+
Eine Jacke für Obdachlose hängt im Englischen Garten.

Aktion des Flughafenvereins München

Zettel mit wichtiger Botschaft an Münchner Bäumen gefunden

  • schließen

Gut verpackt und mit einem Zettel versehen, hängen in München an einigen Bäumen Winterklamotten.

München - Hinter dieser Aktion steckt der Flughafenverein München, der sich immer wieder für Bedürftige engagiert. Um einem kranken Arbeitskollegen zu helfen, organisierte der Verein erst vor ein paar Tagen eine Benefizaktion, bei der achttausend Euro zusammen kamen. Anfang des Monats erschien dieser Beitrag auf der Facebook-Seite, mit dem der Verein zum Teilen aufrief:

In anderen Ländern werden im Winter Jacken, Mützen oder andere warme Kleidungsstücke mit einer Botschaft an Bäume gehängt. Menschen in Not können sich daran bedienen, ohne zu Kleiderkammern oder ähnlichen Einrichtungen gehen zu müssen.

„Kleider-Bäume“ verbreiten sich in München

Der Facebook-Beitrag erregte viel Aufmerksamkeit und wurde bereits über 70.000 Mal geteilt. Das hat auch dazu geführt, dass sich viele aktiv an der Aktion beteiligen. Die Facebook-Seite des Flughafenvereins veröffentlicht Bilder von Münchner „Kleider-Bäumen“, die von Usern geschickt werden und freut sich, dass der Aufruf gut ankommt.

Im Englischen Garten wurden zum Beispiel mehrere Jacken mit dieser Botschaft aufgehängt: „Lieber Mensch, nimm diese Jacke, wenn du frierst! Halt durch! Es kommt auch wieder Sonne in dein Leben! Glaub an dich! Greif zu... it‘s for you.“

Die Facebook-Userin Dany R. hat rund um den Stachus Kleider-Pakete aufgehängt. Die Botschaft hat sie ausgedruckt und den Zettel zum Herunterladen auf ihre Seite gestellt:

Mittlerweile machen bei der Aktion immer mehr Menschen aus Bayern und anderen Teilen Deutschlands mit.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen
Mehrere hundert Millionen Menschen nutzen jährlich die Münchner Verkehrsbetriebe. Bei dem ständigen Ein- und Aussteigen nutzt sich offenbar so einiges ab. In den …
Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Kultur, Konzerte und Partys: In München ist jeden Abend etwas geboten. Da bleibt keine Zeit für Langeweile. Wir verraten Ihnen was heute Abend in der Stadt los ist. 
Veranstaltungen in München: Das ist heute Abend los
Wirbel um BRK-Wiesn-Aus: „Ein Schlag ins Gesicht von 180.000 Ehrenamtlern“
Nach 133 Jahren wird voraussichtlich nicht das BRK München, sondern ein privater Anbieter den Ambulanz-Dienst auf der Wiesn 2018 übernehmen. Das Netz diskutiert mit:
Wirbel um BRK-Wiesn-Aus: „Ein Schlag ins Gesicht von 180.000 Ehrenamtlern“
Münchner Hebamme liebt ihren Beruf, aber spricht offen über Probleme
Schwangere, die eine Hebamme suchen, müssen in München  lange Listen durchtelefonieren – und nicht immer ist diese Suche erfolgreich. Eine freiberufliche Hebamme spricht …
Münchner Hebamme liebt ihren Beruf, aber spricht offen über Probleme

Kommentare