+
Sommer an der Isar. Es darf wieder gebadet werden. Bootsfahrten sind auch erlaubt. 

Nach dem Unwetter

München hebt Verbot auf: Bootsfahrten und Baden in Isar wieder erlaubt

  • schließen

In der Isar zu schwimmen oder auf ihr Boot zu fahren, hätte wegen  der Regenmassen lebensgefährlich werden können. Darum bestand seit Samstag um Mitternacht ein Verbot. Das gilt nicht mehr. 

München - Münchens Referat für Gesundheit und Umwelt teilt am Mittwochmorgen mit, dass es das Verbot für das Baden in der Isar und das Bootfahren auf der Isar aufgehoben hat. Die Pegelstände des Flusses seien nach dem Unwetter von Freitagabend stark angestiegen, inzwischen aber ausreichend gesunken. Die Stadt München informiert ihre Bewohner online über die Stellen, an denen Schwimmen und Bootsfahrten erlaubt sind. 

Wichtig ist, dass das Baden in der Isar in der Nähe von Wehren und Abstürzen verboten ist. Wasserwalzen und Strudel sind lebensgefährlich. Am vergangenen Mittwoch war ein 24-jähriger Mann mit seinen Freunden in die reißende Isar gestiegen. Er geriet in eine Wasserwalze an der Marienklausenbrücke und konnte nicht mehr gerettet werden

Alle Münchner sind aufgerufen, die Isar zu meiden, wenn der Pegelstand steigt. 

Lesen Sie hier: Der Aufpasser an der Isar-Todeswalze hat nach dem Unglück einen wichtigen Rat an alle.

Darum sollte jeder Münchner unsere Stadtviertel-Seiten auf Facebook kennen 

Welches ist Ihr Münchner Viertel? Sendling? Ramersdorf? Moosach? Das Westend? Wir haben Facebook-Seiten gegründet, auf denen wir alles Wichtige, Aufregende und Schöne und Ihre Liebe zu diesem einen Viertel mit Ihnen teilen. Hier entlang zur Liste.

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trickdiebstahl in München: Fünf Fälle an einem Tag - dringende Warnung an Rentner
In München ist es zu mehreren Fällen von Trickdiebstahl gekommen. Betroffen waren ausschließlich Rentner, die Täter gingen dabei äußerst ideenreich vor. Die Polizei …
Trickdiebstahl in München: Fünf Fälle an einem Tag - dringende Warnung an Rentner
Polizeieinsatz am Flughafen beendet: S1 und S8 fahren wieder bis zum Airport
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
Polizeieinsatz am Flughafen beendet: S1 und S8 fahren wieder bis zum Airport
Ist das Münchens schlechteste Post-Filiale? Schonungslose Abrechnung im Netz
Klagen über die Post haben zur Weihnachtszeit Hochkonjunktur. In einer Münchner Filiale scheint die Lage allerdings das ganze Jahr über fatal zu sein.
Ist das Münchens schlechteste Post-Filiale? Schonungslose Abrechnung im Netz
Vermeintliche Vergewaltigung von 15-Jähriger in München: Spektakuläre Wende
Ein Mädchen (15) soll von mehreren Männern in zwei Wohnungen in München vergewaltigt worden sein. Nun wurden fünf Tatverdächtige aus der Untersuchungshaft entlassen.
Vermeintliche Vergewaltigung von 15-Jähriger in München: Spektakuläre Wende

Kommentare