+
Ein Zug der Münchner S-Bahn auf der Stammstrecke in München.

Alle News im Ticker

S-Bahn München: Weichenstörung! Probleme auf mehreren Linien

Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie über alles rund um den Münchner S-Bahn-Verkehr.

Unseren neuen News-Ticker zu Verspätungen, Störungen oder Zugausfällen bei der S-Bahn in München finden Sie hier.

München - Fast täglich ist mit Verspätungen oder Zugausfällen im Münchner S-Bahn-Netz zu rechnen. Wir bleiben für Sie dabei am Ball und melden Störungen unverzüglich - und natürlich auch, wenn sie vorüber sind.

S-Bahn München - Mittwoch, 31. Oktober 2018

11.23 Uhr: Die Störung ist behoben. Es ist allerdings noch mit Verspätungen zu rechnen.

9.44 Uhr: Wegen einer Weichenstörung bei Berg am Laim kommt es auf den Linien S 2, S 4 und S 6 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen sowie vereinzelten Teilausfällen.

Die Linie S 2 wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke wird in beiden Richtungen nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 4 wird zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke wird nicht angefahren. Die Linie S 4 beginnt und endet in München Ost. Ab S 4 Abfahrt München Ost 10:13 Uhr verkehrt die Linie in Richtung Geltendorf wieder durch die Stammstrecke.

Die Linie S 6 wird zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

S-Bahn München - Dienstag, 30. Oktober 2018

8.31 Uhr: Wegen eines Baumes im Gleis ist die Strecke der S7 zwischen Icking und Wolfratshausen gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Kreuzstraße verkehren bis Höllriegelskreuth und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen ist für Sie eingerichtet.

8 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.55 Uhr: Wegen eines Baumes im Gleis ist derzeit die Strecke zwischen Icking und Wolfratshausen gesperrt. Die S-Bahnen der S7 aus Richtung Kreuzstraße verkehren bis Icking und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Icking und Wolfratshausen ist für Sie eingerichtet.

S-Bahn München - Montag, 29. Oktober 2018

7.43 Uhr: Die Störung an der Strecke zwischen Laim und Moosach / Obermenzing wurde behoben und die Linie S 1 verkehrt wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

Die LinieS 2 Petershausen - Erding wird weiterhin zwischen Obermenzing und München Ost in beiden Richtungen umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.17 Uhr: Wegen einer Störung an der Strecke zwischen Laim und Moosach / Obermenzing kommt es auf den Linien S 1 und S 2 weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen der LinieS 1 aus Richtung Freising/Flughafen verkehren nach Moosach und enden dort.

Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost in beiden Richtungen umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

5.36 Uhr: Wegen einer Störung an der Strecke zwischen Laim und Moosach / Obermenzing kommt es auf den Linien S 1 und S 2 zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen der Linie S 1 aus Richtung Freising/Flughafen verkehren nach Moosach und enden dort.

Reisende zum Flughafen benutzen bitte die Linie S 8 zum Flughafen.

Die S-Bahnen der Linie S 2 in Richtung München Ost / Erding verkehren bis Allach und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen in Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München Ost und enden dort.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Auch kommt es kurzfristig zu Zugausfällen und vorzeitigen Zugwenden

5 Uhr: Seit heute Morgen um 5 Uhr ist die Teilsperrung wieder aufgehoben.

S-Bahn-München, Freitag, 26. Oktober

Aufgrund von Vorbereitungsarbeiten zur 2. Stammstrecke kommt es am WochenendeFreitag den 26. Oktober ab circa 22:45 Uhr durchgehend bis Montag den 29. Oktober 2018 bis circa 05:00 Uhr zur Sperrung der S-Bahn Stammstrecke zwischen Pasing und Donnersbergerbrücke.

Zwischen Pasing und Donnersbergerbrücke besteht Schienenersatzverkehr mit Bus im 15-Minuten Takt.

Die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren im 30-Minuten Takt, beginnt/endet am Hauptbahnhof (oben). S-Bahn verkehrt ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Moosach.

Die S-Bahnen der Linie S 2 Ost verkehren durch den Tunnel und beginnen /enden an der Donnersbergerbrücke.

Die S-Bahnen der Linie S 2 West verkehren im 30-Minuten Takt, beginnen /enden am Hauptbahnhof (oben). S-Bahn verkehrt ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Obermenzing.

Die S-Bahnen der Linie S 3 Ost enden/beginnen am Ostbahnhof, zwischen 00:00 Uhr und 05:00 Uhr an der Donnersbergerbrücke.

Die S-Bahnen der Linie S 3 und S 4 West beginnen / enden in Pasing.

Die S-Bahnen der Linie S 4 Ost und S 6 Ost beginnen / enden am Ostbahnhof.

Die S-Bahnen der Linie S 6 West beginnen / enden am Hauptbahnhof (oben). S-Bahnen verkehren ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Pasing. Von Freitag ab circa 22:45 Uhr bis Samstag ca. 21:00 Uhr beginnt / endet die Linie S 6 bereits in Pasing.

Die S-Bahnen der Linie S 7 verkehren durch die Stammstrecke ohne Abweichungen. Die S-Bahnen der Linie S 8 verkehren zwischen Pasing und Ostbahnhof ohne Halt auf der Stammstrecke (ebenfalls ohne Halt am Leuchtenbergring) zum Flughafen. Die Gegenrichtung gilt sinngemäß. Die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs befinden sich:

Pasing: Josef-Felder-Straße auf Höhe Bahnhof Laim: beidseitig der Landsberger Straße Hirschgarten: beidseitig der Landsberger Straße Donnersberger Brücke: Donnersbergerbrücke Höhe Bahnhof, Haltestelle Linie 153 Richtung Harras

Bitte folgen Sie der Beschilderung.

20.40 Uhr: Die Störung an der Strecke auf der Linie S 4 wurde behoben. Die Verkehrslage hat sich normalisiert.

19.25 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke kommt es auf der Linie S 4 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

6.29 Uhr: Am dritten Wochenende in Folge kommt es bei der Münchner S-Bahn wegen Bauarbeiten zu Beeinträchtigungen für die Fahrgäste. Die Stammstrecke wird nach Angaben der Deutschen Bahn zwischen den Bahnhöfen Pasing und Donnersberger Brücke ab Freitagabend (ca. 22.45 Uhr) gesperrt. Bis Montagfrüh (ca. 4.45 Uhr) sollen dort keine Züge fahren.

Fahrgäste können nach Bahn-Angaben auf Busse umsteigen. Zwischen Donnersberger Brücke und dem Ostbahnhof fahren die S-Bahn-Linien S3 und S7 im 10- bis 20-Minuten-Takt durch den Tunnel unter der Münchner Innenstadt, die S2 endet aus Richtung Erding an der Donnersberger Brücke. Die weiteren Linien beginnen und enden am Hauptbahnhof, in Pasing oder am Ostbahnhof. Hintergrund der Sperrung sind Vorabmaßnahmen zum Bau der zweiten unterirdischen S-Bahn-Stammstrecke und Erneuerungen von Weichen.

S-Bahn-München, Donnerstag, 25. Oktober

16.44 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in Unterhaching kommt es bei S-Bahnen in Richtung Deisenhofen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

S-Bahn-München: Mittwoch, 24. Oktober

11.40 Uhr: Die technische Störung an einem Signal in Freiham wurde behoben und die Verkehrslage hat sich weitestgehend normalisiert. Somit kommt es zu keinen weiteren Einschränkungen auf der Linie S8 Richtung Herrsching mehr.

9.55 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke und den Außenästen hat sich weitestgehend normalisiert. Es kommt nur noch vereinzelt zu geringen Folgeverzögerungen.

9.20 Uhr: Auf der Stammstrecke Richtung München Pasing/ München Ost sowie auf den Außenästen kommt es weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Kurzfristige Teilausfälle sind ebenfalls möglich.

8.39 Uhr: Aufgrund ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes in München Ost kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing/ München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

S-Bahn-München: Dienstag, 23. Oktober

8.07 Uhr: Wie ein Sprecher der Feuerwehr der dpa mitteilte, habe am Pasinger Bahnhof eine Weiche gebrannt. Das war der Grund für den Einsatz der Beamten am Morgen. Aufgrund dieser Störung endeten einige S-Bahnen früher oder fielen aus. 

„Feuerwehrmäßig nicht der Rede wert“ sei der Brand am Pasinger Bahnhof gewesen, sagt Feuerwehr-Sprecher Andreas Felsner über das, was da passierte. Eine Bahnschwelle aus Holz und ein wenig Müll hatten geglommen, es rauchte, die Einsatzkräfte wurden dem Brand mit einem Feuerlöscher Herr. Kleine Ursache, große Wirkung: Der Brand legte die S-Bahn samt Regional- und Fernverkehr von 5.38 bis 6.31 Uhr lahm – mitten im Berufsverkehr. In dieser Zeit habe in Pasing kein Zug fahren können, so ein Bahnsprecher. Die S-Bahn war bis in den Nachmittag nicht wieder vollkommen im Takt, es kam zu Verspätungen und Ausfällen.

8.03 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk in Unterföhring wurde behoben. Allerdings kommt es nach einem vorangegangenen Feuerwehreinsatz in München-Pasing zu erheblichen Beeinträchtigungen im gesamten S-Bahnnetz. Auch kann es zu kurzfristigen Teilausfällen kommen.

7.16 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk in Unterföhring besteht weiterhin, in diesem Bereich ist derzeit nur eingeschränkter Zugverkehr möglich. Es kommt zu erheblichen Verzögerungen und Zugausfälllen. Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

7.09 Uhr: Der Feuerwehreinsatz in München-Pasing ist beendet und die Sperrung wurde aufgehoben. Somit verkehren die S-Bahnen wieder auf dem Regelweg. Allerdings kommt es noch zu erheblichen Folgeverspätungen im gesamten S-Bahnnetz. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linien S 3, S 4 und S 8 entfallen weiterhin.

6.33 Uhr:

Die technische Störung an einem Stellwerk in Unterföhring besteht weiterhin, in diesem Bereich ist derzeit nur eingeschränkter Zugverkehr möglich. Es kommt zu erheblichen Verzögerungen und Zugausfälllen.

Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes in München Pasing kommt es im gesamten Netz zu erheblichen Beeinträchtigungen. Dies wird in einem separaten Streckenagenten kommuniziert.

6.11 Uhr:Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist der Bahnhof München-Pasing komplett gesperrt. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 1 Freising/Flughafen beginnt/endet in München Moosach.

Die Linie S 2 aus Richtung Erding beginnt/endet am Münchner Ostbahnhof.

Die Linie S 2 aus Richtung Petershausen/Altomünster beginnt/endet in Allach.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt/endet in Lochhausen.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt/endet am Münchner Ostbahnhof.

Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Geltendorf beginnt/endet in Puchheim.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt/endet am Münchner Ostbahnhof.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt/endet in Gauting.

Die Linie S 7 Wolfratshausen – Kreuzstraße verkehrt auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt/endet in Neuaubing.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt/endet am Münchner Ostbahnhof.

Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linien S 3, S 4 und S 8 entfallen.

Die Züge des Regional- und Fernverkehrs zwischen München-Pasing und München Hbf sind ebenfalls von der Sperrung betroffen.

Eine Prognose zur Störungsdauer liegt noch nicht vor. Wir bitten Sie deshalb für die Dauer der Störung auf alternative Reisemöglichkeiten auszuweichen.

5.35 Uhr:

Die technische Störung an einem Stellwerk in Unterföhring besteht weiterhin, in diesem Bereich ist derzeit nur eingeschränkter Zugverkehr möglich. Es kommt zu erheblichen Verzögerungen und Zugausfälllen.

Fahrgäste von/nach München Flughafen nutzen alternativ bitte die Linie S 1.

S-Bahn-München: Montag 22. Oktober

8.50 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche wurde laut Deutscher Bahn behoben und die Verkehrslage im Bereich Weßling normalisiert sich.

7.15 Uhr: Auch auf der Linie S 8 kommt es laut Deutscher Bahn derzeit zu Beeinträchtigungen. Es gibt Verzögerungen von bis zu 15 Minuten und kurzfristige Teilausfälle. Grund sei eine technische Störung an einer Weiche in Weßling.

Montag, 22. Oktober 2018, 6.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es laut Deutscher Bahn auf der Linie S7 zwischen Giesing und Perlach zu Beeinträchtigungen. Es gebe Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch könne es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

S-Bahn-München: Freitag, 19. Oktober

7.15 Uhr: Wegen einer Störung an der Strecke in Riem kommt es laut Deutscher Bahn bei S-Bahnen in Richtung Berg am Laim zu Beeinträchtigungen. Zu rechnen seien mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch könne es kurzfristig zu Umleitungen zwischen Riem und München Ost kommen.

Freitag, 19. Oktober 2018, 7.10 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal kommt es laut Deutscher Bahn auf der Linie S 8 im Bereich Neuaubing zu Beeinträchtigungen. Es gebe Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts würden entfallen, heißt es.

S-Bahn München: Donnerstag, 18. Oktober 2018

11.26 Uhr: Endmeldung zur S7 Kreuzstraße: Die technische Störung an der Strecke wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 7 Kreuzstraße hat sich normalisiert.

9.55 Uhr: Nach technischen Störungen auf der Stammstrecke normalisiert sich die Verkehrslage im Gesamtnetz. Es kommt zu keinen weiteren Einschränkungen mehr.

9.04 Uhr: Nach technischen Störungen auf der Stammstrecke kommt es im Gesamtnetz noch zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen. Die Linien S 1 und S 6 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

8.26 Uhr: Die technische Störung auf der Stammstrecke ist behoben, teilt der Streckenagent mit. Allerdings kann es noch zu Verspätungen von bis zu 15 Minuten kommen. Auch kurzfristige Teilausfälle sind möglich. Die S6 ist wieder ganz normal unterwegs. Die S1 Freising/Flughafen verkehrt weiterhin von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

7.32 Uhr: Aufgrund von technischen Störungen an der Donnersbergerbrücke kommt es derzeit auf der Stammstrecke in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

  • Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.
  • Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenberging entfallen.


S-Bahn München: Mittwoch, 17. Oktober 2018

9.30 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke zwischen Olching und Lochhausen kommt es auf der Linie S 3 stadteinwärts zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

S-Bahn München: Montag, 15. Oktober 2018

22.21 Uhr: Wegen einer kurzzeitigen Sperrung am München Hbf Tief wegen Personen im Gleis kommt es auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

13.30 Uhr: Nach einem vorangegangenen Polizeieinsatz in München Hauptbahnhof (tief) verkehren wieder alle Linien durch die Stammstrecke und die Verkehrslage normalisiert sich. Auf den Außenstrecken sind jedoch noch vereinzelte Folgeverzögerungen möglich.

12.56 Uhr: Aufgrund eines vorangegangenen Polizeieinsatzes in München Hauptbahnhof (tief) kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten und Zugausfällen zu rechnen. Das teilt die Bahn mit.

Die Linien S 6 Tutzing und S 8 Herrsching verkehren in Richtung München-Pasing abweichend der regulären Linienführung.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

8.35 Uhr: Wie die Bahn meldet, hat sich die Verkehrslage auf der Linie S2 normalisiert.

8 Uhr: Nach einer vorangegangenen Störung bei Markt Schwaben kommt es auf der Linie S 2 Erding noch zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.05 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 München Ost Abfahrt 07:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 07:37 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 07:41 Uhr – München Ost Ankunft 08:14 Uhr

6.30 Uhr: Die Sperrung der Stammstrecke ist aufgehoben. Am Wochenende kam es zu erheblichen Einschränkungen im S-Bahn-Verkehr. Ab heute soll allerdings ein Trick dabei helfen, die S-Bahn pünktlicher zu machen.

Lage auf Stammstrecke normalisiert sich

Update vom 13. Oktober 2018:

Am Samstagmorgen wurde im Bereich München Ost die Stammstrecke gesperrt. Jetzt normalisiert sich die Verkehrslage in dem Bereich wieder. Es kommt noch zu vereinzelten Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

S-Bahn München: Freitag, 12. Oktober 2018

20.45 Uhr: Mehr Geduld brauchen Fahrgäste auf dem Weg in die Münchner Innenstadt: Gegen 20.40 Uhr ist am Freitagabend ein Teil der vielbefahrenen Münchner S-Bahn-Stammstrecke wegen Bau- und Instandhaltungsarbeiten gesperrt worden. Zwischen den Bahnhöfen Pasing und Donnersberger Brücke fahren bis Montagmorgen (ca. 4.45 Uhr) keine Züge, wie eine Sprecherin bestätigte.

Für die Fahrgäste richtete die Deutsche Bahn einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Zwischen Donnersberger Brücke und dem Ostbahnhof fahren lediglich die Linien S2, S3 und S7 im 10-Minuten-Takt durch den Tunnel unter der Innenstadt der bayerischen Landeshauptstadt. Die S7 fährt in der Stammstrecke ohne Abweichungen. Die weiteren Linien beginnen und enden am Hauptbahnhof, in Pasing oder am Ostbahnhof. Hintergrund der Sperrung sind Vorabmaßnahmen zum Bau der zweiten S-Bahn-Stammstrecke und Erneuerungen von Weichen.

  • Die S1 beginnt und endet am Hauptbahnhof Gl. 20-26 und fährt ohne Halt bis/von Moosach. Von 22:00 bis 04:00 Uhr nur ab/bis Moosach.
  • Die S2-West beginnt/endet am Hauptbahnhof Gl. 17-32 und fährt ohne Halt bis/von Obermenzing. Die S2 Ost beginnt/endet an der Donnersbergerbrücke. Zwischen Hauptbahnhof und Petershausen fährt die S2 nur im 30-Minuten-Takt.
  • Die S3 West beginnt/endet in Pasing. Die S3 Ost beginnt/endet an der Donnersbergerbrücke.
  • Die S4 West beginnt/endet in Pasing. Die S4 Ost beginnt/endet am Ostbahnhof.
  • Die S6 West beginnt/endet am Hauptbahnhof Gl. 12-35 und fährt ohne Halt von/bis Pasing. Die S6 Ost beginnt/endet am Ostbahnhof.
  • Die S8 fährt ohne Halt bis Ostbahnhof Gl. 7-12, ohne Halt am Leuchtenbergring ab Daglfing normal weiter zum Flughafen.

7.55 Uhr: Die technische Störung an einem Signal in München Hbf (tief) wurde behoben, derzeit kommt es in Richtung München-Pasing noch zu vereinzelten Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Linien S 4 Grafing/Zorneding - Geltendorf und S 6 Ebersberg - Tutzing verkehren wieder regulär durch die Stammstrecke.

Die Linie S 1 von Freising/Flughafen verkehrt nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke. Von München Hbf Gleis 27 - 36 verkehrt die Linie S 1 nach Freising/Flughafen ohne Halt bis Moosach.

