsentieren Carmen Souza und Theo Pascal World Jazz vom Feinsten am Unterföhringer S-Bahnhof. Carmen Souza wurde in Lissabon geboren und wuchs im gemischtsprachigen Umfeld von Kreolisch, dem kapverdischen Dialekt und Portugiesisch auf. Theo Pascal, ihr Produzent und Mentor sowie einer der besten Bassisten Portugals, entdeckte ihr Talent und brachte Carmen dem Jazz näher. Seit 2005 ist Souza weltweit auf Tour und spielte auf allen großen Festivals. 2013 gewann sie die Auszeichnung als beste weibliche Sängerin und beste Morna-Interpretin bei den kapverdischen Grammys „Cabo Verde Music Awards 2013”.

Jazz Kinderkonzert - Matze mit der blauen Tatze

Ein Novum in diesem Jahr ist das Kinderkonzert, mit dem das Jazz-Weekend bereits am Donnerstag, 14.07. um 15 Uhr in der Schulaula beginnt. Hier werden kleine Nachwuchs-Jazzer zum Mitsingen und Mitswingen bei Songs wie "Meet the flintstones“, "Take Five“, "Sweet Georgia Brown“, "Girl from Ipanema“, oder "Old Mac Donald had a farm“ eingeladen und ihnen so die Welt des Jazz nähergebracht. Verpackt wird dies in eine ganz bezaubernde Geschichte vom Kater Matze mit der blauen Tatze. Wegen der blauen Tatze ausgelacht und ausgegrenzt, macht sich Kater Matze nach einem Traum auf den Weg hinaus in die Welt. Er entdeckt, dass die blaue Tatze eine Zaubertatze ist, dank derer er Freunde in der ganzen Welt findet. Zusammen mit seinen neuen Freunden und ein bisschen Jazz steht Matze nun die ganze Welt offen...

Tickets telefonisch unter 089 950 81 -506, online unter www.buergerhaus-unterfoehring.de oder an der Abendkasse im Bürgerhaus, Münchner Str. 65.

Internationales Jazz-Weekend Unterföhring: Impressionen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus Eifersucht zugestochen: Täter äußert sich vor Gericht
Vor dem Landgericht legt Enver K. (38) ein Geständnis ab, jedoch habe er seine Frau nur verletzten und ihr Angst machen wollen.
Aus Eifersucht zugestochen: Täter äußert sich vor Gericht
Münchner erst von Händler abgezockt - dann Ärger mit eBay
Kunden von eBay wurden anscheinend von dem Händler „Kanich-Media“ betrogen. Patrik Loeb aus München ist eines der Opfer - es geht bei ihm um 638 Euro. 
Münchner erst von Händler abgezockt - dann Ärger mit eBay
Hilfe, die Junggesellinnen kommen!
Bevor geheiratet wird, feiern Braut und Bräutigam heutzutage Junggesellenabschied. Der vermeintlich letzte Tag in Freiheit verkommt vielerorts zu einem Saufgelage mit …
Hilfe, die Junggesellinnen kommen!
An die Münchner, die den Dreck ihrer Hunde nicht wegmachen
München - Hundetrainerin Nathalie Örlecke hat den Münchnern, die den Dreck ihrer Hunde nicht wegmachen, etwas Wichtiges zu sagen. Lesen Sie ihren wütend geschriebenen …
An die Münchner, die den Dreck ihrer Hunde nicht wegmachen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.