Mitten im Berufsverkehr

Blackout in München: Noch immer Ampeln ausgefallen

Mitten im Berufsverkehr waren am Mittwochabend fast 60 Ampeln in München ausgefallen - und auch am Donnerstagmorgen gab es noch Probleme.

München - Mitten im vorabendlichen Berufsverkehr sind in München am Mittwoch 58 Ampeln ausgefallen. Ursache war vermutlich ein Stromausfall, wie ein Polizeisprecher sagte. Zu größeren Verkehrsbehinderungen sei es nicht gekommen. Der Stromausfall sei inzwischen behoben. 

Und auch am Donnerstagmorgen kämpfte die Stadt noch mit den Folgen: „Immer noch zirka 25 ausgefallene Ampeln im Stadtgebiet“, twitterte die Münchner Polizei gegen 7.30 Uhr. Die Beamten regelten den Verkehr, hieß es weiter.

Um kurz vor 8 Uhr waren die nicht-funktionierenden Ampeln dann immerhin schon auf zwei reduziert, gab die Polizei bekannt.

Wann alle Ampelanlagen wieder funktionieren, steht noch nicht fest.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Münchens Kinder sitzen zu viel rum - das will die Stadt dagegen tun
Sitzen, sitzen, sitzen – die Mehrzahl der Münchner Kinder bewegt sich viel zu wenig. Die Stadt versucht gegenzusteuern – zum Beispiel mit einer Anlage für die …
Münchens Kinder sitzen zu viel rum - das will die Stadt dagegen tun
Mangel an Pflegekräften trifft Kliniken schwer: Neu-Ministerin schlägt Alarm
Engpässe in der Notfallversorgung, freie Stellen, die nicht besetzt werden können, Betten, die leer bleiben müssen: Der Mangel an Pflegekräften bereitet den Münchner …
Mangel an Pflegekräften trifft Kliniken schwer: Neu-Ministerin schlägt Alarm
So trickste diese Seniorin falsche Polizisten aus
Franziska S. (84, Name geändert) ist nicht nur sehr nett, sondern auch sehr clever: Als Betrüger sie anrufen und falsche Polizisten ihre Wertsachen abholen wollen, …
So trickste diese Seniorin falsche Polizisten aus
Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen
Mehrere hundert Millionen Menschen nutzen jährlich die Münchner Verkehrsbetriebe. Bei dem ständigen Ein- und Aussteigen nutzt sich offenbar so einiges ab. In den …
Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen

Kommentare