Auf den Außenstrecken ist noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 20 Minuten sowie vorzeitigen Zugwenden zu rechnen.

7.31 Uhr: Die Linie S 1 von Freising/Flughafen verkehrt nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke. Von München Hbf Gleis 27 - 36 verkehrt die Linie S 1 nach Freising/Flughafen ohne Halt bis Moosach.

Die Linie S 4 Grafing/Zorneding - Geltendorf wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Es ist im gesamten Streckennetz mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten und Zugausfällen zu rechnen.

7.02 Uhr: Die Linie S 4 Grafing/Zorneding - Geltendorf wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Es ist mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten und Zugausfällen zu rechnen.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen derzeit auf allen Linien.

6.59 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal in München Hbf (tief) kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung Pasing weiter zu Beeinträchtigungen.

Die Linie S 4 Grafing/Zorneding - Geltendorf wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Die Linie S 6 Tutzing - Ebersberg wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen derzeit auf allen Linien.

6.45 Uhr: Das Problem am Hbf (tief) führt zum Ausfall folgender S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 München Ost Abfahrt 06:47 Uhr – Weßling Ankunft 07:30 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 07:50 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

6.43 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal in München Hbf (tief) kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

S-Bahn München: Die Meldungen vom Mittwoch, 10. Oktober

19.55 Uhr: Nach der Störung in München Hbf (tief) normalisiert sich die Verkehrslage im Gesamtnetz. Es kommt noch zu vereinzelten Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

17.50 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Zug im Tiefbahnhof des Hauptbahnhofs kommt es auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Möglich sind Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Umleitungen und Zugausfällen kommen.

10.10 Uhr: Nach einem vorangegangenen Polizeieinsatz verkehren wieder alle Linien durch die Stammstrecke. Es ist jedoch noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten zu rechnen. Auf den Außenstrecken kann es zudem noch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Paket im Gleis: Große Verzögerungen auf der Stammstrecke

10.05 Uhr: Das Paket lag in der Rettungsnische des Gleises, das stadteinwärts verläuft. Ein Diensthund begutachtete das Päckchen, bevor es laut Mitteilung der Bundespolizei als ungefährlich eingestuft und geöffnet wurde. Wem das Paket gehört, konnte nicht festgestellt werden.

9.12 Uhr: Sprengstoffexperten gaben bei der Untersuchung nach kurzer Zeit Entwarnung. In dem Paket war eine Damenhandtasche - vermutlich ein Geschenk, wie eine Sprecherin der Bundespolizei mitteilte.

8.56 Uhr: Nach einem vorangegangenen Polizeieinsatz auf der Stammstrecke kommt es im gesamten Streckennetz noch zu teils erheblichen Verzögerungen, sowie zu Zugausfällen.

Die Linie S 6 verkehrt in beiden Richtungen wieder regulär durch die Stammstrecke.

Die Linie S 1 verkehrt noch abweichend der regulären Linienführung von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

8.01 Uhr: Der Polizeieinsatz wurde beendet und die Sperrung zwischen München-Hackerbrücke und München Ostbahnhof wurde aufgehoben. Der S-Bahnverkehr wurde wieder aufgenommen, es kommt jedoch noch zu teils erheblichen Verzögerungen, sowie zu Zugausfällen.

Folgende Linien verkehren noch abweichend der regulären Linienführung:

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

Die Linie S 6 Tutzing - Ebersberg wird zwischen München-Pasing und München Ost in beiden Richtungen umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Polizeieinsatz wegen eines verdächtigen Pakets

7.49 Uhr: Wegen eines verdächtigen Pakets ist am Donnerstagmorgen der S-Bahnbereich des Münchner Hauptbahnhofs zeitweise komplett gesperrt worden. Die Station wurde für etwa eine halbe Stunde nicht mehr von S-Bahnen angefahren, die Zugänge zu den S-Bahngleisen wurden geräumt und abgesperrt. Zwischen den Haltestellen Hackerbrücke und dem Ostbahnhof wurde umgeleitet. Sprengstoffexperten gaben jedoch nach kurzer Zeit Entwarnung.

7.39 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes in München Hbf (tief) ist die Stammstrecke zwischen München-Hackerbrücke und München weiterhin Ostbahnhof gesperrt.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Fahrgäste der Linie S 1 können alternativ die U-Bahnlinien U 2 Feldmoching oder U 3 Moosach nutzen.

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinie U 5 von/bis München Ost ausweichen.

Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof.

Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Hier können Sie alternativ auf die S 3 ab München Ost sowie auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 Neuperlach Süd ausweichen.

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.

Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen auf allen Linien. 

Bitte nutzen Sie zwischen München Pasing und München Hbf auch die Züge des Regionalverkehrs

7.16 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes in München Hbf (tief) ist die Stammstrecke zwischen München-Hackerbrücke und München Ostbahnhof gesperrt. 

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Fahrgäste der Linie S 1 können alternativ die U-Bahnlinien U 2 Feldmoching oder U 3 Moosach nutzen. 

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinie U 5 von/bis München Ost ausweichen.

Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet endet an München-Hackerbrücke.

Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Hier können Sie alternativ auf die S 3 ab München Ost sowie auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 Neuperlach Süd ausweichen.

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.

Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.
Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen auf allen Linien.

Bitte nutzen Sie zwischen München Pasing und München Hbf auch die Züge des Regionalverkehrs.

7.10 Uhr: Aufgrund von Gegenständen im Gleis in München Hbf (tief) kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten, auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

6.31 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Nachmittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen

Die Meldungen vom Mittwoch, 10. Oktober

12.23 Uhr: Nach der vorangegangenen technischen Störung an einem Signal in München Ost hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert. Auf den Außenstrecken sind noch vereinzelte Folgeverzögerungen möglich.

11.22 Uhr: 

Die technische Störung an einem Signal in München Ost wurde behoben, es ist jedoch noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt ab folgenden S-Bahnen wieder durch die Stammstrecke nach/von München Ost:

S 1 Feldmoching Abfahrt 11.19 Uhr - München Ost Ankunft 11.45 Uhr

S 1 München Ost Abfahrt 11.55 Uhr - Freising Ankunft 12.44 Uhr / Flughafen Ankunft 12.46 Uhr

10.40 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal in München Ost kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Auf der Stammstrecke, sowie auf den Außenstrecken ist mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten zu rechnen, zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

10.21 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal in München Ost kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Auf der Stammstrecke, sowie auf den Außenstrecken ist mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten zu rechnen, zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Sperrung zwischen Seeshaupt und Penzberg - aus kuriosem Grund

10.13 Uhr: Der Streckenabschnitt zwischen Seeshaupt und Penzberg ist weiterhin gesperrt - der Grund dafür ist kurios. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Seeshaupt und Penzberg wird in circa 20 Minuten, beginnend in Penzberg für Sie eingerichtet. 

8.22 Uhr: Aufgrund eines kurzfristigen Rückstaus im Berufsverkehr kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost derzeit zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Meldungen vom Dienstag, 9. Oktober

6.24 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie

S 8

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen vom Montag, 8. Oktober

12.05 Uhr: Die technische Störung an einem Signal konnte behoben werden. Die Verkehrslage auf der Linie S 6 hat sich normalisiert.

10.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen Grafing und Ebersberg kommt es auf der Linie S 6 zu Beeinträchtigungen. Mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten ist zu rechnen . Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Meldungen von Samstag, 6. Oktober

11.04 Uhr: Die technische Störung an einem Signal sowie an einem Bahnübergang konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 7 verkehren wieder auf dem Regelweg bis Zielbahnhof. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen,

8.34 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal und einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Aying und Höhenkirchen-Siegertsbrunn kommt es auf der Linie S 7 weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen in Richtung Kreuzstraße verkehren bis Höhenkirchen-Siegertsbrunn und enden dort vorzeitig. Zwischen Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Kreuzstraße verkehrt eine S-Bahn im Pendelverkehr. Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen.

Die Meldungen vom Freitag, 5. Oktober

9.00 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke fahren die S-Bahnen der Linie S 2 zwischen Schwabhausen und Erdweg laut Deutscher Bahn derzeit mit verminderter Geschwindigkeit. Es gibt Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

Freitag, 5. Oktober, 8.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke in Laim kommt es laut Deutscher Bahn derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Es gibt Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Meldungen vom Donnerstag, 4. Oktober

19.45 Uhr: Nach der Signalstörung normalisiert sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke.

18.40 Uhr: Die Signalstörung wurde behoben. Es kommt derzeit zu Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten auf der Stammstrecke. Zudem kann es noch zu Teilausfällen kommen. S1, S6 und S8 verkehren wieder durch die Stammstrecke.

16.54 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten sowie mit Zugausfällen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Die Linie S 6 Fahrtrichtung Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 8 Fahrtrichtung Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

16.29 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung bei Laim kommt es auf der Stammstrecke in Richtung Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten sowie mit Zugausfällen.

Die aktuellen Meldungen vom 2. Oktober 2018

10.33 Uhr: Nach einer vorangegangenen Sperrung zwischen Moosach und Feldmoching hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 1 normalisiert.

9.33 Uhr: Die Beeinträchtigungen nach der vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes sind beendet und die Verkehrslage Richtung München Ost normalisiert sich. 

9.09 Uhr: Die Sperrung der S-Bahnlinie S1 zwischen Moosach und Feldmoching wurde aufgehoben, teilt der Streckenagent mit. Der S-Bahnverkehr wird wieder aufgenommen, heißt es. Allerdings müssen Fahrgäste mit teils erheblichen Folgeverzögerungen rechnen. Auch kann es kurzfristig noch zu Zugausfällen kommen.

8.57 Uhr: Pendler brauchen Geduld bei der S1. Richtung Ostbahnhof heißt es in Oberschleißheim aussteigen. Ab hier geht es nur mit dem Regionalzug weiter, berichten Betroffene.

8.20 Uhr: Nach einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Pendler müssen mit Verspätungen rechnen.

8.10 Uhr: Aufgrund von Personen am Gleis ist die Strecke Moosach – Feldmoching auf der Linie S 1 Freising / Flughafen gesperrt. Es kommt zu erheblichen Verzögerungen und Zugausfällen. Reisende von/nach München Flughafen sollen bitte die Linie S 8 nutzen.

Das waren die Meldungen vom 1. Oktober 2018

11.02 Uhr: Der ärztliche Einsatz ist beendet, die Verkehrslage normalisiert sich laut Bahn.

10.15 Uhr: Aufgrund einer ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke in Richtung Pasing zu Beeinträchtigungen. Das meldet die Bahn. Es sei mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

Das waren die Meldungen von Samstag, 29. September 2018:

13.15 Uhr: Nach einer vorangegangenen Signalstörung normalisiert sich die Verkehrslage bei den Linien S 3 und S 7 sowie im S-Bahn Gesamtnetz.

11.40 Uhr:

Die Signalstörung wurde behoben. Die S-Bahnen der Linie S 3 und S 7 verkehren wieder auf dem Regelweg.

Es ist mit Folgeverzögerungen zu rechnen. Zudem kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

11.19 Uhr: 

Die Signalstörung wurde behoben. Die S-Bahnen der Linie S 3 verkehren wieder auf dem Regelweg. Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnen und enden noch in Giesing. Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden noch in München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

10.15 Uhr: 

Aufgrund einer Signalstörung ist die Strecke zwischen München Ostbahnhof und Giesing gesperrt. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die S-Bahnen der Linie S 1 Freising/Flughafen verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen und S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnen und enden in Giesing.

Die S-Bahnen der Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnen/enden am Münchner Ostbahnhof.

Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden in München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Bitte nutzen Sie alternativ zur Fahrt nach Giesing die U 2, sowie die U 5 Innsbrucker Ring/Neuperlach Süd. DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

9.38 Uhr: 

Aufgrund einer Signalstörung ist die Strecke zwischen München Ostbahnhof und Giesing weiterhin gesperrt. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die S-Bahnen der Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt weiterhin von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen und S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnen und enden in Giesing.

Die S-Bahnen der Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnen/enden am Münchner Ostbahnhof.

Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden in München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Bitte nutzen Sie alternativ zur Fahrt nach Giesing die U 2, sowie die U 5 Innsbrucker Ring/Neuperlach Süd. DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

08.30 Uhr:

Aufgrund einer Signalstörung ist die Strecke zwischen München Ostbahnhof und Giesing gesperrt. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

  • Die S-Bahnen der Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt weiterhin von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.
  • Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen und S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnen und enden in Giesing.
  • Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf und S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden am Münchner Ostbahnhof.

Bitte nutzen Sie alternativ zur Fahrt nach Giesing die U 2, sowie die U 5 Innsbrucker Ring/Neuperlach Süd. DB-Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

07.48 Uhr:

Die Oberleitungsstörung wurde behoben. Somit verkehren alle S-Bahn Linien, außer der Linie S 1, wieder durch die Stammstrecke. Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

Bitte rechnen Sie noch mit erheblichen Folgeverzögerungen sowie Teilausfällen im S-Bahnnetz.

07.30 Uhr: Nun verkehrt auch die Linie S2 wieder durch die Stammstrecke

06.43 Uhr: Leichte Besserung beim Chaos auf der Stammstrecke: Zumindest die S8 verkehrt nun über die Stammstrecke.

06.37 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofs Johanneskirchen wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen

06.22 Uhr:

Zusätzlich gibt es weitere Probleme auf der S8: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit der Bahnhof Johanneskirchen gesperrt. Die Züge aus Richtung Flughafen München verkehren bis Ismaning und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen München Ost und Ismaning ist eingerichtet. Fahrgäste in Richtung Flughafen München nutzen aufgrund des Sperrung des Stammstrecken-Tunnels m besten die S-Bahnen der Linie S 1 in Richtung Flughafen München, diese verkehrt ebenfalls ab München Hbf.

Oberleitungsstörung - Chaos auf der Stammstrecke

06.20 Uhr:

Wegen einer Oberleitungsstörung ist die Stammstrecke zwischen München-Hackerbrücke und München Ostbahnhof gesperrt.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

  • Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in München Hbf (Gl. 27-36). Der Halt Hackerbrücke entfällt. 
  • Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen. 
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing. 
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinie U 5 von/bis München Ost ausweichen. 
  • Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt. 
  • Die Linie S 6 verkehrt ab München-Pasing über den Südring nach München Ost und die Stammstrecke wird nicht angefahren. 
  • Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt. Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Hier können Sie alternativ auf die S 3 ab München Ost sowie ab München Ost sowie auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 Neuperlach Süd ausweichen. 
  • Die Linie S 8 Herrsching enden/beginnen in München Hbf.

Bitte nutzen Sie zwischen München Pasing und München Hbf auch die Züge des Regionalverkehrs.

Bereits in der Nacht war es wegen eines Polizeieinsatzes und eines Feuerwehreinsatzes am Tiefbahnhof des Hauptbahnhofs zu massiven Behinderungen auf der Stammstrecke gekommen. Auch am Bahnhof Giesing, in Neuaubing und in Ebersberg hatte es Störungen gegeben.

Das waren die Meldungen von Freitag, 28. September 2018

17.04 Uhr: Die Personen im Gleisbereich in München Pasing wurden aus dem Gleisbereich entfernt. Allerdings kommt es wegen einer technischen Störung an einem Stellwerk in München Ost weiterhin zu Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke und auf den Außenästen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

6.34 Uhr:Aufgrund von Personen im Gleisbereich in München Pasing kommt es auf der Stammstrecke in beide Richtungen sowie auf den Außenästen zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Dies teilt die Bahn mit. Auch komme es kurzfristig zu Teilausfällen.

12.39 Uhr: Die Streckensperrung zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen. 

11.49 Uhr: Wegen eines Gegenstandes im Gleis ist der Streckenabschnitt zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben gesperrt. Die S-Bahnen in Richtung Erding verkehren bis Feldkirchen und enden dort. Zwischen Markt Schaben und Erding besteht S-Bahn-Pendelverkehr.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben ist eingerichtet.

Das waren die Meldungen von Donnerstag, 27. September 2018

10.58 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich nach einem vorangegangenen Feueralarm am Isartor weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen.

10.07 Uhr: Laut Informationen der S-Bahn München handelte es sich um einen Fehlalarm. Der Zugverkehr auf der Stammstrecke wird wieder aufgenommen. Aktuell kommt es zur Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von Zügen kommen.

10.00 Uhr: Aufgrund eines Feueralarmes am Isartor sind derzeit keine Zugfahrten auf der Stammstrecke möglich. Die Züge werden an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen.

Das waren die Meldungen von Mittwoch, 26. September 2018

10.28 Uhr: Die technische Störung an einem Signal in Sauerlach wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 3 hat sich normalisiert.

9.40 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal in Sauerlach kommt es auf der Linie S 3 zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

8.55 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche im Bahnhof Fürstenfeldbruck wurde behoben und der Halt Fürstenfeldbruck wird wieder planmäßig bedient. Die Verkehrslage auf der Linie S 4 normalisiert sich.

7.49 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche im Bahnhof Fürstenfeldbruck kommt es auf der Linie S 4 zu Beeinträchtigungen. Der Halt Fürstenfeldbruck muss leider derzeit entfallen. Reisende nach Fürstenfeldbruck nutzen bitte die S-Bahn bis Buchenau und steigen dort in den Gegenzug um. Aktuell kommt es zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Das waren die Meldungen von Dienstag, 25. September

19.15 Uhr: Polizeieinsatz an der Hackerbrücke: Die bereits im Bahnhof eingefahrene S-Bahn musste geräumt werden. Es ging um ein herrenloses Gepäckstück. Inzwischen gibt es aber wieder Entwarnung durch die Polizei: Die S-Bahnen in Richtung Pasing fahren wieder.

16.32 Uhr: Aufgrund einer Stellwerksstörung in München Ost kommt es im S-Bahnnetz zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

9.33 Uhr: Die Weichenstörung in Ebenhausen-Schäftlarn wurde behoben. Es ist aber noch mit Verzögerungen zu rechnen.

9.15 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang in Schleißheim auf der Linie S 1 wurde behoben, ebenso wie die Stellwerksstörung in Wolfratshausen. Die Bahnen der S 7 verkehren wieder auf dem Regelwerk bis zum Zielbahnhof.  Auf Grund einer Weichenstörung in Ebenhausen-Schäftlarn sowie einer zusätzlichen Bahnübergangsstörung zwischen Großhesselohe Isartalbahnhof und Höllriegelskreuth ist weiterhin mit Verzögerungen zu rechnen. 

8.48 Uhr: Aufgrund einer Weichenstörung in Ebenhausen-Schäftlarn, einer zusätzlichen Bahnübergangsstörung zwischen Großhesselohe Isartalbf und Höllriegelskreuth und einer Stellwerksstörung in Wolfratshausen kommt es auf der Linie S 7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. S-Bahnen in Richtung Wolfratshausen verkehren bis Baierbrunn und enden dort vorzeitig. Die Bahn arbeitet daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr einzurichten.

