+
In einer Verkehrspylone brachte die Polizei die Schildkröte in ein Tierheim.

Ausgebüxt

Landschildkröte auf Abwegen

München - Eine Griechische Landschildkröte hat ihren Ausflug in die Freiheit unbeschadet überstanden.

Laut Polizei wollte das Tier am Sonntag um kurz nach 16 Uhr auf Höhe der Feldbergstraße über die Wasserburger Landstraße kriechen. Autofahrer bemerkten das Tier und hielten an. Einer der Passanten hob das Tier von der Straße auf und verständigte die Polizei. Eine uniformierte Streife der Polizeiinspektion Trudering-Riem rückte an. Die Beamten setzten die Schildkröte in eine Verkehrspylone. So wurde sie ins Tierheim nach Riem gebracht. Von dort ging ihre Reise weiter in die Auffangstation für Reptilien. Dort kam die männliche Schildkröte „munter, aufmerksam und agil“ mit einem Gewicht von 590 Gramm an, sagte Tierarzt Thomas Türbel. 

Einen Namen hat das Tier nicht bekommen. Sie heißt vorübergehend „Griechische Landschildkröte 779“ – da sie heuer bereits das 779. Reptil ist, das in der Auffangstation ankam. Schildkröten werden jeden Tag mehrere abgegeben – teilweise büxen sie aus, teilweise werden sie ausgesetzt. Wer eine Schildköte vermisst, kann eine E-Mail mit Foto des Tieres und Zeitpunkt und Ort des Verlustes an info@reptilienauffangstation.de schreiben.

Weitere Infos unter 

www.reptilienauffangstation.de

weg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suppen und Sushi an der Tanke: Rewe to Go gibt es bald bei Aral
München - Rewe to Go und Aral machen gemeinsame Sache: Ab Mai gibt es in München an drei Standorten Mini-Shops in Tankstellen.
Suppen und Sushi an der Tanke: Rewe to Go gibt es bald bei Aral
Milde Strafe für Professor - aber mit einem großen Makel muss er nun leben
München - Er vergrub den Kopf in seinem Armen und wartete. Sekundenlang verharrte Siegfried Mauser am Mittwoch in dieser Pose. Dann endlich, um 15 Uhr, fiel das Urteil …
Milde Strafe für Professor - aber mit einem großen Makel muss er nun leben
Das Rathaus soll sicherer werden: Das sind die Details
Das Thema Sicherheit bleibt ein zentrales in der Stadt. Auch im Münchner Rathaus wird nun verstärkt darauf gesetzt. Der Plan der Verwaltung für Zugangskontrollen und …
Das Rathaus soll sicherer werden: Das sind die Details
Münchner Forscher: Wiesn-Bier verursacht Herzprobleme 
Wenn Wiesn-Besucher Herzrasen bekommen, liegt das nicht unbedingt an einem heißen Flirt, der sich beim Zuprosten mit der Maß Bier ergeben hat. Sondern an der Maß selbst. …
Münchner Forscher: Wiesn-Bier verursacht Herzprobleme 

Kommentare