1 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.
2 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.
3 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.
4 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.
5 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.
6 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.
7 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.
8 von 24
In den Sommerferien wird es bei MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE bunt, laut und unterhaltsam.

Street Art

MAGIC CITY: Impressionen der Ausstellung

Die Ausstellung "MAGIC CITY" bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und Familien.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
München
Münchner Herbst-Tradition: Hier verschwinden die Karpfen aus dem Nymphenburger Kanal
Es wird Herbst. Abzulesen ist das auch an einer alten Münchner Tradition: Am Samstag sind die Karpfen aus dem Nymphenburger Kanal abgefischt worden. Hier gibt‘s die …
Münchner Herbst-Tradition: Hier verschwinden die Karpfen aus dem Nymphenburger Kanal
München
Großdemo „Mia ham‘s satt“ in München
Für Tier- und Umweltschutz gingen am Samstag in München Tausende Menschen auf die Straße.
Großdemo „Mia ham‘s satt“ in München
Der Tatort auf dem Oktoberfest: Hier vor dem Augustiner-Zelt gab es den Streit, der tödlich endete
Der Tatort am Augustiner-Festzelt in der Nacht. Hier passierte der Streit, der für einen 58-Jährigen aus dem Münchner Umland tödlich endete. 
Der Tatort auf dem Oktoberfest: Hier vor dem Augustiner-Zelt gab es den Streit, der tödlich endete

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.