8.39 Uhr: Aufgrund mehrerer witterungsbedingter Beeinträchtigungen auf den Außenstrecken kommt es auf der Stammstrecke in beiden Richtungen zu erheblichen Verzögerungen.

8.23 Uhr: Aufgrund einer Weichenstörung in Ebenhausen-Schäftlarn und einer zusätzlichen Bahnübergangsstörung zwischen Großhesselohe Isartalbf. und Höllriegelskreuth kommt es auf der Linie S 7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen.

8.01 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche kommt es auf der Linie S 6 im Bereich Tutzing weiterhin zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen der Linie S 6 in Richtung Tutzing verkehren bis Starnberg und enden dort vorzeitig. Die Züge des Regionalverkehr halten zusätzlich in Possenhofen und Feldafing.

7.42 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang in Schleißheim kommt es auf der Linie S 1 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

7.34 Uhr: Wegen einer vorangegangenen Weichenstörung am München-Leuchtenbergring kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Zugausfällen und Umleitungen kommen.

6.32 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche kommt es auf der Linie S 8 im Bereich Herrsching zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

6.25 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche kommt es auf der Linie S 6 im Bereich Tutzing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

6.11 Uhr: Die Bahn teilt mit, dass es aufgrund einer Weichenstörung in Ebenhausen-Schäftlarn auf der Linie S 7 Wolfratshausen zu Beeinträchtigungen kommt. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Das waren die Meldungen von Montag, 24. September

20.33 Uhr: Der Polizeieinsatz auf der Hackerbrücke ist wieder beendet. Wie die Bundespolizei Bayern bei Twitter mitteilte, werden die S-Bahnen in Kürze auch hier wieder halten. Der Zugang zum Bahnsteig ist wieder möglich.

20.15 Uhr: Ein herrenloser Gegenstand wurde auf dem Bahnsteig an Haltestelle Hackerbrücke gefunden, wie die Bundespolizei Bayern bei Twitter mitteilt. Die S-Bahnen halten an diesem Haltepunkt vorerst nicht, die Polizei hat die Treppenabgänge gesperrt.

18.36 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es zwischen Heimeranplatz und Mittersendling zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

14.22 Uhr: Die Sperrung zwischen Moosach und Oberschleißheim wurde aufgehoben und der Zugverkehr kann wieder aufgenommen werden. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen sowie Teilausfällen.

9.33 Uhr: Der Verkehr auf der Stammstrecke normalisiert sich. Die S1 dagegen wird wohl noch länger ausfallen.

8.25 Uhr: Ein Fahrgast in einer S-Bahn auf der Stammstrecke musste ärztlich versorgt werden. Es kommt zu Verzögerungen auf der gesamten Stammstrecke.

7.26 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Deisenhofen und Holzkirchen kommt es auf der Linie S 3 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

6.44 Uhr:

Aufgrund von Unwetterschäden ist der Streckenabschnitt zwischen Moosach und Oberschleißheim weiterhin gesperrt. Desweiteren ist derzeit zwischen Ostbahnhof und Moosach kein S-Bahnverkehr möglich. Reisende nutzen bitte alternativ die U-Bahn Linie U 3 ab Marienplatz oder die Trambahn Linie 20 ab München Hbf bis Moosach und steigen dort in den Schienenersatzverkehr um.

Zwischen Oberschleißheim und Freising / Flughafen verkehren drei S-Bahnen im Pendelverkehr.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen Moosach und Oberschleißheim ist für Sie eingerichtet.

6.12 Uhr: Auch am Montagmorgen ist die S 1 Freising/Flughafen wegen Unwetterschäden teilweise gesperrt - und zwar zwischen Moosach und Oberschleißheim. Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Moosach und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Freising/Flughafen verkehren bis Oberschleißheim und enden vorzeitig. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Moosach und Oberschleißheim ist eingerichtet.

Das waren die Meldungen von Sonntag, 23. September

22.53 Uhr: Aufgrund von Unwetterschäden ist der Streckenabschnitt auf der Linie S 1 zwischen Moosach und Neufahrn gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Moosach und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Freising/Flughafen verkehren bis Neufahrn und enden vorzeitig.

19.30 Uhr: Die Sperrung zwischen Neufahrn (bei Freising) und Freising wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen. Auch kann es vereinzelt noch zu Teilausfällen kommen.

18.21 Uhr: Aufgrund von Kindern am Gleis ist die Strecke Neufahrn (bei Freising) bis Freising auf der Linie S 1 gesperrt. Die S-Bahnen verkehren komplett zum Flughafen. Reisende in Richtung Freising fahren bis München Flughafen und nutzen die Busse der Linie 635.

Das waren die vergangenen Meldungen

21.42 Uhr: Die Lage bei der S-Bahn bessert sich. Zumindest etwas: Auf den Außenästen kommt es weiterhin zu Folgeverzögerungen von bis zu 25 Minuten.

21.15 Uhr: Auch heute Nacht wird - ungeachtet aller Störungen - auf der Stammstrecke eng. Aufgrund von Bauarbeiten zur 2. S-Bahn Stammstrecke kommt es von 21:00 Uhr bis 03:00 Uhr zu Zugumleitungen und Haltausfällen zwischen Ostbahnhof und Pasing. Die S-Bahnen der Linien S 7 und S 8 verkehren während dieser Zeit als einzige durch die Stammstrecke mit allen Unterwegshalten.

20.30 Uhr: Die Bahn hat das Ausmaß der Probleme noch einmal präzisiert: Derzeit sei der S-Bahnverkehr in Richtung Ostbahnhof nur unter sehr erschwerten Bedingungen möglich, heißt es. In der Folge könne es nun auf der Stammstrecke zu bis 40 Minuten Verspätung in Richtung München Ost kommen.

20.25 Uhr: Jetzt kommt es noch dicker: Aufgrund einer technischen Störung an einer S-Bahn im Bereich Donnersbergerbrücke und der Stellwerksstörung am Ostbahnhof kommt es auf der Stammstrecke und den Außenästen nun zu noch größeren Beeinträchtigungen.

Zu rechnen ist mit Verzögerungen von bis zu 30 Minuten auf der Stammstrecke in Richtung München-Ost. Auf den Außenästen kommt es weiterhin zu Verzögerungen von bis zu 25 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu Umleitungen über den Südring, vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

19.11 Uhr: Wegen der Störung an einem Stellwerk im Bereich München-Ost kommt es auf der Stammstrecke und den Außenästen weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten auf der Stammstrecke. Auf den Außenästen kommt es vereinzelt zu Verzögerungen von bis zu 25 Minuten. Auch kann es hier kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Haltausfällen kommen.

17.28 Uhr: Die Störung ist behoben.

16.41 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk sind derzeit zwischen Trudering und Haar keine Zugfahrten möglich.Die S-Bahnen aus Richtung Innenstadt/Geltendorf verkehren bis Leuchtenbergring und enden dort vorzeitig.

15.23 Uhr: Nach einer vorangegangenen Streckensperrung hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 6 normalisiert.

14.12 Uhr: Aufgrund von Personen am Gleis ist zwischen München-Pasing und Gauting die Strecke gesperrt.

Die S-Bahnen aus Richtung Tutzing verkehren bis Gauting und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis München-Pasing und enden dort vorzeitig.

Das waren die Meldungen vom Donnerstag

13.36 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es zwischen St.Martin-Straße und Giesing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Zudem kann es zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

10.36 Uhr: Die Verkehrslage auf der Linie S4 normalisiert sich.

9.51 Uhr: Die Sperrung zwischen Leienfelsstraße und Aubing ist aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Derzeit kommt es auf der Linie S 4 noch zu Folgeverzögerungen und zu Teilausfällen.

8.59 Uhr: Aufgrund eines Brückenanfahrschadens ist derzeit die Strecke zwischen Leienfelsstraße und Aubing gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Geltendorf verkehren bis Puchheim und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Trudering verkehren bis Pasing und enden vorzeitig.

Aktuell wird daran gearbeitet, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

Das waren die Meldungen vom Mittwoch

17.43 Uhr: Aufgrund von Personen am Gleis ist der Streckenabschnitt der S-Bahnlinie 2 Obermenzing - Allach derzeit gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis Allach und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen in Richtung Petershausen / Altomünster verkehren ab Laim nach Moosach und enden dort. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

15.15 Uhr:Aufgrund eines vorangegangenen Polizeieinsatzes kommt es auf der Stammstrecke in beide Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Umleitungen und Zugausfällen kommen.

14.45 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal kommt es im Bereich Aying zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

10.02 Uhr:

Aufgrund einer Signalstörung in München Ost kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke

Die Meldungen vom Dienstag, 19. September

8.24 Uhr: Die technischen Störungen am Bahnübergang wurden behoben. Der S-Bahnverkehr zwischen Starnberg und Tutzing läuft wieder. Allerdings müssen Pendler mit Verzögerungen rechnen.

7.48 Uhr: Bei der S8 Richtung Herrsching und der S7 Wolfratshausen normalisiert sich die Verkehrslage, die technischen Störungen an einem Signal wurden behoben.

7.10 Uhr: S-Bahnlinie S6 - ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Starnberg und Tutzing ist eingerichtet worden. Auch auf der S8 kann es am Dienstag zu Ausfällen kommen.

7.06 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es auf der Linie S 6 im Bereich Possenhofen weiterhin zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen Richtung Tutzing verkehren bis Starnberg und enden dort vorzeitig. Die Regionalzüge halten zusätzlich in Starnberg.

Die Meldungen vom Montag, 17. September 

19.04 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in München-Pasing wurde behoben. Die Beeinträchtigungen Richtung Geltendorf / Herrsching / Tutzing / Mammendorf sind beendet und die Verkehrslage auf diesen Strecken hat sich weitestgehend normalisiert. Es kommt lediglich zu geringen Folgeverzögerungen.

18.55 Uhr: Die Stellwerksstörung wurde behoben und die Beeinträchtigungen auf der Linie S 4/S 6 Richtung Ebersberg/Zorneding sind beendet. Rechnen Sie aber bitte noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

17.55 Uhr: Auf der Linie S 4 sowie auf der Linie S 6 Richtung Ebersberg bzw. Zorneding kommt es weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen/Ausfällen kommen.

17.45 Uhr: Die Sperrung zwischen Heimeranplatz und Mittersendling wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

17.35 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk in Trudering kommt es derzeit auf der Linie S 4 Richtung Ebersberg zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

17.22 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Puchheim und Aubing kommt es derzeit auf der Linie S 4 Richtung Geltendorf zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

17.00 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in München-Pasing kommt es derzeit Richtung Geltendorf / Herrsching / Tutzing / Mammendorf zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es zu kurzfristigen Teilausfällen kommen.

16.11 Uhr: Die Bahn kann eigenen Angaben nach keinen Schienenersatzverkehr zur Verfügung stellen, weil es an Bussen fehlt. Der Bahnhof Harras bleibt weiterhin gesperrt. Wie lange die Sperrung dauert, ist unklar. Es sei aber mit bis zu zwei Stunden zu rechnen, so die Bahn. Reisende sollen auf alternative Verkehrsmittel ausweichen.

15.50 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis im Bahnhof München-Harras ist derzeit die Strecke auf der Linie S 7 Richtung Wolfratshausen zwischen Heimeranplatz und Mittersendling gesperrt. Die S-Bahnen Richtung Kreuzstraße verkehren bis Mittersendling und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen Richtung Wolfratshausen verkehren bis München Ost und enden vorzeitig. Fahrgäste Richtung Wolfratshausen nutzen bitte ab Marienplatz die U 3 Richtung Fürstenried West bis München-Obersendling und steigen dort in die S 7 Richtung Wolfratshausen um. Ein Schienenersatzverkehr soll eingerichtet werden.

7.46 Uhr: Die S-Bahn-Stammstrecke ist wieder offen. „Die Arbeiten wurden wie geplant abgeschlossen. Die erste S-Bahn fuhr um 4.38 Uhr“, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn. 

Weil eine Fußgängerbrücke über das Gleisbett zwischen Hackerbrücke und Donnersbergerbrücke gebaut werden soll, war die störanfällige Verbindung quer durch die Münchner Innenstadt seit Freitagabend unterbrochen.

Das waren die Meldungen vom Sonntag

22.59 Uhr: Noch ist die Stammstrecke zwischen Pasing und der Hackerbrücke wegen Bauarbeiten gesperrt. Am Montagmorgen um 5 Uhr soll diese Sperrung aber aufgehoben werden.

17.00 Uhr: Nach einer vorangegangenen Weichenstörung hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 3 normalisiert.

16.58 Uhr: Die Signalstörung im Bereich Trudering wurde behoben. Die Verkehrslage hat sich normalisiert.

16.21 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung auf der Linie S4/S6 Ebersberg kann es im Bereich Trudering zu Verzögerungen kommen.

Das waren die Meldungen vom Freitag

21.13 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen in Pasing sind beendet. Auf den westlichen Außenästen kommt es vereinzelt noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten

Bitte beachten Sie, dass die Stammstrecke zwischen Pasing und Hackerbrücke aufgrund von Bauarbeiten gesperrt ist. Es besteht ein Schienenersatzverkehr.

20.53 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen in Pasing kommt es auf der Stammstrecke und den westlichen Außenästen weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

20.28 Uhr:

Wegen polizeilicher Ermittlungen in München-Pasing kommt es derzeit auf der Stammstrecke und den Außenästen zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen werden an den Bahnhöfen zurückgehalten. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

08.36 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einem Zug sind die Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke beendet und die Verkehrslage hat sich weitestgehend normalisiert.

07.18 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen technischen Störung an einem Zug kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Das waren die Meldungen von Donnerstag, 14. September 2018

17.20 Uhr: Die S3-Sperrung zwischen Giesing und Deisenhofen wurde aufgehoben und der Zugverkehr wieder aufgenommen. Es ist aber noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen. 

16.55 Uhr: Aufgrund von Personen in Gleisnähe ist zwischen Giesing und Deisenhofen die Strecke gesperrt. Die Züge aus Richtung Holzkirchen verkehren bis Deisenhofen und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Mammendorf verkehren bis München Ost und enden vorzeitig. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. 

09.35 Uhr: Nach einem vorangegangenen Brückenanfahrschaden hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 4 zwischen München-Pasing und Puchheim weitestgehend normalisiert und die S-Bahnen fahren wieder ohne nenneswerte Einschränkungen.

08.31 Uhr: Nach einem vorangegangenen Brückenanfahrschaden wurde die Sperrung zwischen München-Pasing und Puchheim aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es kann jedoch weiterhin zu erheblichen Folgeverzögerungen kommen.

08.19 Uhr: Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxi zwischen München Pasing und Fürstenfeldbruck wird in etwa 15 Minuten, beginnend in München Pasing sowie in Fürstenfeldbruck für Sie eingerichtet.

07.58 Uhr: Aufgrund eines Brückenanfahrschadens ist derzeit auf der Linie S 4 die Strecke zwischen München-Pasing und Puchheim gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Geltendorf verkehren bis Puchheim und enden dort vorzeitig. 

Die S-Bahnen aus Richtung München Ost verkehren bis Pasing und enden vorzeitig. Aktuell wird daran gearbeitet, einen Schienenersatzverkehr einzurichten. 

Das waren die Meldungen von Mittwoch, 12. September

21.17 Uhr: Mittlerweile ist die Sperrung der Stammstrecke aufgehoben. Die Züge fahren wieder normal. Trotzdem kann es noch zu Verzögerungen kommen.

21.08 Uhr: Die S-Bahn-Stammstrecke ist aktuell unterbrochen, da sich zwischen dem Rosenheimer Platz und München Ost Personen im Gleis befinden sollen. Die Züge warten die Sperrung derzeit an den Bahnhöfen ab. Die Bahn spricht von Verzögerungen und kurzfristigen Zugausfällen.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Montag, 11. September 2018

20.21 Uhr: Die Beeinträchtigungen in Dachau Stadt durch Personen im Gleis sind beendet und die Verkehrslage auf der Linie S 2 normalisiert sich.

20 Uhr: Wegen Personen im Gleis in Dachau Stadt kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie aufgrund der Zugfahrten mit herabgesetzter Geschwindigkeit mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

15.20 Uhr: Die technische Störung an einem Signal zwischen Oberschleißheim und Unterschleißheim wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren wieder auf dem Regelweg bis zum Zielbahnhof. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

13.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen Oberschleißheim und Unterschleißheim verkehrt die Linie S 1 Freising/Flughafen von / nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach. Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

11.40 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen Oberschleißheim und Unterschleißheim kommt es auf der Linie S 1 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch vorzeitigen Zugwenden und Haltausfällen kommen.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Montag, 9. September 2018

22.34 Uhr: Aufgrund von kurzfristigen Bauarbeiten kommt es derzeit auf der Linie S1 zwischen Moosach und Feldmoching zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

17.35 Uhr: Die technische Störung an Signalanlagen konnte behoben werden und die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich weitestgehend normalisiert, meldet die Bahn soeben.

16.05 Uhr:  Aufgrund einer technischen Störung an Signalanlagen bei München-Hackerbrücke kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Die Fahrgäste müssen derzeit mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten rechnen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

9.50 Uhr: Die technische Störung auf der S1 und S8 ist behoben. 

8.20 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche und einer technischen Störung an Signalanlagen bei Neufahrn (b. Freising) kommt es weiterhin bei den S-Bahnen von/nach Freising zu Beeinträchtigungen zwischen Flughafen Besucherpark und Freising. Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen und Teilausfällen zwischen Flughafen Besucherpark und Freising.

Der planmäßige Schienenersatzverkehr zwischen Flughafen München - Freising wird mit zusätzlichen Bussen verstärkt.

6.50 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche und einer technischen Störung an Signalanlagen bei Neufahrn (b. Freising) kommt es bei den S-Bahnen von/nach Freising zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen und Teilausfällen zwischen Flughafen Besucherpark und Freising.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Donnerstag, 6. September 2018

23.23 Uhr: Der Streckenabschnitt zwischen Deisenhofen und Holzkirchen ist wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis weiterhin gesperrt. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Deisenhofen und Holzkirchen ist jedoch eingerichtet.

