Mädchen von Auto erfasst – Beinbruch

München - Sechsjährige reisst sich von Mutter los und rennt auf die Straße.

Eine Sechsjährige ist am Montag auf der Humboldstraße angefahren worden. Das Mädchen riss sich kurz vor dem Mittelstreifen von der Hand ihrer 39-jährigen Mutter los und rannte auf den stadteinwärts führenden Fahrstreifen. Ein 21-Jähriger Maschinenmechaniker aus Bregenz konnte mit seinem Opel Astra nicht mehr ausweichen. Er prallte trotz Vollbremsung mit dem Mädchen aus Giesing zusammen. Die Sechsjährige wurde mit einer Unterschenkelfraktur ins Krankenhaus eingeliefert. Warum das Mädchen sich plötzlich von ihrer Mutter losriss, ist unklar. pcb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mega-Auftritt in München: Gruber schießt gegen Veganer - und gibt Publikum kernige Sätze mit
Monika Gruber schließt ihr Programm „Wahnsinn!“ mit zwei Groß-Auftritten in München ab. Den ersten von beiden gab es am Mittwochabend in der Olympiahalle.
Mega-Auftritt in München: Gruber schießt gegen Veganer - und gibt Publikum kernige Sätze mit
Große MVV-Reform tritt am Sonntag in Kraft: Tarife und Neuerungen - der große Überblick
Es ist für den MVV München die größte Reform seit 20 Jahren. Hier lesen Kunden alles, was sie jetzt wissen müssen.
Große MVV-Reform tritt am Sonntag in Kraft: Tarife und Neuerungen - der große Überblick
Spendenaktion: „Ich muss etwas erleben, das hält aufrecht“
Ihr Leben lang hat Inge Maier*, 88, gern Ausflüge gemacht und ist wandern gegangen. Doch mit ihrer schmalen Rente konnte sie sich nichts mehr leisten. Dank des Vereins …
Spendenaktion: „Ich muss etwas erleben, das hält aufrecht“
Weiße Weihnacht in München? Jetzt gibt Wahrsagerin Prognose ab
Egal wen man fragt: Wetterorakel, Wahrsager oder Meteorologen mit wissenschaftlichem Anspruch: Die Prognose für weiße Weihnachten in München sieht heuer nicht flockig …
Weiße Weihnacht in München? Jetzt gibt Wahrsagerin Prognose ab

Kommentare