+
Die neuen Helfer der Sicherheitswacht.

Ehrenamtlicher Dienst 

Mehr Helfer bei der Sicherheitswacht

Die Sicherheitswacht der Münchner Polizei bekommt Verstärkung. 20 zusätzliche Helfer werden vor allem im Streifendienst in Wohngebieten und öffentlichen Anlagen den Polizeibeamten unter die Arme greifen.

München - Erstmals bekommt auch die Polizeiinspektion Sendling ehrenamtliche Unterstützung. Fünf Frauen und zwei Männer treten dort den Dienst an. Derzeit leisten 58 Ehrenamtliche ihren Dienst in der Münchner Polizei.

In München gibt es seit 1995 eine Sicherheitswacht.

Sie ist nicht zu verwechseln mit einer Bürgerwehr

. Die Hauptaufgabe ist, durch Streifengänge und Kontaktpflege das subjektive Sicherheitsgefühl in der Bevölkerung zu steigern. Zu Fuß verrichten die Sicherheitswachtler ihre Streifendienste vor allem in Gebieten, für die sich die Bürger laut Polizei mehr Präsenz wünschen, beispielsweise in größeren Wohnsiedlungen oder in öffentlichen Parks.

Lesen Sie hier unsere Reportage: Auf Streifzug - Was man bei der Sicherheitswacht erlebt.

Schon im August 2016 hatte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) angekündigt, die Sicherheitswacht aufzustocken. Hier sehen Sie die damalige Pressekonferenz im Video. 

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verfolgung am Isarring: Täter bereits in Todes-Unfall verwickelt
Mit einem Warnschuss und Pfefferspray hat die Polizei am Mittwochmorgen die Amokfahrt eines betrunkenen Kraftfahrers (66) beendet. Herbert W. droht nun eine längere …
Verfolgung am Isarring: Täter bereits in Todes-Unfall verwickelt
Maden auf Brot: Ekel-Alarm in diesen Münchner Bäckereien 
Seit 2013 haben in zahlreichen Großbäckereien Lebensmittelkontrollen stattgefunden. Das Ergebnis: Teils erschreckende Hygienemängel. Doch warum wurde die Öffentlichkeit …
Maden auf Brot: Ekel-Alarm in diesen Münchner Bäckereien 
Tunnel am Englischen Garten: So lief die Stadtrats-Entscheidung
Grünes Licht für den Tunnel unter dem Englischen Garten: Der Stadtrat hat dem Projekt am Mittwoch zugestimmt. 390 Meter wird der Tunnel lang sein, 125 Millionen Euro …
Tunnel am Englischen Garten: So lief die Stadtrats-Entscheidung
Löwen zurück nach Giesing: So geht es jetzt weiter
Der TSV 1860 München darf wieder im Grünwalder Stadion spielen. Der Stadtrat befürwortet die Rückkehr der Löwen einstimmig. Einige Fragen werden sich wohl erst im Laufe …
Löwen zurück nach Giesing: So geht es jetzt weiter

Kommentare