11.50 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist der Bahnhof Vaterstetten weiterhin gesperrt. Die S-Bahnen der Linie S 6 aus Richtung München verkehren bis Haar und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Grafing verkehren bis Zorneding und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Haar und Zorneding für Sie eingerichtet.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Mittwoch, 5. September 2018

14.27 Uhr:

Die Sperrung zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird mit folgenden S-Bahnen wieder aufgenommen:

S 8 Weßling Abfahrt 14.41 Uhr - Herrsching Ankunft 14.55 Uhr

S 8 Herrsching Abfahrt 15.15. Uhr - München Flughafen Ankunft 16.55 Uhr

Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

13.50 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in Daglfing kommt es auf der Linie S 8 München Flughafen weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Ab sofort verkehrt die Linie S 8 wieder in beiden Richtungen auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

13.11 Uhr: Nach mehreren technischen Störungen normalisiert sich die Verkehrslage im Gesamtnetz. Es kommt noch zu vereinzelten Folgeverzögerungen. Die Linie S 8 wird weiterhin umgeleitet wird und die Stammstrecke nicht angefahren.

12.25 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk wurde behoben und der Zugverkehr zwischen Laim und Dachau wieder aufgenommen. Es kommt jedoch noch zu Folgeverzögerungen.

12.18 Uhr: Aufgrund eines LKWs im Gleisbereich ist die Strecke zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching weiterhin gesperrt. Die S-Bahnen der Linie S 8 aus Richtung München verkehren bis Seefeld-Hechendorf und enden dort vorzeitig.

Ein Ersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching eingerichtet.

12.13 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk ist weiterhin kein Zugverkehr zwischen Laim und Dachau möglich. Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Laim und Dachau eingerichtet.

11.51 Uhr: Aufgrund eines LKWs im Gleisbereich ist die Strecke zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching gesperrt. Die S-Bahnen der Linie S 8 aus Richtung München verkehren bis Seefeld-Hechendorf und enden dort vorzeitig.

Video: So verläuft bald die zweite Münchner Stammstrecke

Eine einzige Störungen auf der Stammstrecke kann den gesamten Münchner S-Bahnverkehr lahm legen. Der Bau der zweiten Stammstrecke, soll künftig zur Entlastung beitragen. Einzelheiten im Video:

Aktuell wird daran gearbeitet, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching einzurichten. 

11.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk in Dachau ist derzeit kein Zugverkehr in diesem Bereich möglich. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Störung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

10.41 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in München Ost wurde behoben und die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing verkehrt wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Es kommt im Gesamtnetz noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 25 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird weiterhin zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Die S-Bahnen der Linie S 4 Geltendorf enden/beginnen in München Hbf Gleis 27–36.

10.19 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in München Ost kommt es derzeit im Gesamtnetz zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

9.35 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Linie S 2 zwischen Allach und Dachau weiterhin zu Beeinträchtigungen. Ab sofort verkehren die S-Bahnen Richtung Petershausen nur noch bis Allach und enden dort vorzeitig. 

Zwischen Allach und Petershausen wird ein Pendelverkehr eingerichtet. Die S-Bahnen Richtung Altomünster verkehren weiterhin auf dem Regelweg. Bitte rechnen Sie weiterhin mit erheblichen Verzögerungen.

8.19 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Linie S 2 zwischen Allach und Dachau weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

6.21 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Linie S 2 zwischen Allach und Dachau zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Dienstag, 4. September 2018

7.15 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es auf der Linie S 2 im Bereich Riem zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

6.50 Uhr: Entgegen der vorangegangenen Meldung entfällt aus betrieblichen Gründen heute Vormittag folgende S-Bahn der Linie S 20:

Grafrath Abfahrt 07:09 Uhr - München Hbf Ankunft 07:40 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 20 zu weiteren Ausfällen kommen kann.

6.15 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen der Linie S 20:

Buchenau Abfahrt 07:03 Uhr - Höllriegelskreuth Ankunft 07:44 Uhr

Buchenau Abfahrt 07:03 Uhr - München Hbf Gl. 27-36 Ankunft 07:33 Uhr

Höllriegelskreuth Abfahrt 07:55 Uhr - München-Pasing Ankunft 08:16 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 20 zu weiteren Ausfällen kommen kann.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Montag, 3. September 2018

17.16 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn normalisiert sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke wieder.

16.52 Uhr: Die technische Störung an einer S-Bahn wurde behoben. Derzeit kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost noch zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten.

7.30 Uhr: Die technische Störung an der Weiche in Neufahrn (b. Freising) wurde behoben und der S-Bahnverkehr zwischen Neufahrn (b. Freising) und Freising gemäß des Baustellenfahrplans wieder aufgenommen. Das teilt die Deutsche Bahn mit.

Montag, 3. September, 6.15 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Neufahrn (b. Freising) sind zwischen Neufahrn (b. Freising) und Freising derzeit keine Zugfahrten möglich. Es gibt laut Deutscher Bahn einen den Schienenersatzverkehr zwischen Freising und Flughafen Besucherpark/Feldmoching.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Sonntag, 2. September 2018

22.31 Uhr: Die Sperrung zwischen München-Hackerbrücke und München Hbf (tief) wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es ist aber noch mit erheblichen Folgeverzögerungen zu rechne, teilt DB Regio mit. Auch kann es immer noch kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

22.24 Uhr: Aufgrund von Personen im Gleis ist zwischen München-Hackerbrücke und München Hbf (tief) die Strecke gesperrt. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab.

S-Bahn München: Das waren die Meldungen von Freitag, 31. August 2018

23.55 Uhr: Wie die S-Bahn München mitteilte, wurde die technische Störung an einem Zug behohen. Die S-Bahnen der Linie S 4 Richtung Ebersberg verkehren wieder auf dem Regelweg. Fahrgäste sollen aber noch mit Folgeverzögerungen von bis zu fünf Minuten rechnen.

22.57 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Zug in Baldham kommt es derzeit auf der Linie S 4 Richtung Ebersberg zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen aus Richtung München Ost verkehren ab Haar ohne Halt bis Grafing Bahnhof.

19.45 Uhr: Nach vorangegangenem erhöhtem Verkehrsaufkommen zwischen Feldmoching und Freising sowie Freising und Flughafen Besucherpark kommt es beim Schienenersatzverkehr zu keinen Beeinträchtigungen mehr.

16.35 Uhr: Wegen hohem Verkehrsaufkommens zwischen Feldmoching und Freising sowie Freising und Flughafen Besucherpark kommt es bei den Bussen des Schienenersatzverkehrs zu erheblichen Verzögerungen.Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Reiseplanung.

06.41 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke durch Bauarbeiten kommt es auf der Linie S 8 Herrsching zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten in beide Richtungen.

Das waren die Meldungen vom Donnerstag

16.59 Uhr: Die Weichenstörung in Riem wurde behoben und die Linie S 2 Erding - Petershausen verkehrt wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

15.50 Uhr: Die technische Störung an der Strecke der S3 wurde behoben und die Verkehrslage zwischen Giesing und Unterhaching hat sich normalisiert.

15.48 Uhr: Aufgrund einer Weichenstörung in Riem wird die Linie S 2 Erding - Petershausen stadteinwärts zwischen München Ost und Obermenzing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

14.47 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke kommt es auf der Linie S 3 zwischen Giesing und Unterhaching zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

08.17 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es auf der Linie S 3 Richtung Holzkirchen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten in beide Richtungen.

Die Meldungen von Freitag, 24. August 2018: 

11.46 Uhr: Am Reisezentrum des Münchner Hauptbahnhofes wurde am Vormittag ein herrenloses Päckchen gefunden. Die Bundespolizei sperrte daraufhin den Bereich um das Paket näher zu untersuchen. Polizeihund „Rico“ gab schließlich Entwarnung: Er konnte nichts Verdächtiges erschnüffeln. Die Sperrung ist inzwischen wieder aufgehoben worden. 

Lesen Sie zu dem Thema auch: Ist es strafbar, sein Gepäck an Bahnhof & Co. unbeaufsichtigt zu lassen?

11.39 Uhr: Wie die Bundespolizei auf Twitter meldet, ist derzeit der Münchner Hauptbahnhof gesperrt. Anlass für die Sperrung ist offenbar ein verdächtiger Gegenstand, den die Bundespolizei genauer unter die Lupe nehmen wollen.

10.47 Uhr: Die Beeinträchtigungen sind beendet und die Verkehrslage auf der Linie S 8 Herrsching hat sich weitestgehend normalisiert.

10.08 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Schwabhausen und Niederroth besteht weiterhin,allerdings kommt es hierdurch zu keinen Beeinträchtigungen für den S-Bahnverkehr. Sollte es erneut zu Auswirkungen kommen, werden wir Sie umgehend in einem neuen Streckenagenten informieren.

10.07 Uhr:

Die technische Strung an einem Stellwerk bei Weßling konnte behoben werden und der Zugverkehr zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching wurde/wird mit folgenden S-Bahnen wieder aufgenommen:

S 8 Herrsching Abfahrt 09:45 Uhr - Germering-Unterpaffenhofen Ankunft 10:09 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 10:09 Uhr - Herrsching Ankunft 10:35 Uhr

09.35 Uhr: Die Beeinträchtigungen durch eine technische Störung an einer S-Bahn sind beendet und die Verkehrslage auf der Linie S 7 Wolfratshausen hat sich weitestgehend normalisiert.

09.30 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk bei Weßling kommt es auf der Linie S 8 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Derzeit sind keine Zugfahrten zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching möglich. S-Bahnen aus Richtung Flughafen verkehren bis Germering-Unterpfaffenhofen und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus und Taxis ist für Sie eingerichtet und verkehrt zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching im Pendelverkehr.

09.27 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing normalisiert.

09.14 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk bei Weßling kommt es auf der Linie S 8 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Derzeit sind keine Zugfahrten zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching möglich. S-Bahnen aus Richtung Flughafen verkehren bis Germering-Unterpfaffenhofen und enden dort vorzeitig.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis ist in Kürze für Sie eingerichtet und verkehrt im Pendelverkehr zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching.

09.00 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn am Ostbahnhof kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten in Richtung München-Pasing.

Die Meldungen von Donnerstag, 23. August 2018

20.55 Uhr: Die technische Störung am Stellwerk in Höhenkirchen-Siegertsbrunn wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 7 normalisiert sich

19.01 Uhr: Die technische Störung am Stellwerk in Höhenkirchen-Siegertsbrunn dauert an, jedoch wird der Zugverkehr zwischen Hohenbrunn und Kreuzstraße wieder aufgenommen. Es kommt weiterhin zu Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen.

18.14 Uhr: Aktuell ist der Streckenabschnitt zwischen Hohenbrunn und Kreuzstraße ist gesperrt. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Großraumtaxis zwischen Hohenbrunn und Kreuzstraße ist eingerichtet.

Die Meldungen von Mittwoch, 22. August 2018

07.12 Uhr: Die Beeinträchtigungen im Bereich Giesing sind beendet, bitte rechnen Sie jedoch noch mit Folgeverzögerungen.

07.00 Uhr: Aufgrund ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes kommt es derzeit im Bereich Giesing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Meldungen von Montag, 20. August

12.30 Uhr: die polizeilichen Ermittlungen sind abgeschlossen und die Sperrung des Bahnhofs München-Perlach wurde aufgehoben. Ab folgenden S-Bahnen wird der Zugverkehr wieder aufgenommen:

S 7 Perlach Abfahrt 12:35 Uhr - Wolfratshausen Ankunft 13:34 Uhr

S 7 München Ost Abfahrt 12:38 Uhr - Perlach 12:46 - Höhenkirchen-Siegertsbrunn Ankunft 13:00 Uhr

11.59 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist der Bahnhof München-Perlach gesperrt. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen. Auf Nachfrage der Onlineredaktion erklärt ein Sprecher der Bundespolizei, dass dort nach Personen im Gleis gesucht wird. Es hatte einen entsprechenden Hinweis gegeben, dem die Polizei nun nachgehen muss.

Personen im Gleis Verdacht 

10.17 Uhr: Die Störung an der Strecke im Bereich Flughafen Besucherpark wurde behoben und die Verkehrslage normalisiert sich.

09.07 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang wurde behoben und die Verkehrslage zwischen Holzkirchen und Deisenhofen normalisiert sich.

09.05 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke kommt es im Bereich Flughafen Besucherpark zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

07.39 Uhr: Die technische Störung auf der Linie S7 an der Strecke bei Baierbrunn wurde behoben und die Verkehrslage normalisiert sich.

07.16 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es auf der Linie S3 zwischen Holzkirchen und Deisenhofen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

07.05 Uhr: Die technische Störung an der Strecke bei Baierbrunn besteht weiterhin, der Zugverkehr in diesem Bereich wurde jedoch wieder aufgenommen. Es ist aber noch mit Verzögerungen zu rechnen.

06.45 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke bei Baierbrunn ist in diesem Bereich derzeit kein Zugverkehr möglich. Es kommt zu erheblichen Verzögerungen und Zugausfällen auf der Linie S7. Genaue Informationen zur Dauer der Störung liegen noch nicht vor.

Die Meldungen von Sonntag, 19. August

18.58 Uhr: Die Störung auf der Stammstrecke in Richtung München - Pasing ist behoben. Die Verkehrslage normalisiert sich wieder. 

18.30 Uhr: Durch die Störung an der Oberleitung am Ostbahnhof kommt es weiterhin zu Verzögerungen von fünf bis zehn Minuten in Richtung Pasing. Die S-Bahnen der Linie S 6 Tutzing unf S 8 Herrsching verkehren laut Streckenagent dagegen wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. 

18 Uhr: Die Verkehrslage zwischen Heimeranplatz und Mittersendling normalisiert sich wieder, da die technische Störung an einem Signal behoben wurde. 

17.05 Uhr: Auch auf der Linie S 7 zwischen Heimeranplatz und Mittersendling kommt es aufgrund einer technischen Störung zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.  

16.43 Uhr: Auf der Stammstrecke in Richtung München - Pasing kommt es aufgrund von Störungen an der Oberleitung Beeinträchtigungen. Dadurch kann es zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten kommen. 

8.45 Uhr: Die Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke sind beendet.

7 Uhr: Nach der vorangegangenen Sperrung an der Donnersbergerbrücke kommt es auf der Stammstrecke derzeit noch zu Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auf den Außenstrecken kommt es noch zu Verzögerungen von bis zu 25 Minuten, sowie zu vorzeitigen Zugwenden.

6.18 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofs Donnersbergerbrücke wurde aufgehoben und der S-Bahnverkehr wurde wieder aufgenommen. Es kommt derzeit noch zu Verzögerungen von bis zu 30 Minuten, sowie zu Zugausfällen

6.03 Uhr: Und schon wieder gibt es auf der Stammstrecke Probleme - und  schon wieder wegen polizeilicher Ermittlungen. Der Bahnhof Donnersbergerbrücke ist derzeit gesperrt. Die S-Bahnen werden an geeigneten Bahnhöfen zurückgehalten und warten die Dauer der Sperrung ab. Auch kann es zwischen München-Pasing und München Ost zu Umleitungen über den Südring kommen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen und Teilausfällen.

4.39 Uhr: die polizeilichen Ermittlungen sind beendet und die S-Bahnen verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

4.31 Uhr: Wegen polizeilicher Ermittlungen zwischen München Hbf und München Hackerbrücke kommt es derzeit auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie zwischen München-Pasing und München Ost mit kurzfristigen Umleitungen über den Südring. Auch kommt es zu Verzögerungen und Teilausfällen. 

Die Meldung von Freitag, 17. August 2018

12.54 Uhr: Die technische Störung an Bahnübergängen zwischen Großhesselohe Isartalbahnhof und Höllriegelskreuth wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 7 normalisiert sich.

12.08 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an Bahnübergängen zwischen Großhessellohe Isartalbahnhof und Höllriegelskreuth kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen.

10.20 Uhr: Die Sperrung des Flughafen München Terminal wurde aufgehoben und die S-Bahnen der Linien S 1 und S 8 verkehren wieder von / zum Flughafen München Terminal. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

10. 15 Uhr: Wie eine Nachfrage bei der Bundespolizei am Flughafen ergab, hatte ein Passagier im Bereich des Terminals seinen Koffer vergessen. Der Bereich wurde daraufhin abgesperrt. Der vergessliche Passagier konnte allerdings schnell gefunden und die Sperrung wieder aufgehoben werden. 

10.11 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes am Flughafen München Terminal kommt es auf den Linien S 1 und S 8 zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen in Richtung München Flughafen Terminal verkehren bis München Flughafen Besucherpark und enden dort vorzeitig. Bitte nutzen Sie alternativ den Linienbus 635 vom Besucherpark zum Flughafen Terminal.

10.02 Uhr: Nach einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes am Marienplatz hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es vereinzelt noch zu Folgeverzögerungen.

10 Uhr: Die Bahnübergangsstörung in Feldmoching wurde behoben. Bitte rechnen Sie aber beim Schienenersatzverkehr zwischen Feldmoching und Flughafen/Airport mit Folgeverzögerungen.

09.28 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes am München Marienplatz wurde beendet. Atuell kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasung zu Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Zugausfällen und Umleitungen von Zügen kommen.

09.27 Uhr: Aufgrund ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes am München Marienplatz kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Zugausfällen und Umleitungen von Zügen kommen.

09.31 Uhr: Wegen einer erneuten Bahnübergangsstörung in Feldmoching kommt es beim Schienenersatzverkehr zwischen Feldmoching und Flughafen/Airport zu erheblichen Verzögerungen. Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit die U 2 von / nach Feldmoching.

8.04 Uhr: Beim Schienenersatzverkehr auf der Linie S1 kommt es weiterhin zu Verzögerungen. Es wird empfohlen nach Möglichkeit die U-Bahn-Linie U 2 von / nach Feldmoching zu nutzen.

7.15 Uhr: Die Bahnübergangsstörung in Feldmoching wurde behoben. Bitte rechnen Sie aber noch beim Schienenersatzverkehr zwischen Feldmoching und Flughafen mit Folgeverzögerungen.

6.14 Uhr:

 Wegen einer Bahnübergangsstörung in Feldmoching kommt es beim Schienenersatzverkehr der Linie S 1 zwischen Feldmoching und Flughafen zu erheblichen Verzögerungen.

Die Meldungen von Donnerstag, 16. August 2018:

18.07 Uhr: Nach dem vorangegangenen Polizeieinsatz an der Donnersbergerbrücke verkehren wieder alle Linien regulär durch die Stammstrecke. Es kommt jedoch weiterhin zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten, auf den Außenästen kann es zudem zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

17.52 Uhr: Der Polizeieinsatz an der Donnersbergerbrücke wurde beendet.

Die Linie S 2 Erding - Petershausen/Altomünster verkehrt wieder regulär durch die Stammstrecke.

Die Linie S 6 Ebersberg-Tutzing wird weiterhin zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird weiterhin zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Es kommt weiterhin zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten, auf den Außenästen kann es zudem zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

17.08 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes an der Donnersbergerbrücke kommt es in Richtung München Pasing zu Verzögerungen von bis zu 30 Minuten.

