+
Das KVR wird sein Online-Angebot deutlich ausweiten.

Parkausweise und Ummeldungen

Mehr Online-Verfahren im KVR

München - Die Münchner sollen künftig mehr Anliegen an das KVR auch Online erledigen können. Wie der Stadtrat am Dienstag beschlossen hat, baut das KVR das bisherige Online-Angebot deutlich aus.

Künftig sollen Bewohner- Parkausweise sowie Handwerker-Parkausweise online beantragt werden können, auch Gewerbeab- und -ummeldungen sollen im Netz möglich sein.

Außerdem soll das Bezahlen an den Kassen im KVR einfacher werden. „Die Rathaus- SPD hält eine maximale Wartezeit von einer halben Stunde für vertretbar. Schritt für Schritt arbeitet die Behörde darauf hin, dieses Ziel zu erreichen – was eine echte Herausforderung ist“, sagt Christian Vorländer (SPD).

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In dieser Facebook-Gruppe findet fast alles einen neuen dankbaren Besitzer
In der Facebook-Gruppe „Verkaufe/Suche München & Umgebung“ von Andreas Leicht findet fast alles einen neuen dankbaren Besitzer. Leicht verbindet mit der Gruppe eine sehr …
In dieser Facebook-Gruppe findet fast alles einen neuen dankbaren Besitzer
Das sind die Maschen der Trickdiebe und so können Sie sich schützen
Drei Trickdiebstähle innerhalb kürzester Zeit: Die Betrüger haben München fest im Griff. Opfer sind vor allem ältere Menschen. Hier erfahren Sie die häufigsten Maschen …
Das sind die Maschen der Trickdiebe und so können Sie sich schützen
Augenzeuge berichtet: So stürzte der Münchner beim Eisklettern in den Tod
Zwei Eiskletterer aus Bayern, einer davon aus München, stürzen in Tirol 350 Meter in den Tod. Ein Alpinpolizist ist zufällig am Fuße der Wand – und muss das Unglück aus …
Augenzeuge berichtet: So stürzte der Münchner beim Eisklettern in den Tod
Parkausweise für Anwohner: Darum schauen Münchner neidisch nach Berlin
Wer sich in München einen Bewohner-Parkausweis ausstellen lassen möchte, braucht Geduld. Auch preislich langt die Landeshauptstadt ganz schön hin. 
Parkausweise für Anwohner: Darum schauen Münchner neidisch nach Berlin

Kommentare