1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Landtags-Vize wirbt für zweite Stammstrecke

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Der Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet (CSU) wirbt für die zweite Stammstrecke und eine Express-Flughafenanbindung auf der Trasse der S 8. In einem Brief an Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) warnt Bocklet vor einer Favorisierung eines Nordtunnels.

Der Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet (CSU) wirbt für die zweite Stammstrecke und eine Express-Flughafenanbindung auf der Trasse der S 8. In einem Brief an Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) warnt Bocklet vor einer Favorisierung eines Nordtunnels. Diese Variante setzt auf eine U-Bahn-Bedienung vom Hauptbahnhof nach Garching mit Verlängerungs-Möglichkeit zum Flughafen. Der CSU-Abgeordnete Markus Blume und einige andere Münchner Unionspolitiker hatten sich für diese Lösung stark gemacht. Bocklet verwies auf die Gutachter-Empfehlung, wonach nur die zweite Stammstrecke die chronischen S-Bahn-Probleme lösen könne. Als Flughafen-Zubringer sei eine Express-S-Bahn im Osten die beste Lösung.

ege

Auch interessant

Kommentare