Die Linie S 2 Erding - Petershausen/Altomünster wird zwischen München Ost und Obermenzing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 6 Ebersberg-Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Die Meldungen von Mittwoch, 15. August 2018:

13.04 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in Heimstetten wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren wieder auf dem Regelweg bis Zielbahnhof. Es gibt noch Verzögerungen.

11.45 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Heimstetten sind derzeit keine Zugfahrten auf der Linie S 2 in Richtung Markt Schwaben möglich. Die S-Bahnen aus Richtung Erding verkehren bis Markt Schwaben und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen in Richtung Erding verkehren bis Feldkirchen und enden dort.

11.15 Uhr: Der Polizeieinsatz am Gleis im Bahnhof Haar wurde beendet und die Verkehrslage auf der Linie S 6 hat sich weitestgehend normalisiert.

9.50 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes am Gleis im Bahnhof Haar kommt es auf der Linie S6 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Meldungen von Dienstag, 14. August 2018: 

22.47 Uhr: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr auf der Stammstrecke wieder aufgenommen. Es kommt im Gesamtnetz noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 25 Minuten. Auch kann es kurzfristig noch zu Teilausfällen kommen.

22.28 Uhr: Aufgrund von Personen im Gleis ist derzeit die Strecke zwischen München Hbf (tief) und Hackerbrücke gesperrt. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen. 

Die Meldungen von Sonntag, 12. August 2018:

08.11 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk in Mittersendling konnte behoben werden. Der S-Bahnverkehr auf der Linie S 7 wird wieder aufgenommen. Es ist aber noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

07.55 Uhr: Wegen der technischen Störung an einem Stellwerk sind im Bereich Mittersendling weiterhin keine Zugfahrten möglich. Die S-Bahnen aus Richtung Innenstadt / Kreuzstraße verkehren bis Donnersbergerbrücke und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Wolfratshausen verkehren bis Höllriegelskreuth und enden dort vorzeitig.

07.43 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk sind derzeit im Bereich Mittersendling keine Zugfahrten möglich. Die S-Bahnen werden an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Störung ab.

Die Meldungen von Samstag, 11. August 2018:

18.32 Uhr: Der Feuerwehreinsatz ist beendet. Die S-Bahnen halten wieder am Rosenheimer Platz.

18.14 Uhr: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes verkehren die S-Bahnen auf der Stammstrecke derzeit ohne Halt am Rosenheimer Platz.

15.23 Uhr: Die Verkehrslage hat sich nach der Störung normalisiert.

15.02 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn in München Hbf (tief) kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen.

06.01 Uhr: Wie die S-Bahn München in der Nacht mitteilte, besteht die technische Störung an einem Signal am Ostbahnhof weiterhin. Es kommt aber offenbar zu keinen Beeinträchtigungen mehr.

Die Meldungen von Freitag, 10. August 2018:

23.02 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal kommt es im Bereich Ostbahnhof weiterhin zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

21.48 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal kommt es im Bereich Ostbahnhof zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

19.13 Uhr: Die Signalstörung wurde behoben. Die Verkehrslage zwischen Deisenhofen und Holzkirchen normalisiert sich. Die S-Bahnen verkehren wieder auf Regelweg. 

17.48 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es zwischen Deisenhofen und Holzkirchen weiterhin zu Beeinträchtigungen im S-Bahnverkehr. Aktuell können vereinzelt S-Bahnen nach Holzkirchen verkehren. Rechnen Sie bitte mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es zu Teilausfällen kommen.

15.47 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung ist derzeit kein S-Bahnverkehr zwischen Deisenhofen und Holzkirchen möglich. Die S-Bahnen der Linie S 3 aus Richtung München verkehren bis Deisenhofen und enden dort vorzeitig. Fahrgäste ab Deisenhofen nutzen bitte die Züge der BOB nach Holzkirchen. Diese halten auch zusätzlich in Sauerlach und Otterfing.

14.55 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Linie S 3 zwischen Deisenhofen und Holzkirchen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Ach kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

06.58 Uhr: Wie die S-Bahn München mitteilt, entfallen am Freitag einige Züge der Linien S 2 und S 20. Zu den Ausfällen kommt es demnach zwischen 6 und 8 Uhr. Es kann jedoch im Laufe des Vormittags zu weiteren Beeinträchtigungen kommen.

Die Meldungen von Donnerstag, 9. August 2018: 

22.39 Uhr: Die Signalstörung zwischen Deisenhofen und Holzkirchen konnte behoben werden und die Verkehrslage auf der Linie S 3 Holzkirchen hat sich normalisiert.

21.16 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Linie S 3 zwischen Deisenhofen und Holzkirchen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

14.08 Uhr: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr zwischen Haar und Zorneding wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

13.56 Uhr: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes ist derzeit die Strecke zwischen Haar und Zorneding gesperrt. Die Züge der Linien S4 und S6 werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Meldungen von Mittwoch, 8. August 2018: 

19.54 Uhr: Die Störung wurde behoben und die Verkehrslage zwischen Zorneding und Grafing Bahnhof hat sich normalisiert.

19.22 Uhr: Aufgrund eines Blitzeinschlags kommt es auf der Linie S 6 zwischen Zorneding und Grafing Bahnhof zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

14.41 Uhr: Aufgrund einer Bahnübergangsstörung kommt es auf der Linie S 4 zwischen Pasing und Puchheim zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

14.21 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung im Bereich Weßling kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Die Meldungen von Dienstag 7. August 2018:

18.12 Uhr: Nach einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke in Richtung München Ost normalisiert.

17.29 Uhr: Nach vorangegangener ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost noch zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

14.09 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es bei der S8 im Bereich Weßling zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

13.59 Uhr: Die Oberleitungsstörung wurde behoben. Somit verkehren sowohl die Linie S 6 als auch die Linie S 8 wieder auf dem Regelweg. Bitte rechnen Sie mit Folgeverzögerungen.

12.04 Uhr: Aufgrund einer Oberleitungsstörung verkehren die S-Bahnen der Linie S 8 weiterhin wie folgt:

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt/endet in Harthaus.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt/endet in München-Pasing.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Germering und München-Pasing ist eingerichtet.

11.47 Uhr: Aufgrund einer Oberleitungsstörung ist im Bereich Westkreuz kein Zugverkehr möglich. Die S-Bahnen verkehren wie folgt: Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt/endet in Gauting.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt/endet in München-Pasing.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt/endet in Harthaus.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt/endet in München-Pasing.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Gauting und München-Pasing sowie zwischen Germering und München-Pasing ist für Sie eingerichtet.

11.14 Uhr:

Aufgrund einer Oberleitungsstörung ist im Bereich Westkreuz kein Zugverkehr möglich. Die S-Bahnen verkehren wie folgt: Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt/endet in Gauting.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt/endet in München-Pasing.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt/endet in Harthaus.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt/endet in München-Pasing.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Gauting und München-Pasing sowie zwischen Germering und München-Pasing wird noch eingerichtet.

10.37 Uhr:

Aufgrund einer Oberleitungsstörung ist im Bereich Westkreuz derzeit kein Zugverkehr möglich. Die S-Bahnen verkehren wie folgt: Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt/endet in Gauting.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt/endet in München-Pasing.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt/endet in Harthaus.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt/endet in München-Pasing.

Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.

10.31 Uhr: Aufgrund einer Oberleitungsstörung ist im Bereich Westkreuz derzeit kein Zugverkehr möglich. Betroffen sind die Linien S 6 Tutzing / S 8 Herrsching. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Meldungen von Freitag, 3. August 2018:

22.16 Uhr: Die Behinderungen auf den Linien S 2 und S 3 sind behoben, der Verkehr normalisiert sich.

21.05 Uhr: Wegen polizeilicher Ermittlungen kommt es zwischen Olching und Gröbenzell auf der Linie S 3 zu Beeinträchtigungen. Die Züge können derzeit nur mit reduzierter Geschwindigkeit verkehren. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten.

19.20 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche bei Dachau kommt es auf der Linie S 2 Petershausen / Altomünster zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Erdweg und Altomünster ist mittlerweile eingerichtet.

18.33 Uhr: Der Bahnhof Freising ist wieder für den Zugverkehr und somit auch für die S 1 wieder freigegeben.

18.00 Uhr: Aufgrund einer Störung am Gleis ist der Streckenabschnitt Altomünster - Erdweg auf der Linie S 2 Altomünster derzeit gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Dachau/Erding verkehren bis Erdweg und enden dort vorzeitig. Aktuell gibt es noch keinen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

17.05 Uhr:

Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit der Bahnhof Freising gesperrt. Die S-Bahnen Richtung Freising verkehren bis Neufahrn(b. Freising) und enden dort vorzeitig.

Fahrgäste mit Fahrtziel Freising werden gebeten alternativ den planmäßigen Schienenersatzverkehr zwischen Neufahrn und Freising zu nutzen. Fahrgäste, die von Freising in Richtung Flughafen München oder in Richtung Innenstadt möchten, nutzen bitte den planmäßigen Schienenersatzverkehr bis Flughafen Besucherpark und steigen dort um. Alternativ können Sie auch den Linienbus 635 nutzen.

Der planmäßige Schienenersatzverkehr wird zwischen Neufahrn und Freising für die Dauer der Sperrung um zwei Busse verstärkt.

Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung liegen noch nicht vor. Erfahrungsgemäß ist jedoch mit einer Störungsdauer von circa 2 Stunden zu rechnen.

08.49 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal zwischen Zorneding und Kirchseeon kommt es auf den Linien S 4 und S 6 zu Beeinträchtigungen. Es gibt Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

08.48 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung zwischen München Donnersbergerbrücke und München-Mittersendling kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen. Es gibt Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

06.09 Uhr: Auf der Linie S2 entfallen folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts:

  • S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr
  • S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

06.08 Uhr: Auf der Kinie S20 entfallen am Vormittag mehrere S-Bahnen:

  • Höllriegelskreuth Abfahrt 06:29 Uhr - München-Pasing Ankunft 06:50 Uhr
  • Buchenau Abfahrt 06:23 Uhr - München Hbf (Gl. 27-36) Ankunft 06:49 Uhr 
  • Buchenau Abfahrt 07:03 Uhr - München Hbf (Gl. 27-36) Ankunft 07:33 Uhr 
  • Buchenau Abfahrt 08:03 Uhr - München Hbf (Gl. 27-36) Ankunft 08:30 Uhr
  • Grafrath Abfahrt 07:09 Uhr - München Hbf (Gl.27-36) Ankunft 07:40 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 20 zu weiteren Ausfällen kommen kann.

Die Meldungen von Donnerstag, 2. August 2018

23.13 Uhr: Die Störung auf der S 7 Wolfratshausen normalisiert sich.

22.39 Uhr: Immerhin ist die Weichen-Störung auf der S 7 zwischen Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Hohenbrunn behoben.

21.55 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche kommt es zwischen Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Hohenbrunn zu weiteren Beeinträchtigungen auf der S 7. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten in Richtung Kreuzstraße.

20.24 Uhr: Die technische Störung an einem Signal zwischen Donnersbergerbrücke und Heimeranplatz besteht weiterhin. Derzeit kommt es es zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten auf der S 7.

20.08 Uhr: Gute Nachrichten von der S 1. Die technische Störung an der Oberleitung ist behoben, die Züge verkehren somit wieder zwischen  Neufahrn und Freising.

19.37 Uhr: Die technische Störung an Signalanlagen konnte behoben werden und die Verkehrslage auf der Linie S 8 Herrsching hat sich normalisiert.

18.13 Uhr: Die technischen Störung an Signalanlagen der S 8 bei Weßling ist erneut aufgetreten. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

17.35 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Oberleitung ist der Streckenabschnitt Neufahrn und Freising derzeit gesperrt. S-Bahnen der Linie S 1 aus Richtung Flughafen/Innenstadt verkehren bis Neufahrn und enden dort vorzeitig. Reisende mit dem Fahrtziel Freising nutzen alternativ bitte die planmäßigen SEV Busse. Diese verkehren im 20 Minuten Takt zwischen Neufahrn und Freising.

15.32 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an Signalanlagen bei Weßling kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

15.09 Uhr: Die technische Störung an einem Signal zwischen Donnersbergerbrücke und Heimeranplatz besteht weiterhin. Derzeit kommt es es zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

12.42 Uhr: Die technische Störung an einem Signal zwischen Donnersbergerbrücke und Heimeranplatz besteht weiterhin.

Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen auf der Linie S7 von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

10.56 Uhr: Die Signalstörung zwischen Hackerbrücke und Donnersbergerbrücke wurde behoben.Vereinzelt kann es noch zu Folgeverzögerungen auf den Außenästen kommen.

10.33 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen Donnersbergerbrücke und Heimeranplatz kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

10.00 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an Signalanlagen zwischen Hackerbrücke und Donnersbergerbrücke kommt es auf der Stammstrecke und den westlichen Außenästen weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten auf der Stammstrecke in Richtung Pasing. Auf den westlichen Außenästen kommt es vereinzelt zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es hier kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

09.46 Uhr: die technische Störung an einem Signal zwischen Hackerbrücke und Donnersbergerbrücke ist erneut aufgetreten.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten in Richtung München-Pasing. Kurzfristig kann es auch zu Umleitungen über den Südring und vorzeitigen Zugwenden kommen.

09.30 Uhr: Die technische Störung am Werk in Steinhausen konnte behoben werden.

09.15 Uhr: Die technische Störung an einem Signal zwischen Hackerbrücke und Donnersbergerbrücke ist erneut aufgetreten.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten in Richtung München-Pasing. Kurzfristig kann es auch zu Umleitungen über den Südring und vorzeitigen Zugwenden kommen.

09.05 Uhr: Die technische Störung an einer S-Bahn konnte behoben werden. Vereinzelt kommt es auf der Linie S 4 zu Folgeverzögerungen.

09.00 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen technischen Störung an der Strecke kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Kurzfristig kann es auf den westlichen Außenästen auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

08.49 Uhr: Die Signalstörung zwischen Donnersbergerbrücke und Heimeranplatz konnte behoben werden. Die Verkehrslage auf der Linie S 7 hat sich normalisiert.

08.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer S-Bahn kommt es derzeit auf der Linie S 4 zu Beeinträchtigungen.

Der Streckenabschnitt zwischen Aubing und Puchheim ist derzeit nur auf einem Gleis befahrbar.

Bitte rechen Sie mit Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

07.52 Uhr: Die technische Störung im Werk Steinhausen konnte behoben werden. Bitte rechnen Sie jedoch weiterhin mit Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden auf den Außenästen kommen.

7.30 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen Donnersbergerbrücke und Heimeranplatz kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen.

6.59 Uhr:Aufgrund der Störung in Steinhausen kommt es inzwischen auf der gesamten Stammstrecke und den Außenästen zu Verzögerungen und Zugausfällen.

6.01 Uhr: Aufgrund einer Störung im Werk Steinhausen kann es am Ostbahnhof zu Verzögerungen sowie kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

5.59 Uhr:

Auch die folgende S-Bahnen der Linie S 20 entfallen heute Vormittag:

Buchenau Abfahrt 06:23 Uhr - München Hbf (Gl. 27-36) Ankunft 06:49 Uhr

Buchenau Abfahrt 07:03 Uhr - München Hbf (Gl. 27-36) Ankunft 07:33 Uhr

Buchenau Abfahrt 08:03 Uhr - München Hbf (Gl. 27-36) Ankunft 08:30 Uhr

Grafrath Abfahrt 07:09 Uhr - München Hbf (Gl.27-36) Ankunft 07:40 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 20 zu weiteren Ausfällen kommen kann.

5.40 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 2:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Zudem kann es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

3.10 Uhr: Eine Streckensperrung auf der S3 zwischen Holzkirchen und Deisenhofen sowie eine Störung an der Oberleitung, die zu erheblichen Verzögerungen auf der Stammstrecke geführt hatten, sind wieder behoben.

Die Meldungen von Mittwoch, 1. August 2018

21.16 Uhr: Der Streckenabschnitt zwischen Deisenhofen und Holzkirchen ist weiterhin gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Deisenhofen und Holzkirchen ist inzwischen eingerichtet.

20.37 Uhr: Wegen eines Baums im Gleisbereich ist der Streckenabschnitt auf der Linie S 3 zwischen Deisenhofen und Holzkirchen gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Mammendorf verkehren bis Deisenhofen und enden dort vorzeitig.

10.13 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen Giesing und Fasangarten kommt es auf der Linie S 3 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

Die Meldungen von Dienstag, 31. Juli 2018

21.17 Uhr: Auch die technische Störung an der Strecke im Bereich Feldkirchen wurde behoben. Es kommt auf der Linie S 2 noch zu vereinzelten Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten.

20.30 Uhr: Die Signalstörung in Berg am Laim wurde behoben und die Linie S 8 verkehrt wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Die Verkehrslage im Gesamtnetz normalisiert sich. Es kommt noch zu vereinzelten Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten.

19.02 Uhr: Immerhin etwas: Die Linie S6 Ebersberg-Tutzing verkehrt wieder planmäßig durch die Stammstrecke

18.50 Uhr: Nun kommt sogar noch weiterer Ärger auf die S-Bahn-Nutzer zu: Aufgrund einer Signalstörung in Berg am Laim in Richtung München kommt es auf der Stammstrecke zu zusätzlichen Verzögerungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 25 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

18.30 Uhr: Fortschritt gibt‘s auf der Flughafen-Strecke: Aktuell ist die Strecke zwischen Johanneskirchen und Ismaning wieder auf einem Gleis befahrbar und die Linie S 8 verkehrt wieder durchgehend von/zum Flughafen. Allerdings kommt es weiter zu Verspätungen.

18.20 Uhr: Keine Entwarnung im Münchner S-Bahn-Netz. Die Bahn teilt mit: „Nach mehreren technischen Störungen an der Strecke kommt es im Gesamtnetz weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.“

17.10 Uhr:

Auch die Störung auf der S8 bei Johanneskirchen wird die Münchner S-Bahn-Nutzer wohl noch ein wenig länger ärgern. Nach aktueller Prognose soll am späteren Nachmittag wieder ein Gleis zwischen Johanneskirchen und Ismaning zur Verfügung stehen. Dann ist geplant, dass die S8 im 20-Minuten-Takt von und zum Flughafen fährt. Derzeit sei davon auszugehen, dass sich die komplette Schadensbeseitigung bis in die Nacht hineinzieht, teilt die Bahn mit. Damit komme es auch im abendlichen Berufsverkehr zu großen Einschränkungen von/aus Richtung Flughafen.

Die S1 Feldmoching - Ostbahnhof – Flughafen/Freising, die baustellenbedingt derzeit ebenfalls über die S8-Strecke gelotst wird, endet vorzeitig am Ostbahnhof bzw. am Flughafen. Zwischen Flughafen und Ostbahnhof verkehrt sie bis auf Weiteres nicht.

