Bauernbräuweg in München

15-Jährige stürzt auf Industriegelände durch Glasdach - und fällt sechs Meter in die Tiefe

  • schließen

Schreckliches Unglück am Bauernbräuweg in München: Eine 15-Jährige stürzt auf einem Industriegelände durch ein Glasdach - und fällt sechs Meter in die Tiefe.

München - Das Mädchen war mit Freunden am Samstagabend gegen 19 Uhr unterwegs, wie die Feuerwehr München am Sonntagmorgen mitteilt. Dabei sind die Jugendlichen auf das Industriegelände gelangt und von dort über eine abgesperrte Leiter auf das Dach einer Durchfahrt geklettert. 

Dann passierte es: Eine ca. zwei Quadratmeter große Glasplatte brach, das Mädchen stürzte etwa sechs Meter in die Tiefe. Sofort setzten die Freunde einen Notruf ab, informierten die Eltern. Das eingetroffene Notarztteam Thalkirchen und ein Rettungswagen der Johanniter-Unfall-Hilfe versorgten die schwerverletzte Jugendliche weiter. 

Noch während des Einsatzes sind die benachrichtigten Eltern an der Einsatzstelle angekommen und wurden dort, ebenso wie die Freunde, vom Kriseninterventionsteam betreut. Die Polizei kümmerte sich darum, dass die unter Schock stehenden Jugendlichen von ihren Eltern abgeholt wurden. Zum Unfallhergang hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. 

Erst am Morgen berichteten wir über einen Vorfall in Schönau: „Polizei fahndet! Unbekannter verletzt Sanitäter und 18-Jährige bei Faschingszug mit Bierflasche.“

Matthias Kernstock

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa-tmn (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen
Mehrere hundert Millionen Menschen nutzen jährlich die Münchner Verkehrsbetriebe. Bei dem ständigen Ein- und Aussteigen nutzt sich offenbar so einiges ab. In den …
Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Kultur, Konzerte und Partys: In München ist jeden Abend etwas geboten. Da bleibt keine Zeit für Langeweile. Wir verraten Ihnen was heute Abend in der Stadt los ist. 
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Wirbel um BRK-Wiesn-Aus: „Ein Schlag ins Gesicht von 180.000 Ehrenamtlern“
Nach 133 Jahren wird voraussichtlich nicht das BRK München, sondern ein privater Anbieter den Ambulanz-Dienst auf der Wiesn 2018 übernehmen. Das Netz diskutiert mit:
Wirbel um BRK-Wiesn-Aus: „Ein Schlag ins Gesicht von 180.000 Ehrenamtlern“
Münchner Hebamme liebt ihren Beruf, aber spricht offen über Probleme
Schwangere, die eine Hebamme suchen, müssen in München  lange Listen durchtelefonieren – und nicht immer ist diese Suche erfolgreich. Eine freiberufliche Hebamme spricht …
Münchner Hebamme liebt ihren Beruf, aber spricht offen über Probleme

Kommentare