1. Startseite
  2. Lokales
  3. München
  4. Stadt München

Mittagsschlaf einer 89-Jährigen löst Polizeieinsatz aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sonthofen/Kempten - Der gesunde Mittagsschlaf einer 89- Jährigen hat in Sonthofen (Landkreis Oberallgäu) einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Ein Nachbar habe der alten Dame am Freitagmittag wie üblich einen Besuch abstatten wollen, berichtete die Polizei in Kempten am Samstag. Sie reagierte jedoch nicht auf Klopfen und Klingeln.

Auch mit dem Zweitschlüssel kam der Mann nicht in die Wohnung. Er alarmierte Polizei, Feuerwehr und Notarzt, die mit einem Großaufgebot anrückten. Ein Feuerwehrmann brach die Tür auf und fand die alte Dame schlafend und wohlauf im Schlafzimmer. Sie hatte ihren täglichen Mittagsschlaf vorgezogen.

Auch interessant

Kommentare