Störung am Stachus - Verspätungen im gesamten Münchner S-Bahn-Netz!

16.12 Uhr: Nach einer Fahrzeugstörung am Stachus und mehreren technischen Störungen an der Strecke kommt es derzeit im Gesamtnetz zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 30 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

16.12 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke kommt es auf der Linie S 2 im Bereich Feldkirchen weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 30 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen. 

15.49 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Oberleitung ist zwischen Johanneskirchen und Ismaning weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Johanneskirchen und Ismaning für Sie eingerichtet.

Zug der Linie S8 reißt Oberleitung ein - 600 Fahrgäste müssen evakuiert werden

15.22 Uhr: Die S8-Strecke, momentan einzige Bahnverbindung zum Flughafen, ist seit kurz nach 13 Uhr gesperrt. Der Grund: Bei Arbeiten an einer Autobahnbaustelle hatte ein Bagger die Oberleitung beschädigt. Eine voll besetzte S8, die vom Flughafen kam, rauschte kurz vor dem Unterföhringer S-Bahn-Tunnel in die Unfallstelle und riss auf 500 Meter Tragseil und den Fahrdraht herunter. 

Der Zug stand etwa eine Stunde still, mutmaßlich ohne Klimaanlage, ehe die 600 Fahrgäste evakuiert werden konnten. Wann die Strecke wieder freigegeben werden kann, wurde von der Bahn noch nicht mitgeteilt. Ein Schienenersatzverkehr soll aber eingerichtet werden.

15.20 Uhr: Die technische Störung an einem Signal wurde behoben und die Verkehrslage auf der Strecke der S4 zwischen Grafrath und Geltendorf normalisiert sich.

15.19 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke kommt es auf der Linie S 2 im Bereich Feldkirchen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

14.28 Uhr: Die Signalstörung im Bereich München Ost wurde behoben. Alle S-Bahnen verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Es kommt noch zu vereinzelten Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

13.36 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung im Bereich München Ost kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die S-Bahnen der Linie S 6 Ebersberg verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

13.30 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Oberleitung ist zwischen Johanneskirchen und Ismaning kein S-Bahnverkehr möglich.

Die S-Bahnen aus Richtung Flughafen verkehren bis Ismaning und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung München / Herrsching verkehren bis Johanneskirchen.

Ein Schienenersatzverkehr wird derzeit eingerichtet.

13.09 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal am Ostbahnhof kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Kurzfristig kann es auf den Außenästen auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Linie S 6 Ebersberg wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 8 Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

12.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal am Ostbahnhof kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Die Züge fahren mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Die Linie S 6 Ebersberg wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Meldung am 30.07.2018

9.50 Uhr: Am Montagabend gibt Popstar Ed Sheeran sein zweites Konzert im Olympiastadion (hier die Konzertkritik zum ersten Auftritt). Die DB Region weist nun darauf hin, dass es bei der Abreise von dem Konzert zu sehr vollen Zügen und Verspätungen kommen kann. Der Grund sind die Baumaßnahmen auf der Stammstrecke sowie die Streckensperrung zwischen Feldmoching und Freising. Die S-Bahnen verkehren mit einem eingeschränkten Fahrplanangebot. 

Die Meldungen am 29.07.2018

22.46 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang bei Ebenhausen-Schäftlarn besteht weiterhin. Aktuell kommt es hierdurch jedoch zu keinen Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr. Sollte es erneut zu Auswirkungen kommen werden wir Sie umgehend in einem neuen Streckenagenten informieren.

Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk kommt es auf den Linien S 1 und S 8 zu erheblichen Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen der Linie S 1 / S 8 in Richtung München Flughafen verkehren bis Ismaning und enden dort vorzeitig. Zwischen Ismaning und München Flughafen ist derzeit kein S-Bahnverkehr möglich.

Die technische Störung an einem Fahrzeug in Weßling konnte behoben werden. Hierdurch kommt es zu keinen weiteren Beeinträchtigungen.

Bitte beachten Sie auf der Linie S 8 Flughafen München besteht derzeit eine Stellwerksstörung. Informationen zu dieser Störung wurden in einem separaten Streckenagenten veröffentlicht.

21.11 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Fahrzeug in Weßling kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen und Teilausfällen. 

Die technische Störung an einem Bahnübergang bei Ebenhausen-Schäftlarn besteht weiterhin. Auf der Linie S 7 kann es vereinzelt zu Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten kommen.

19.34 Uhr: Bitte rechnen Sie derzeit auf der Linie S 8 und S 1 mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten. Vereinzelt kann es auf der Linie S 1 noch zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten kommen.

16.30 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk kommt es auf den Linien S 1 und S 8 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Der S-Bahnverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 25 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

Zwischen München-Flughafen und Neufahrn sind weiterhin keine Zugfahrten möglich. Zwischen Neufahrn und Freising verkehrt eine S-Bahn im Pendelverkehr.

13.57 Uhr: Die technische Störung an einem Zug konnte behoben werden. Die Verkehrslage auf den Linien S 1 und S 8 hat sich normalisiert.

12.07 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Zug kommt es auf den Linien S 1 und S 8 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

10.37 Uhr: Die Verkehrslage auf den Linien S 1 und S 8 hat sich normalisiert. Durch die Baustelle auf der Linie S 1 kann es jedoch jederzeit wieder zu Verzögerungen kommen

Das waren die Meldungen vom Samstag

23.03 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer S-Bahn in München Ost kommt es in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen

11.20 Uhr: Die technische Störung an einem Signal zwischen Laim und Pasing konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linien S 6 und S 8 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

10.10 Uhr: Das Wochenende startet bei der S-Bahn mit Problemen: Am Samstagmorgen kommt es aufgrund einer technischen Störung an einem Signal zwischen Laim und Pasing auf der Stammstrecke in Richtung Pasing zu Beeinträchtigungen und Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. So verkehren die S-Bahnen der Linien S 6 und S 8:

Die S 6 in Richtung Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die S 8 in Richtung Herrsching wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Das waren die Meldungen vom Freitag

09.01 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang wurde behoben und die Verkehrslage zwischen Deisenhofen und Holzkirchen normalisiert sich.

07.11 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es auf der Linie S 3 zwischen Deisenhofen und Holzkirchen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Das waren die Meldungen vom Donnerstag

16.27 Uhr: Die technische Störung an der Oberleitung in Neufahrn (Freising) konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren wieder auf dem Regelweg bis Freising / Flughafen.

16.15 Uhr: Nach einer technischen Störung an einem Signal hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert. Auf den westlichen Außenästen bestehen derzeit noch Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten. Hier kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

15.53 Uhr: Die technische Störung an einem Signal im Bereich Isartor konnte behoben werden. Auf der Stammstrecke in Richtung Pasing kommt es jedoch weiterhin zu Beeinträchtigungen.

15.21 Uhr:  Durch die technische Störung am Isartor kommt es weiter zu Beeinträchtigungen im gesamten Netz.

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf den Linien S8 Germering-Unterpfaffenhofen, S2 Dachau, 

Die Bahn warnt, dass es zu weiteren Ausfällen kommen kann.

14.37 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal im Bereich Isartor kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen.

13.02 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in Oberschleißheim und einer Oberleitungsstörung in Neufahrn (Freising) kommt es auf der Linie S 1 zu erheblichen Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen verkehren ab Neufahrn (Freising) ausschließlich nach Freising. Fahrgäste Richtung Flughafen nutzen bitte ab Freising den Linienbus 635. Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 30 Minuten.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Fahrgäste Richtung Flughafen nutzen bitte die S-Bahnen der Linie S 8.

12.16 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Oberleitung in Neufahrn (Freising) verkehrt die Linie S 1 ab Neufahrn (Freising) ausschließlich nach Freising. Fahrgäste Richtung Flughafen nutzen bitte ab Freising den Linienbus 635. Es kommt auf der Linie S 1 zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten.

11.09 Uhr: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr im Bereich Giesing wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie noch mit Folgeverzögerungen.

9.51 Uhr:

Aufgrund eines Polizeieinsatzes ist die Strecke zwischen München Ostbahnhof und Giesing gesperrt. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen und beginnen und enden in Deisenhofen. Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße und beginnen und enden in Perlach.

Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf und S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden am Münchner Ostbahnhof.

Bitte nutzen Sie alternativ zur Fahrt nach Giesing die U 2, sowie die U 5 Innsbrucker Ring/Neuperlach Süd. DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

8.39 Uhr: Eine Signalstörung an der Hackerbrücke hat Folgen für die Stammstrecke: Richtung Pasing kommt es zu Verspätungen und Zugausfällen. Betroffen sind die Linie S6 Tutzing Ebersberg. Die Linie S 8 Herrsching - Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt

7.53 Uhr: Derzeit ist kein Zugverkehr zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben möglich. Die S-Bahnen der Linie S 2 aus Richtung München verkehren bis Feldkirchen und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Erding verkehren bis Markt Schwaben und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben eingerichtet.

7.40 Uhr: Es hakt aktuell am Donnerstagfrüh bei der S-Bahnline S2. Aufgrund einer Fahrzeugstörung kommt es auf der Linie S 2 Erding im Bereich Markt Schwaben zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen kann.

Signalstörungen bei der S-Bahn am Mittwoch

08.43 Uhr: Aufgrund einer Weichenstörung kommt es derzeit im Bereich Geltendorf zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

08.38 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es zwischen St. Martin Straße und Giesing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

08.19 Uhr: Die Signalstörung in München Ost wurde behoben und die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung Pasing hat sich normalisiert. Die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Auf den Außenästen kommt es noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten.

06.58 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in München Ost kommt es bei S-Bahnen in Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Umleitungen und Zugausfällen kommen.

06.50 Uhr: Aufgrund einer Fahrzeugstörung entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 3:

S 3 Maisach Abfahrt 06:42 Uhr - München Hbf 

S 3 Maisach Abfahrt 07:13 Uhr - Deisenhofen Ankunft 07:41 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 07:02 Uhr - München Hbf 

Abfahrt 07:33 Uhr - Deisenhofen Ankunft 08:01 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 08:02 Uhr - München Ost Ankunft 08:41 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 09:02 Uhr - München Ost Ankunft 09:41 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 07:00 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:28 Uhr - Maisach Ankunft 07:57 Uhr 

S 3 Deisenhofen Abfahrt 08:00 Uhr - München Hbf Abfahrt 08:28 Uhr - Maisach Ankunft 08:57 Uhr 

S 3 Deisenhofen Abfahrt 08:20 Uhr - München-Ost Ankunft 08:37 Uhr

06.45 Uhr:Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Hier brannte es am Dienstag

13.48 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Zug in Aying kommt es auf der Linie S 7 Kreuzstraße zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Das waren die Meldungen vom Montag

19.18 Uhr: Der Polizeieinsatz am Bahnhof Flughafen München ist beendet, der S-Bahn-Verkehr rollt wieder ohne Einschränkungen.

19.05 Uhr: Die Sperrung der S-Bahnstation Flughafen München wurde teilweise aufgehoben, derzeit steht nur ein Gleis zur Verfügung. Die S-Bahnen der Linien S1 und S8 verkehren wieder zum Flughafen, es ist jedoch mit Verzögerungen zu rechnen.

18.55 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes ist die S-Bahnstation Flughafen München derzeit gesperrt. Die Linien S1 und S8 verkehren bis Flughafen Besucherpark und enden dort vorzeitig.Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung liegen noch nicht vor.

17.00 Uhr: Der Feuerwehreinsatz wurde beendet und die S-Bahnen auf der Stammstrecke halten in beiden Richtungen wieder regulär in München Hbf Tiefgeschoss.

16.40 Uhr: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes verkehren die S-Bahnen auf der Stammstrecke derzeit in beiden Richtungen ohne Halt in München Hbf Tiefgeschoss. Bitte nutzen Sie zum Ein- oder Ausstieg alternativ den Halt Karlsplatz/Stachus.

Die Meldungen vom 22. Juli 2018

22.27 Uhr: Die Stellwerkstörung am Ostbahnhof wurde behoben. Die S-Bahnen fahren wieder. Allerdings ist mit Verspätungen von rund 20 Minuten auf der Stammstrecke zu rechnen. Nicht vergessen: Ab 22:40 Uhr finden wie geplant die Bauarbeiten zur 2. S-Bahn Stammstrecke statt.

22.05 Uhr: Aufgrund einer Stellwerksstörung ist der Münchner Ostbahnhof komplett für den S-Bahn-und Regionalverkehr gesperrt.

Im Einzelnen:

Die Linie S 1 Freising/Flughafen beginnt und endet in Moosach. Fahrgäste können die U-Bahnlinien U 2 Feldmoching oder U 3 Moosach nutzen.

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster verkehrt bis Obermenzing auf dem Regelweg und fährt anschließend ohne Halt außerplanmäßig zum Heimeranplatz West (Gegenrichtung entsprechend). Bitte nutzen Sie zum / vom Heimeranplatz aus / in Richtung Innenstadt die U 5. Die Linie S 2 Erding beginnt/endet in München-Riem.

Die Linie S 3 Mammendorf beginnt/endet in München-Pasing (Optional: München-Hackerbrücke). Die Linie S 3 Holzkirchen beginnt/endet in Giesing. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinien U 2 ab München Hbf bis Giesing ausweichen.

Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 6 Ebersberg beginnt/endet in Trudering. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinie U 2 von/nach Trudering ausweichen. Die Linie S 6 Tutzing beginnt/endet am Isartor.

Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt/endet am Münchner Hbf Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt. Die Linie S 7 Kreuzstraße beginnt/endet in Giesing. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinie U 2 ab München Hbf bis Giesing ausweichen.

Die Linie S 8 Flughafen beginnt/endet in Johanneskirchen. Die Linie S 8 Herrsching beginnt/endet in München-Pasing.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

21.59 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche im Bereich Ostbahnhof kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen.

Aktuell sind keine Zugfahrten in Richtung München-Pasing möglich.

11.24 Uhr: Nach eineinhalb Stunden ist die Sperrung aufgehoben. Es kommt allerdings zu Verzögerungen - vorerst hält die S1 Richtung Flughafen nicht an der Hackerbrücke.

9.41 Uhr: Wegen eines Notarzteinsatzes am Hauptbahnhof ist die Stammstrecke zwischen Hackerbrücke und Stachus gesperrt. 

Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt und endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing. Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinie U 5 von/bis München Ost ausweichen.

Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet endet an München-Hackerbrücke.

Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt. Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Hier können Sie alternativ auf die S 3 ab München Ost sowie auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 Neuperlach Süd ausweichen.

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Die Meldungen vom Freitag

7.55 Uhr: Wegen einer technischen Störung an Signalanlagen bei Obermenzing werden die S-Bahnen der Linie S2 in Richtung Erding zwischen Obermenzing und München Ost laut Deutscher Bahn über den Südring umgeleitet und die Stammstrecke wird nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen. Es gibt Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.13 Uhr: Die Sperrung zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Gilching-Argelsried wurde laut Deutscher Bahn aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es gebe aber noch Folgeverzögerungen. Auch könne es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

6.12 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfällt laut Deutscher Bahn am Freitagvormittag folgende S-Bahn des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Weßling:

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr

6.08 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist laut Deutscher Bahn die Strecke auf der Linie S 8 Richtung Herrsching zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Gilching-Argelsried gesperrt. Die S-Bahnen Richtung Herrsching verkehren bis Germering-Unterpfaffenhofen und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen Richtung München-Pasing verkehren bis Gilching-Argelsried und enden vorzeitig. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Gilching-Argelsried sei eingerichtet.

Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung lägen noch nicht vor. Erfahrungsgemäß sei jedoch mit einer Störungsdauer von rund zwei Stunden zu rechnen.

Die Meldungen vom Donnerstag

16.36 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen laut Deutscher Bahn am Donnerstagnachmittag S-Bahnen des 10-Minuten-Takts:

  • S2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr 
  • S2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr
  • S8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr 
  • S8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 
  • S8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr
  •  S8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:57 Uhr
  • S8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 
  • S8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 
  • S8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr 
  • S8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr 
  • S8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

10.25 Uhr: Laut Deutscher Bahn ist die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Starnberg und Tutzing. Die Verkehrslage auf der S 6 normalisiere sich wieder.

10.06 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke in Richtung München Ost hat sich nach kurzfristigem Rückstau am Leuchtenbergring weitestgehend normalisiert. Das teilt die Deutsche Bahn mit.

9.26 Uhr: Wegen eines kurzfristigen Rückstaus am Leuchtenbergring kommt es laut Deutscher Bahn derzeit auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Die Rede ist von Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.52 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Starnberg und Tutzing besteht weiterhin. Aktuell kommt es zu Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen

6.46 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Starnberg und Tutzing kommt es auf der Linie S6 zu Beeinträchtigungen. Mit Verzögerungen von bis zu zehn Minuten ist zu rechnen.

Die Meldungen vom 18. Juli, 2018:

20.45 Uhr: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr zwischen Freiham und Germering-Unterpfaffenhofen wieder aufgenommen.  

20.10 Uhr: Die Sperrung zwischen Freiham und Germering-Unterpfaffenhofen dauert vermutlich noch bis 21 Uhr an. Der Schienenersatzverkehr mit Taxis läuft weiterhin.

18.40 Uhr: Die Strecke zwischen Freiham und Germering-Unterpfaffenhofen ist weiterhin gesperrt. Die S-Bahnen der Linie S 8 aus Richtung München verkehren bis Freiham und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Herrsching verkehren bis Germering-Unterpfaffenhofen und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Freiham und Germering-Unterpfaffenhofen für Sie eingerichtet.

17.11 Uhr: Zwischen Germering und München-Freiham sind auf der Strecke S8 Schafe aufs Gleis gelaufen. Laut einer Reisenden, die in die Facebook-Gruppe „Meine S8 kommt nicht“ schrieb, erfasste der Zug mehrere Tiere. Ein Bahnsprecher bestätigte dies auf Anfrage nicht. Die Insassen der S-Bahn durften zunächst nicht aussteigen, teilte die Facebook-Nutzerin mit. Die Strecke wurde gesperrt. Der Lokführer habe die Fahrgäste am Gleis darüber informiert, dass 30 Taxis zwischen Freiham und Germering pendeln werden. Lesen Sie mehr Details auf Merkur.de.

14.48 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen Störung entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

14.36 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen Störung entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

14.25 Uhr: Nach der vorangegangenen technischen Störung an einem Signal am München-Isartor normalisiert sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke.

13.21 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal am München-Isartor kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen, vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von Zügen kommen.

