Jetzt aber schnell!

Wohin mit dem Christbaum? Alle Infos zu den Abgabestellen

  • schließen

Was über Weihnachten die Herzen erfreute, ist nach den Feiertagen ein Fall für die Tonne: der Christbaum. Doch ganz so einfach gestaltet sich die Abgabe in München nicht. Hier finden Sie alle Informationen im Überblick.

München - Nach Weihnachten sieht der festlich geschmückte Baum, unter dem sich die Familie mit leuchtenden Augen versammelt hatte, meist schon nicht mehr so ansehnlich aus. Spätestens ab Silvester fragen sich die meisten: Wie werde ich den Christbaum wieder los? Nicht jeder hat die Möglichkeit, den Baum zu zerkleinern und auf den eigenen Komposthaufen zu werfen - gerade in der Stadt ist das eher die Ausnahme. Daher bieten die AWM mehrere Möglichkeiten an, den Christbaum wieder loszuwerden. An einer der eigens dafür eingerichteten Sammelstellen oder auf einem der Wertstoffhöfe. Im Folgenden finden Sie alle Informationen zu den verschiedenen Abgabemöglichkeiten.

Sammelstellen an den Schulen

An Schulen in ganz München können die Tannenbäume ebenfalls zurückgegeben werden. Die Sammelstellen werden jedes Jahr eigens dafür eingerichtet. Die Bäume können dort allerdings nur zu bestimmten Terminen und Uhrzeiten abgegeben werden - wer die nicht einhalten kann, muss letztendlich doch zur Gartenschere greifen. Die Sammelstellen haben insgesamt drei Termine, an denen sich die Pforten öffnen: Montag (8.1.), Dienstag (9.1.) und Mittwoch (10.1.). Geöffnet ist jeweils von 8 - 17 Uhr.

Die Standorte der Abgabestellen in München

München Mitte 

  • Luitpold-Gymnasium, Seeaustraße 1 (Lehel) 

München Nord 

  • Erich-Kästner-Realschule, Petrarcastr. 1 (Hasenbergl)
  • Grundschule, Waldmeisterstraße 38 (Lerchenau)
  • Sammelplatz Hauptwiese Sophie-Scholl-Gymnasium, Karl-Theodor-Straße 92 (Schwabing) 
  • Staatliche Förderschule, Rothwiesenstraße 18 (Ludwigsfeld) (Abgabe nur 8-15 Uhr) 

München Süd 

  • Grundschule, Balanstraße 153 (Giesing) 
  • Theodolinden-Gymnasium, Am Staudengarten 2 (Harlaching) 
  • Thomas-Mann-Gymnasium, Drygalskiallee 2 (Forstenried)

München Ost 

  • Mittelschule, Feldbergstraße 85 (Trudering)
  • Heinrich-Heine-Gymnasium, Max-Reinhard-Weg 27 (Neuperlach) 
  • Schulzentrum Astrid-Lindgren-Straße, zwischen Berufs- und Förderschule (Messestadt Riem)
  • Grundschule, Regina-Ullmann-Str. 6 (Bogenhausen) 

München West 

  • Grundschule, Gotzmannstraße 19 (Aubing)
  • Grund- und Mittelschule, Haldenbergerstraße 27 (Moosach)
  • Grund- und Mittelschule, Schrobenhausener Straße 15 (Laim)
  • Grundschule, Senftenauerstraße 21 (Kleinhadern)
  • Kanalbetriebsstation München West, Mathunistr. 40 (Laim) (Abgabe nur 6.30-15 Uhr)
  • Realschule an der Blutenburg, Grandlstraße 5 (Obermenzing)
  • Erasmus-Grasser-Gymnasium, Fürstenrieder Str. 159 (Sendling-Westpark)

Christbaum zum Wertstoffhof bringen

Natürlich können die trockenen Tannen auch bei den Wertstoffhöfen abgegeben werden. Nach den Feiertagen stehen meist gesonderte Container dafür bereit. 

Die Wertstoffhöfe haben einheitliche Öffnungszeiten. Diese sind: Montag 10.30 -19 Uhr, Dienstag bis Freitag 8 -18 Uhr und Samstag 7.30 -15 Uhr. 

Karte mit allen Wertstoffhöfen in München

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

München schrumpft - zumindest auf dem Papier
Das Kreisverwaltungsreferat (KVR) hat nach der Bundestagswahl und dem Steinkohle-Bürgerentscheid sein Melderegister durchforstet. Ergebnis: München schrumpft – zumindest …
München schrumpft - zumindest auf dem Papier
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Ein 66-Jähriger soll drei junge Mädchen mehrmals vergewaltigt haben. Nun muss sich der Rentner vor Gericht verantworten.
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Streckensperrungen und Ausfällen. In …
Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt
Die U9 durch die Innenstadt wird geplant. Dafür hat der Stadtrat am Mittwoch den Startschuss gegeben. Die neue Trasse soll die U6 komplett ersetzen, sieben neue Bahnhöfe …
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt

Kommentare