Achtung, Pendler

Stammstrecke gesperrt: So lange müssen die Münchner noch leiden

  • schließen

Die Münchner S-Bahn-Stammstrecke wird für 54 Stunden komplett gesperrt: Was Fahrgäste unbedingt wissen müssen.

München - Nichts geht mehr auf der Stammstrecke: Ab Freitagabend (11. Mai) sind die Gleise für ganze 54 Stunden gesperrt. Die Bahn möchte den Zeitraum am Wochenende nach eigenen Angaben für Inspektions- und Instandhaltungsarbeiten nutzen. 

Von Freitagabend, 22.40 Uhr, bis Montagfrüh um 5 Uhr werden zwischen Pasing und Ostbahnhof keine S-Bahnen verkehren. Damit Fahrgäste ihre gewohnten Ziele erreichen können, pendeln Busse im dichten Takt quer durch die Stadt. Alternativ können zwischen Pasing, Haupt- und Ostbahnhof auch die Regionalzüge genutzt werden.

Über die aktuellen Entwicklungen auf der Stammstrecke halten wir Sie in unserem S-Bahn-Ticker auf dem Laufenden.

Lesen Sie auch: So legte ein 25-jähriger Trunkenbold die S-Bahn lahm

Lesen Sie auch: Schweres Zugunglück in Aichach: Alle Informationen im News-Ticker.

Rubriklistenbild: © Marcus Schlaf

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diese Änderung könnte für heftige Probleme in den Biergärten sorgen
Gastwirte müssen oft spontan reagieren, wenn ihre Biergärten bei schönem Wetter auf einmal voll sind. Diese Flexibilität könnte nun aber der Vergangenheit angehören...
Diese Änderung könnte für heftige Probleme in den Biergärten sorgen
Pauschale Fahrverbote in München? Das sagt das Umweltreferat
Pauschale Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge in München? Das Umwelt- und Gesundheitsreferat der Landeshauptstadt hat sich nun dazu geäußert.
Pauschale Fahrverbote in München? Das sagt das Umweltreferat
Nach Störung am Marienplatz: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Nach Störung am Marienplatz: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich
Sperrungen, Umleitungen und Co: Linie U3/U6 an diesen Wochenenden unterbrochen
Mehrere hundert Millionen Menschen nutzen jährlich die Münchner Verkehrsbetriebe. Bei dem ständigen Ein- und Aussteigen nutzt sich offenbar so einiges ab. In den …
Sperrungen, Umleitungen und Co: Linie U3/U6 an diesen Wochenenden unterbrochen

Kommentare