7.22 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk im Bereich Seefeld-Hechendorf wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 8 verkehren wieder auf dem Regelweg von und nach Herrsching. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen. Auch kann es noch vereinzelt zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

6.12 Uhr: Aufgrund der noch bestehenden technischen Störung an einem Stellwerk im Bereich Seefeld-Hechendorf kommt es heute Vormittag auf der Linie S 8 weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Zwischen Gilching-Argelsried und Seefeld-Hechendorf verkehren die S-Bahnen der Linie S 8 im 40-Minuten-Takt. Zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching verkehrt eine S-Bahn im Pendelverkehr.

Zudem entfallen folgende S-Bahnen zwischen Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling und München Ost:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 6.41 Uhr - München Ost Ankunft 7.14 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 6.50 Uhr - München Ost Ankunft 7.34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 7.10 Uhr - München Ost Ankunft 7.54 Uhr

Die Meldungen vom 17. Juli, 2018:

21.51 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk im Bereich Seefeld-Hechendorf kommt es auf der Linie S 8 weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen aus Richtung München / Flughafen verkehren bis Seefeld-Hechendorf und enden dort vorzeitig. Zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching verkehrt eine S-Bahn im Pendelverkehr.

20.55 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk im Bereich Seefeld-Hechendorf kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

14.49 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Gilching-Argelsried Ankunft 19:05 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

14.40 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie

S 3

:

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr – Maisach Ankunft 16:17 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr – Maisach Ankunft 18:37 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr – Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr – München Ost Ankunft 19:21 Uhr

6.33 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 06:47 Uhr – Weßling Ankunft 07:30 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:50 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag ebenso folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die News vom 16. Juli 2018

9.18 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing hat sich weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen.

9.09 Uhr: Nach einer kurzzeitgen Störung an der Strecke kommt es auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.07 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 3:

S 3 Maisach Abfahrt 07:02 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:33 Uhr - Deisenhofen Ankunft 08:01 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 08:20 Uhr - München-Pasing Ankunft 08:57 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 3 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen

6.17 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag zudem folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen von Sonntag, 15. Juli 2018

20.35 Uhr: Die Sperrung wegen eines Notarzteinsatzes wurde jetzt wieder aufgehoben und der Zugverkehr im Bereich Trudering wieder aufgenommen. Die Fahrgäste müssen allerdings noch mit Folgeverzögerungen rechnen, so die Bahn.

20.10 Uhr: Aufgrund des Notarzteinsatzes am Gleis ist der Bahnhof Trudering weiterhin gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Leuchtenbergring und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis Haar und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Berg am Laim und Haar für die Fahrgäste eingerichtet. Fahrgäste aus Richtung Leuchtenbergring nutzen bitte die S-Bahnen der Linie S 2 in Richtung Berg am Laim und steigen dort in den Ersatzverkehr um.

19.25 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit der Bahnhof Trudering gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Leuchtenbergring und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis Haar und enden vorzeitig.

19.10 Uhr: Nach der Signalstörung an der Donnersbergerbrücke normalisiert sich die Verkehrslage im Gesamtnetz. Es kommt noch zu vereinzelten Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.  

17.44 Uhr: Die Signalstörung an der Donnersbergerbrücke wurde behoben und die S-Bahnen der Linien S 4, S 6 und S 8 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Jetzt ist im im Gesamtnetz noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 25 Minuten zu rechnen. Auch kann es kurzfristig noch zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt weiterhin nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an der München-Hackerbrücke.

Die Linie S 1 nach Freising/ Flughafen verkehrt ab München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt bis Moosach.

16.12 Uhr: Die Signalstörung an der München-Donnersbergerbrücke besteht weiterhin. Bitte rechnen Sie mit erheblichen Verzögerungen im S-Bahn Gesamtnetz. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen, vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von Zügen kommen.

NEU: Die Linie S 4 Trudering / München Ost - Geltendorf wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 4 Geltendorf - München Ost / Trudering verkehrt auf dem Regelweg.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an der München-Hackerbrücke.

Die Linie S 1 nach Freising/ Flughafen verkehrt ab München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt bis Moosach.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 6 Tutzing - Ebersberg verkehrt auf dem Regelweg.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Die Linie S 8 Herrsching - Flughafen verkehrt auf dem Regelweg.

14.51 Uhr:

Wegen einer Signalstörung an der München-Donnersbergerbrücke kommt es auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen, vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von Zügen kommen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Die Linie S 8 Herrsching - Flughafen verkehrt auf dem Regelweg

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 6 Tutzing - Ebersberg verkehrt auf dem Regelweg.

09.55 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München Ost hat sich nach einer vorangegangenen Fahrzeugstörung am München-Karlsplatz (Stachus) weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen.

09.01 Uhr: Eine S-Bahn ist am Stachus liegengeblieben. Auf der Strecke Richtung Ostbahnhof kommt es zu langen Verspätungen und eventuell auch Zugausfällen, möglicherweise auch Umleitungen.

Die Meldungen von Donnerstag, 12. Juli 2018

6.10 Uhr: Während die Streckensperrung wegen des Notarzteinsatzes auf der S8-Linie noch mitten in der Nacht aufgehoben werden konnte, kam es am späten Dienstagabend auch zu massiven Behinderungen auf der Stammstrecke. Der Grund waren Personen im Gleis und ein darauf folgender Polizeieinsatz. Aktuell gibt es leichte Verzögerungen auf der S7 auf Grund einer technischen Störung an einem Bahnübergang im Bereich Ebenhausen-Schäftlarn.

Die Meldungen von Mittwoch, 11. Juli 2018

23.37 Uhr: Noch immer ist die Strecke der  S8 zwischen München-Ost und Ismaning wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Flughafen verkehren bis Ismaning und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Innenstadt / Herrsching verkehren bis München-Ost und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen München-Ost und Ismaning, ist für Sie eingerichtet.

23.17 Uhr: Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke der  S8 zwischen München-Ost und Ismaning gesperrt.

Die S-Bahnen aus Richtung Flughafen verkehren bis Ismaning und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Innenstadt / Herrsching verkehren bis München-Ost und enden dort vorzeitig.

18.48 Uhr: Der Feuerwehreinsatz ist beendet und die Sperrung auf der S6 zwischen Starnberg und Tutzing wurde aufgehoben.

18.19 Uhr: Nach wie vor ist zwischen Starnberg und Tutzing die Strecke gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis Starnberg und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus und Taxis zwischen Starnberg und Tutzing wird ab circa 18:45 Uhr für Sie eingerichtet.

17.58 Uhr: Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist zwischen Starnberg und Tutzing die Strecke der S6 gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis Starnberg und enden dort vorzeitig. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Meldungen von Dienstag, 10. Juli 2018:

22.20 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal im Bereich Donnersbergerbrücke kommt es am Dienstagabend auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. S-Bahn-Kunden sollten mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten in Richtung München-Pasing rechnen.

06.17 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen von Montag, 9. Juli 2018:

15.49 Uhr: Der Feuerwehreinsatz in Gleisnähe im Bereich Kirchseon wurde beendet und die Verkehrslage auf den Linien S 4 und S 6 normalisiert sich.

15.22 Uhr: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes in Gleisnähe im Bereich Kirchseeon kommt es auf den Linien S 4 und S 6 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie wegen der Zugfahrten mit herabgesetzter Geschwindigkeit mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

14.45 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen der Linie S 20:

S 20 München-Solln Abfahrt 15:35 Uhr - München-Pasing Abfahrt 15:51 Uhr - Grafrath Ankunft 16:13 Uhr

S 20 Höllriegelskreuth Abfahrt 17:29 Uhr - München-Pasing Abfahrt 17:50 Uhr - Grafrath Ankunft 18:13 Uhr

S 20 Grafrath Abfahrt 16:31 Uhr - München-Pasing Abfahrt 16:59 Uhr - Höllriegelskreuth Ankunft 17:19 Uhr

14.31 Uhr:

Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:57 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

14.28 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 3 Mammendorf:

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr – Maisach Ankunft 16:17 Uhr S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 18:08 Uhr – Maisach Ankunft 18:37 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 16:53 Uhr – Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr – München Ost Ankunft 19:21 Uhr

14.27 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2:

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr - Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr - Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr - München Ost Ankunft 17:50 Uhr S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr - München Ost Ankunft 19:10 Uhr

8.39 Uhr: Entwarnung am Isartor, die S-Bahnen fahren den Bahnhof wieder an.

8.25 Uhr: Wegen eines Feueralarms am unterirdischen Bahnhof Isartor durchfahren alle S-Bahnen derzeit die Stammstrecke ohne Halt an diesem Bahnhof. Alle anderen Bahnhöfe werden derzeit wie geplant angefahren. Weitere Informationen liegen derzeit noch nicht vor. 

Die News vom 5. Juli 2018:

21.45 Uhr: Wegen eines Gegenstandes in der Oberleitung ist derzeit die Strecke auf der Linie S 8 Richtung Herrsching zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Gilching-Argelsried gesperrt. Die S-Bahnen Richtung Herrsching verkehren bis Germering-Unterpfaffenhofen und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen Richtung Innenstadt verkehren bis Gilching-Argelsried und enden vorzeitig. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Gilching-Argelsried wurde eingerichtet.

14.59 Uhr: Die Streckensperrung zwischen München-Hackerbrücke und München-Isartor wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen.

Bitte rechnen Sie auf der Stammstrecke aktuell mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten. Auf den Außenästen kommt es vereinzelt zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

14.38 Uhr: Die Ursache für die Verspätungen am Donnerstagmittag ist geklärt: Ein lauter Knall durchzog sowohl den S-Bahnhalt im Tiefgeschoss als auch das Zwischengeschoss des Hauptbahnhofes. Eingetroffene Rettungskräfte der Münchner Blaulichtorganisationen konnten aber schnell Entwarnung geben. Bei dem ohrenbetörenden, lauten Knall gegen 13:45 Uhr handelte es sich um einen Lichtbogen, den eine Taube auslöste, die in die Oberleitung der S-Bahn geraten war. Wegen des anschließenden Stromausfalls konnten kurzzeitig keine S-Bahnen von der Hackerbrücke in den Tunnel einfahren.

14.21 Uhr: die Streckensperrung zwischen München-Hackerbrücke und München-Isartor wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie auf der Stammstrecke und im S-Bahn Gesamtnetz mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten in beide Richtungen. Auch kommt es kurzfristig zu Zugausfällen, vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von Zügen.

14.18 Uhr: Aufgrund einer Störung am Gleis ist die Strecke zwischen München-Hackerbrücke und München-Isartor gesperrt.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Fahrgäste der Linie S 1 können alternativ auf die U-Bahnlinien U 2 Feldmoching oder U 3 Moosach ausweichen.

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 bis München Ostbahnhof ausweichen.

Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet am Isartor.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet in München-Pasing.

Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing, U 5 Neuperlach Süd oder auf die S-Bahnlinie S 3 ab München Ostbahnhof ausweichen.

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Bitte nutzen Sie auch zwischen München Pasing und München Hbf die Züge des Regionalverkehrs.

13.57 Uhr: Wegen einer Störung am Gleis am München Hbf (Tief) kommt es auf der Stammstrecke in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Umleitungen und Zugausfällen kommen.

09.20 Uhr: Die Fahrzeugstörungen in München-Laim und am München-Hirschgarten wurden behoben. Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen und vorzeitigen Zugwenden.

7.48 Uhr: Wegen einer vorangegangenen technischen Störung an einem Fahrzeug in München-Laim kommt es auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

6.45 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 3:

S 3 Maisach Abfahrt 06:42 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:13 Uhr - Deisenhofen Ankunft 07:41 Uhr S 3 Maisach Abfahrt 09:02 Uhr - München Ost Ankunft 09:41 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 08:00 Uhr - München Hbf Abfahrt 08:28 Uhr - Maisach Ankunft 08:57 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 3 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Aus betrieblichen Gründen entfallen zudem heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 06:47 Uhr – Weßling Ankunft 07:30 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:50 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Und auch die S 2 ist betroffen: 

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die News vom 4. Juli 2018:

14.48 Uhr: Der Polizeieinsatz wurde beendet und die Sperrung der S-Bahnstationen Flughafen München und Besucherpark wurde aufgehoben. Der Zugverkehr wurde wieder aufgenommen, bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

14.41 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 3 Mammendorf:

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr – Maisach Ankunft 16:17 Uhr S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 18:08 Uhr – Maisach Ankunft 18:37 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 16:53 Uhr – Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr – München Ost Ankunft 19:21 Uhr

14.36 Uhr:

Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:57 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

14.35 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

S8: Polizeieinsatz am Flughafen München

14.26 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes sind die S-Bahnstationen Flughafen München und Besucherpark derzeit gesperrt. Es ist mit Verzögerungen und Zugausfällen zu rechnen. Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung liegen noch nicht vor.

8.20 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es zwischen Neubiberg und Höhenkirchen-Siegertsbrunn zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

6.29 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Aus betrieblichen Gründen entfallen zudem heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die News vom 3. Juli 2018:

17.22 Uhr: Wegen Polizei-Ermittlungen wurde die gesamte Stammtrecke zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof kurzzeitig gesperrt. 

Die polizeilichen Ermittlungen sind inzwischen beendet. Die S-Bahnen fahren wieder. Derzeit kommt es aber zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten im S-Bahn-Gesamtnetz. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

15.22 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es zwischen Neubiberg und Höhenkirchen-Siegertsbrunn zu Beeinträchtigungen. Rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu zehn Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

7.49 Uhr: Wegen einer Störung an der Strecke zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg kommt es laut Deutscher Bahn auf den Linien S4 und S 6 zu Beeinträchtigungen. Fahrgäste sollen mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten rechnen. Auch könne es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

6.08 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen am Dienstagvormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

  • S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr
  • S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

6.07 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen laut Deutscher Bahn am Dienstagvormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr
  • S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr
  • S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Die Meldungen vom Montag

15.45 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen sind beendet und die Sperrung wurde aufgehoben. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen auf der Linie S 2.

15.11 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist der Bahnhof Hebertshausen gesperrt. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

09.01 Uhr: Bei der Regionalbahn gibt es anscheinend Probleme am Montagmorgen. Zwischen Pasing und Hauptbahnhof verkehren nach Informationen einer Kollegin keine Regionalbahnen. Offenbar können auf dem vorgesehenen Gleis keine Regionalbahnen verkehren. Die Fahrgäste müssen in die überfüllten S-Bahnen umsteigen. Weitere Infos wurden nicht durchgegeben.

6.23 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 06:47 Uhr – Weßling Ankunft 07:30 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:50 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

06.23 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen vom 30. Juni 2018:

22.55 Uhr: Der Oberleitungsschaden am Rosenheimer Platz wurde behoben und der S-Bahnverkehr auf der Stammstrecke wird wieder aufgenommen. Es ist jedoch noch mit Verzögerungen zu rechnen.

22.10 Uhr: Wegen eines Oberleitungsschadens am Rosenheimer Platz kommt es auf der Stammstrecke zwischen München-Hackerbrücke und München Ostbahnhof weiterhin zu erheblichen Beeinträchtigungen. Zwischen Isartor und München Ost ist die Strecke derzeit nur auf einem Gleis befahrbar. 

19.28 Uhr: Wegen eines Oberleitungsschadens am Rosenheimer Platz ist die Stammstrecke zwischen München-Hackerbrücke und München Ostbahnhof gesperrt. DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Bitte nutzen Sie zwischen München Pasing und München Hbf auch die Züge des Regionalverkehrs.

14.58 Uhr: Die Gegenstände wurden entfernt und die Verkehrslage normalisiert sich.

14.32 Uhr: Aufgrund von Gegenständen im Gleis kommt es in Richtung Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

13.45 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang im Bereich Daglfing kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

10.05 Uhr: Nach kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke weitestgehend normalisiert.

9.01 Uhr:Die Signalstörung an der S2 konnte laut Deutscher Bahn behoben werden. Es gebe aber noch Folgeverzögerungen.

8.39 Uhr: Aufgrund von kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr kommt es derzeit auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Die Deutsche Bahn weist auf Verzögerungen von bis zu 10 Minuten hin.

6.33 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal zwischen Markt Schwaben und Erding kommt es auf der Linie S2 zu Beeinträchtigungen.

Laut Deutscher Bahn gibt es Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Kurzfristig könne es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

6.30 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen laut Bahn am Freitag Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

  • S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr
  • S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

6.28 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfällt am Freitag Vormittag laut Deutscher Bahn folgende S-Bahn des 10-Minuten-Takts der Linie S 2:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr S 2 Laim Abfahrt 09:34 Uhr – München Ost Ankunft 09:50 Uhr 

Am Vormittag könne es auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen.

Die Meldungen von Donnerstag, 28. Juni 2018

15.38 Uhr: Wegen einer Störung an der Strecke zwischen Baierbrunn und Wolfratshausen kommt es auf der Linie S 7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

14.29 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

14.27 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 3 Maisach:

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr – Maisach Ankunft 16:17 Uhr 

S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 18:08 Uhr – Maisach Ankunft 18:37 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 16:53 Uhr – Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr – München Ost Ankunft 19:21 Uhr

14.30 Uhr: Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8: 

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 19:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:41 Uhr – München Ost Ankunft 18:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

06.42 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es auf der Linie S 2 Erding im Bereich Riem zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

Folgende S-Bahnen verkehren ab Riem ohne Halt bis München Ost und ab München Ost ohne Halt bis Obermenzing:

S 2 Erding Abfahrt 06:17 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 07:21 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 06:37 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 07:41 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 06:57 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 08:01 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 07:17 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 08:21 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 07:37 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 08:41 Uhr

06.40 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche bei Icking kommt es auf der Linie S 7 Wolfratshausen erneut zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen der Linie S 7 verkehren zwischen Ebenhausen-Schäftlarn und Wolfratshausen im 40-Minuten-Takt. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen.

06.30 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie

S 2

:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr 

S 2 Laim Abfahrt 09:34 Uhr – München Ost Ankunft 09:50 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie

S 8

:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

Die Meldungen von Mittwoch, 27. Juni 2018

16.35 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Icking kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen der Linie S 7 in Richtung Wolfratshausen verkehren bis Baierbrunn und enden dort vorzeitig.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxi zwischen Baierbrunn und Wolfratshausen ist für Sie eingerichtet.

16.17 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Icking kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen der Linie S 7 in Richtung Wolfratshausen verkehren bis Baierbrunn und enden dort vorzeitig.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

10.24 Uhr: die Signalstörung zwischen Laim und Pasing wurde behoben und die Verkehrslage normalisiert sich. Die Linie S 6 verkehrt wieder auf dem Regelweg.

09.47 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es zwischen Laim und Pasing in Richtung Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Linie S 6 in Richtung Tutzing wird zwischen München Ost und Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen.

07.05 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der

Linie S 8:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

07.02 Uhr

: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der

Linie S 2

:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr 

S 2 Laim Abfahrt 09:34 Uhr – München Ost Ankunft 09:50 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

Das waren die Meldungen vom Dienstag, 26. Juni 2018

21.24 Uhr: Nach der vorangegangenen Störung bei Laim verkehren nun wieder alle Linien regulär durch die Stammstrecke und die Verkehrslage im gesamten Netz normalisiert sich. 

