+
Tech-Pionier beQ will Menschen verbinden.

CinemaxX

Kommunikation der Zukunft: Sei dabei! Das StartUp beQ gibt einen Ausblick

Bei der Opportunity Conference am 17. August 2019 im CinemaxX München stellt der Tech-Pionier beQ eine revolutionäre Technologie vor, die Menschen verbinden soll.

Täglich begegnen wir vielen interessanten Menschen. Sie sitzen neben uns in der Bahn, stehen hinter uns in Warteschlangen oder am nächsten Stand auf der Messe. Wir müssten nur den Mund aufmachen und ein Gespräch beginnen. Aber: Wir tun es nicht. Eine Welt voller Möglichkeiten, die bislang einfach an uns vorbeizieht. Das wird jetzt anders.

Mit einer neuartigen Technologie sollen wir uns nicht nur räumlich, sondern auch sozial in unserer Umgebung perfekt orientieren können und spontane Begegnungen und Gespräche mit interessanten Menschen direkt vor Ort ganz selbstverständlich werden. Die Zukunftsvision ist nicht weniger als eine neue Kultur der Begegnung und des sozialen Miteinanders. Jetzt kostenlos für die Opportunity Conference Onboarding Munich akkreditieren und eines der begehrten 350 Tickets sichern.

Als kleines Highlight übertragen wir jedem unserer Besucher 100 Token (Anteile)* als kleines Partizipations-Angebot.

beQ schafft eine neue Kultur der Begegnung

Mit beQ können wir das unerschöpfliche Potenzial der Welt um uns herum endlich nutzen. Mittels einer hochpräzisen Positionierungstechnologie erschließen sich uns Orte und Locations nicht nur räumlich, sondern auch sozial. beQ zeigt uns Menschen und passende Kontakte in unserer unmittelbaren Umgebung an. Dank Matching- und Poke-Funktion können wir jederzeit mit jedem in Kontakt treten, der uns kennenlernen möchte. Ob berufliche Gelegenheiten, neue Kontakte oder die große Liebe: Eine Fülle spannender Begegnungen wird entstehen und unser Leben bereichern.

Impressionen: Konferenz im CinemaxX München

Was gesamtgesellschaftlich vielleicht am bedeutsamsten ist: beQ verbindet nicht Profile, sondern führt unmittelbar vom digitalen ins reale Leben. Menschen treten sofort, spontan, ohne Ängste und Hemmungen miteinander in Kontakt. Es kommt zu echten Begegnungen, die über Dialog und Austausch zu wirklichen sozialen Beziehungen führen.

Be a part of it – Investieren in eine großartige Perspektive

Die beQ Opportunity Conference am 17. August im CinemaxX München bietet die Möglichkeit, beQ live zu erleben. Keynote Speaker Gerhard Fröse (CEO & Founder) und Christian Berger (Co-Founder) stellen vor 350 Besuchern aus Medien, Technologie und interessierter Öffentlichkeit beQ vor – von der Mission und Vision bis zur Preview der ersten Features noch vor der offiziellen Release-Party in Berlin.

Be a part of it – auch das Finanzierungs- und Investitionsmodell von beQ ist zukunftsweisend. beQ ist ein STO-driven Startup, das nicht nur verändert, wie wir mit Menschen in Kontakt treten. Das Blockchain-basierte Funding-Modell gibt auch jedem die Möglichkeit, Teil der ersten Tech-Revolution aus Europa zu werden.

Jetzt Ticket sichern!

Machen Sie mit und gewinnen Sie Tickets

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

*Die Gutschrift erfolgt am Ende der Veranstaltung gegen Vorlage einer - zu Beginn der Conference abgestempelten - Eintrittskarte. Je Person ist nur eine Gutschrift möglich. Hiervon ausgeschlossen sind Personen, die bereits mehr als 50.000 beQ-Tokens besitzen.

Kontakt

CinemaxX München
Isartorplatz 8
80331 München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reise-Odyssee nach Traumurlaub: Familie braucht zehn Stunden von Mallorca nach München
Familie Kubick entspannte in diesem Sommer auf Mallorca. Die Rückreise avancierte jedoch zu einem regelrechten Alptraum. Denn von der Urlaubsinsel bis nach München …
Reise-Odyssee nach Traumurlaub: Familie braucht zehn Stunden von Mallorca nach München
Verschwundener VW-Bus wieder aufgetaucht: Familienvater total erleichtert - Aber große Befürchtung bleibt
Er und seine Familie waren jedes Jahr mit dem geliebten VW-Bus im Urlaub. Plötzlich war er verschwunden. Nun gibt es gute Nachrichten für einen Münchner Familienvater.
Verschwundener VW-Bus wieder aufgetaucht: Familienvater total erleichtert - Aber große Befürchtung bleibt
Wo Hunde in München baden gehen - an diesen Orten ist der Sprung ins Wasser für Bello erlaubt 
In München gilt ein generelles Badeverbot für Hunde an Seen, Ausnahmen gibt es nicht viele. Andere Regeln gelten an Fließgewässern wie Isar, Würm oder Hachinger Bach.
Wo Hunde in München baden gehen - an diesen Orten ist der Sprung ins Wasser für Bello erlaubt 
Trotz Verwarngeld: Immer mehr Geisterradler in München - Polizei nennt  Gründe
Immer mehr Münchner setzen auf das Fahrrad, doch nicht alle halten sich dabei an die Verkehrsregeln. Trotz Verwarnungsgebühr steigt die Zahl der Geisterradler. 
Trotz Verwarngeld: Immer mehr Geisterradler in München - Polizei nennt  Gründe

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.