19.55 Uhr: Update zur Stammstrecke: Die Störung wurde behoben, es kommt jedoch weiterhin zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten sowie zu Zugausfällen im gesamten Netz.

Die S-Bahnen der Linie S 2, S 6 und S 8 verkehren in beiden Richtungen wieder durch die Stammstrecke.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach. Vereinzelte S-Bahnen der Linie S 1 können ab München Ost in Richtung Freising/Flughafen verkehren.

18.48 Uhr:

Die Bahn teilt mit:

Die Störung an der Strecke wurde behoben, es kommt jedoch weiterhin zu teils größeren Verzögerungen sowie Zugausfällen im gesamten Netz.

Die S-Bahnen der Linie S 2 und S 8 verkehren in beiden Richtungen wieder durch die Stammstrecke.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach. Vereinzelte S-Bahnen der Linie S 1 können ab München Ost in Richtung Freising/Flughafen verkehren.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost/Trudering und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

17.29 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 25 Minuten, zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

Die Linie S 2 Erding - Petershausen wird zwischen München Ost und Obermenzing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing wird zwischen München Ost/Trudering und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 8 Flughafen - Herrsching wird zwischen München Ost/Daglfing und München-Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

17.01 Uhr: Die technische Störung an einer S-Bahn in Gauting wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 6 halten in beiden Richtungen wieder regulär in Gauting.

17.01 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

14.56 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 3 Maisach:

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr – Maisach Ankunft 16:17 Uhr 

S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 18:08 Uhr – Maisach Ankunft 18:37 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 16:53 Uhr – Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr – München Ost Ankunft 19:21 Uhr

14.53 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

14.51 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 19:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:41 Uhr – München Ost Ankunft 18:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

13.58 Uhr: Aufgrund einer Störung an einer S-Bahn verkehren die S-Bahnen in Richtung Ebersberg ohne Halt in Gauting. Reisende fahren bis Stockdorf und nutzen ab Stockdorf die S-Bahn zurück nach Gauting.

07.00 Uhr: Auf zwei Strecken fallen am Dienstagmorgen S-Bahn des 10-Minuten-Takts aus: Auf der S2 und der S8.

Betroffen sind nach Angaben der Deutschen Bahn Züge der S8 mit Abfahrt um 08.21 und 09.01 Uhr in Germering-Unterpfaffenhofen, um 7.50 und 8.30 Uhr in Weßling und um 07.27, 07.47 und 08.07 Uhr in München Ost.

Bei der S2 trifft es einen Zug mit Abfahrt um 07.19 Uhr in Dachau Bahnhof. Bereits zuvor waren einzelne Fahrten ausgefallen. Weitere Streichungen sind möglich.

Die Meldungen von Montag, 25. Juni 2018

22.04 Uhr: Die technische Störung an einer S-Bahn konnte behoben werden. Der S-Bahnverkehr auf dem Streckenabschnitt zwischen Neufahrn und Freising wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

19.19 Uhr: Technische Störung auf der S1: Zwischen Freising und Neufahrn (b. Freising) ist weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich. Die Regionalzüge von / nach Richtung Landshut halten zusätzlich in Pulling und Neufahrn (b. Freising).

Die Verkehrslage auf der Linie S 3 hat sich im Übrigen mittlerweile normalisiert.

09.10 Uhr: Die Beeinträchtigungen sind beendet und die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren im Bereich Neufahrn (bei Freising) wieder mit regulärer Geschwindigkeit.

09.03 Uhr: Aufgrund von Personen am Gleis verkehren die S-Bahnen der Linie S 1 im Bereich Neufahrn (bei Freising) derzeit mit verminderter Geschwindigkeit. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

08.35 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk in München-Riem wurde behoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es ist jedoch noch mit teils größeren Folgeverzögerungen zu rechnen, zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

07.43 Uhr: Weegen einer technischen Störung an einem Stellwerk in München-Riem ist in diesem Bereich derzeit kein Zugverkehr möglich. Die S-Bahnen aus Richtung Dachau verkehren durch die Stammstrecke bis München Ost und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Markt Schwaben verkehren bis Heimstetten und enden vorzeitig.

Reisende zum Leuchtenbergring nutzen bitte die Linien S 4 Richtung Trudering, S 6 Richtung Ebersberg und S 8 Richtung Flughafen. Reisende nach Berg am Laim nutzen bitte die Linien S 4 Richtung Trudering und S 6 Richtung Ebersberg.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

07.21 Uhr: Die Störung an der Strecke am Heimeranplatz wurde behoben. Folgeverspätungen sind jedoch noch möglich.

06.40 Uhr: Am Montagmorgen hakt es gleich an mehreren Stellen im Münchner-S-Bahn-Netz:

  • Aufgrund einer Störung an der Strecke am Heimeranplatz kommt es auf der Linie S 7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.
  • Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.
  • Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag mehrere S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling.
  • Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahn des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau: Dachau Bahnhof Abfahrt 07.19 Uhr.

Die Meldungen von Sonntag, 24. Juni 2018

21.05 Uhr: Die Streckensperrung auf der Linie S 4 zwischen Puchheim und Buchenau wurde aufgehoben und die S-Bahnen verkehren wieder auf dem Regelweg bis Zielbahnhof. Es kommt weiterhin zu Folgeverzögerungen.

20.32 Uhr: Aufgrund von Personen im Gleis ist derzeit die Strecke auf der Linie S 4 zwischen Puchheim und Buchenau gesperrt. Die S-Bahnen in Richtung Geltendorf verkehren bis Puchheim und enden dort vorzeitig.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr zwischen Puchheim und Buchenau mit Taxi ist eingerichtet. Zwischen Buchenau und Geltendorf besteht S-Bahn Pendelverkehr.

Die Meldungen von Freitag, 22. Juni 2018:

10.11 Uhr: Die technische Störung an einem Signal im Bereich Laim konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 4 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Bitte rechnen Sie mit vereinzelten Folgeverzögerungen.

Bitte beachten Sie: Auf der Linie S 6 verkehren die S-Bahnen in Richtung Tutzing derzeit nur bis Starnberg und enden dort vorzeitig. Die Züge von DB Regio halten zusätzlich in Starnberg, Possenhofen und Feldafing. Zu dieser Störung wurde ein separater Streckenagent veröffentlicht.

10.11 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einem Signal im Bereich Giesing hat sich die Verkehrslage auf den Linien S 3 und S 7 normalisiert.

09.50 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke im Bereich Laim kommt es auf der Stammstrecke in Pasing weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Geltendorf werden zwischen München Ost und München Pasing über den Südring umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Ebersberg verkehren auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

09.49 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen im Bereich Daglfing sind beendet. Der Streckenabschnitt zwischen Daglfing und Johanneskirchen ist wieder auf beiden Gleisen befahrbar. Die Verkehrslage hat sich normalisiert.

09.31 Uhr:

Aufgrund von kurzfristigen, dringlichen Weichenarbeiten im Bereich Starnberg kommt es auf der Linie S 6 zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Starnberg und enden dort vorzeitig. Die Züge von DB Regio (Richtung Mittenwald, Reutte in Tirol) halten zusätzlich in Starnberg, Possenhofen und Feldafing.

09.15 Uhr: Die technische Störung an einem Signal im Bereich München-Giesing konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 7 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

09.03 Uhr:

Die Streckensperrung zwischen Daglfing und Johanneskirchen ist aufgehoben. Der genannte Streckenabschnitt ist auf einem Gleis befahrbar.

Es kommt jedoch weiterhin zu Verzögerungen.

09.03 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal im Bereich München-Giesing kommt es bei der S3 und S7 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die S-Bahnen der Linie S 7 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

09.00 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke im Bereich Laim kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten. Auf den Außenästen kann es kurzfristig auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Geltendorf werden zwischen München Ost und München Pasing über den Südring umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Ebersberg verkehren auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

08.24 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen im Bereich Daglfing kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen. Die Strecke zwischen Johanneskirchen und Daglfing ist derzeit gesperrt.

Reisende zum Flughafen nutzen bitte alternativ die S-Bahnen der Linie S 1 in Richtung Flughafen.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

08.24 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke im Bereich Laim kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auf den Außenästen kann es kurzfristig auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Geltendorf werden zwischen München Ost und München Pasing über den Südring umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Ebersberg verkehren auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

07.34 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke im Bereich Laim kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Geltendorf werden zwischen München Ost und München Pasing über den Südring umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die S-Bahnen der Linie S 4 in Richtung Ebersberg verkehren auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

07.19 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke im Bereich Laim kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

06.13 Uhr: Die technische Störung an einem Signal im Bereich München-Giesing besteht weiterhin.

Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstrasse beginnen und enden in Giesing. Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen und enden in Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Auf den Linie S 3 und S 7 ist mit Verzögerungen zu rechnen, zudem entfallen auf der Linie S 3 heute Vormittag bis auf eine S-Bahn alle S-Bahnen des 10-Minuten-Takts Maisach/Deisenhofen.

Folgende S-Bahn des 10-Minuten-Takts der Linie S 3 verkehrt: S 3 Maisach Abfahrt 6.22 Uhr - München Ost Ankunft 7.01 Uhr

06.12 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

06.10 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Zudem entfallen folgende S-Bahnen der Linie S 2 zwischen Dachau Bahnhof/München Ost und Altomünster:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 6.04 Uhr - Altomünster Ankunft 6.39 Uhr

S 2 Altomünster Abfahrt 7.22 Uhr - München Ost Ankunft 8.30 Uhr

Die Meldungen von Donnerstag, 21. Juni 2018

21.59 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es in Giesing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 30 Minuten.

20.47 Uhr: Die S-Bahnen der Linie S 3 verkehren wieder auf dem Regelweg. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnen und enden weiterhin in Giesing. Die S-Bahnen der Linie S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden weiterhin am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

18.26 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in München Ost verkehrt die Linie S 8 ab Pasing ohne Halt bis München Ost und die Stammstrecke wird nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen. Die S-Bahnen der Gegenrichtung verkehren planmäßig.

18.15 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in München Ost verkehren die S-Bahnen der Linien S 3 und S 7 weiterhin wie folgt:

  • Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen und S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnen und enden in Giesing.
  • Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf und S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Bitte nutzen Sie alternativ zur Fahrt nach Giesing die U 2, sowie die U 5 Innsbrucker Ring/Neuperlach Süd. DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Taktes der Linien S 2 München Ost – Erding sowie S 3 Maisach – Deisenhofen entfallen.

15.30 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen am Nachmittag einige S-Bahnen der Linie S2 zwischen München-Ost und Dachau. Gleiches gilt für S-Bahnen der Linie S8 zwischen München-Ost und Germering-Unterpfaffenhofen.

15.00 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung verkehren die S-Bahnen der Linien S3 und S7 wie folgt:

Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen und S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnen und enden in Giesing.

Die S-Bahnen der Linien S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf und S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnen/enden am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Alternativ wird geraten, zur Fahrt nach Giesing die U 2, sowie die U 5 Innsbrucker Ring/Neuperlach Süd zu nutzen. DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

13.17 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang bei der S7 im Bereich Höhenkirchen-Siegertsbrunn besteht weiterhin, jedoch hat diese im Moment keine Auswirkungen auf den Zugverkehr.

11.46 Uhr: aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang im Bereich Höhenkirchen-Siegertsbrunn kommt es auf der Linie S 7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

11.02 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk bei Trudering konnte behoben werden. Die Verkehrslage auf den Linien S 4 und S 6 hat sich normalisiert.

10.23 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche im Bereich Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen.

Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

10.09 Uhr: Nach einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke weitestgehend normalisiert.

Bitte beachten Sie: Auf der Linie S 2 in Richtung Erding besteht derzeit eine technische Störung an einer Weiche. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Auf den Linien S 4 / S 6 von / nach Richtung Ebersberg besteht eine technische Störung an einem Stellwerk. Auch hier kommt es zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

09.51 Uhr: Nach einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes am Hirschgarten kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Folgeverzögerungen von 5 bis 10 Minuten in Richtung München Pasing.

09.01 Uhr: Nach einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes am Hirschgarten kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Folgeverzögerungen von 5 bis 10 Minuten in Richtung München Ost.

09.00 Uhr: Aufgrund einer ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes am Hirschgarten kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten in Richtung München Ost. Kurzfristig kann es auch zu Zugumleitungen über den Südring kommen.

Die technische Störung an einem Signal im Bereich Laim konnte behoben werden.

08.22 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal im Bereich Laim kommt es derzeit auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen.

Es kommt zu Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

08.07 Uhr: Mittlerweile wurde der traurige Grund für die Verspätung der S4 am Mittwochmorgen bekannt: Ein Mann wurde von einer leeren S-Bahn erfasst. Lesen Sie bei merkur.de alle Details zu dem tragischen Unfall in Türkenfeld.

07.23 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang bei Ebenhausen-Schäftlarn kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen.

Es kommt zu Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

06.22 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 3:

S 3 Maisach Abfahrt 07:02 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:33 Uhr - Deisenhofen Ankunft 08:01 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 08:20 Uhr - München Ost Ankunft 08:37 Uhr

06.20 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

06.15 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Die Meldungen von Mittwoch, 21. Juni 2018:

22.47 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk bei Trudering kommt es auf den Linien S 4 Trudering und S 6 Ebersberg in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

22.35 Uhr: Nach einer vorangegangenen Störung an einer S-Bahn am Marienplatz verkehrt nun auch die Linie S 1 wieder in ihrer planmäßigen Linienführung. Derzeit kommt es im Gesamtnetz noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 20 Minuten sowie zu vorzeitigen Zugwenden auf den Außenästen.

22.09 Uhr: Nach einer vorangegangenen Störung an einer S-Bahn am Marienplatz verkehren außer der Linie S 1 alle S-Bahnen wieder in ihrer planmäßigen Linienführung. Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Derzeit kommt es im Gesamtnetz noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 20 Minuten sowie zu vorzeitigen Zugwenden auf den Außenästen.

20.23 Uhr: Die Störung an einer S-Bahn wurde behoben und die S-Bahnen verkehren wieder in planmäßiger Linienführung. Derzeit kommt es noch zu erheblichen Folgeverzögerungen im Gesamtnetz sowie vorzeitigen Zugwenden auf den Außenästen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

19.24 Uhr: Wegen einer Störung an einer S-Bahn am Marienplatz verkehren die S-Bahnen wie folgt:

  • Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt und endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.
  • Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinie U 5 von/bis München Ost ausweichen.
  • Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof.
  • Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet endet an München-Hackerbrücke.
  • Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.
  • Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Hier können Sie alternativ auf die S 3 ab München Ost sowie auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 Neuperlach Süd ausweichen.
  • Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt. Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen auf allen Linien.

18.42 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer S-Bahn kommt es auf der Stammstrecke in Richtung Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 25 Minuten. Zudem kann es zu Umleitungen kommen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

17.50 Uhr: Die Weichenstörung wurde behoben und der Zugverkehr zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

15.33 Uhr: Wegen einer Weichenstörung ist derzeit zwischen Seefeld-Hechendorf und Herrsching derzeit kein Zugverkehr möglich. Die S-Bahnen nur bis Seefeld-Hechendorf und dann ist Schluss. Über einen SEV ist derzeit nichts bekannt.

11.57 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einem Bahnübergang hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 7 normalisiert.

11.45 Uhr: Der Feuerwehreinsatz im Bahnhof Karlsplatz (Stachus) ist beendet. Der Halt Karlsplatz (Stachus) wird wieder angefahren. Die Verkehrslage hat sich normalisiert.

11.19 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in Riem konnte behoben werden. Die S-Bahnen verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Die Verkehrslage hat sich normalisiert.

Bitte beachten Sie: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes im Bahnhof Karlsplatz (Stachus) verkehren die S-Bahnen hier derzeit ohne Halt. Hierzu wurde ein separater Streckenagent veröffentlicht.

11.09 Uhr: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes im Bahnhof Karlsplatz (Stachus) kommt es derzeit auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen verkehren derzeit ohne Halt am Karlsplatz (Stachus). Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen.

10.24 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang im Bereich Ebenhausen-Schäftlarn ist erneut aufgetreten.

Es kann zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten und vorzeitigen Zugwenden kommen.

10.17 Uhr: Nach einer vorangegangenen Streckensperrung hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 4 normalisiert.

10.05 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang im Bereich Perlach konnte behoben werden. Die technische Störung an einem Bahnübergang im Bereich Ebenhausen-Schäftlarn besteht weiterhin, jedoch hat diese im Moment keine Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr der Linie S 7. Die Verkehrslage hat sich normalisiert.

09.37 Uhr: Die Streckensperrung zwischen Grafrath und Geltendorf ist aufgehoben. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen.

Bitte rechnen Sie jedoch noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

09.31 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke weitestgehend normalisiert.

Bitte beachten Sie:

Auf der Linie S 2 besteht derzeit eine technische Störung im Bereich Riem. Die S-Bahnen in Richtung Petershausen werden ab Riem über den Südring umgeleitet. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die Stammstrecke wird nicht angefahren.

Auf der Linie S 4 besteht derzeit eine Streckensperrung zwischen Grafrath und Geltendorf aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis. Ein Schienenersatzverkehr ist für Sie eingerichtet.

Auf der Linie S 7 besteht derzeit eine technische Störung an einem Bahnübergang. Bitte rechnen Sie hier mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

08.57 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang im Bereich Perlach und Ebenhausen-Schäftlarn kommt es auf der Linie S 7 weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

08.56 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Pasing weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

08.54 Uhr:

Aufgrund der weiterhin bestehenden technischen Störung an einer Weiche in Riem, kommt es am heutigen Vormittag zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen in Richtung Petershausen werden ab Riem über den Südring umgeleitet. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die Stammstrecke wird nicht angefahren. Die S-Bahnen in Richtung Erding verkehren auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

08.19 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist die Strecke zwischen Grafrath und Geltendorf weiterhin gesperrt.

Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Grafrath und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehrmit Bus und Taxis, zwischen Grafrath und Geltendorf, ist für Sie eingerichtet.

07.41 Uhr: Aufgrund von kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr kommt es derzeit auf der Stammstrecke in Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

07.40 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist die Strecke zwischen Grafrath und Geltendorf weiterhin gesperrt.

Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Grafrath und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus, zwischen Grafrath und Geltendorf, ist für Sie eingerichtet.

07.39 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang im Bereich Perlach und Ebenhausen-Schäftlarn kommt es auf der Linie S 7 in beide Richtungen zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

07.01 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke der S4 zwischen Grafrath und Geltendorf gesperrt.

Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Grafrath und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr wird derzeit eingerichtet.

06.34 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang im Bereich Ebenhausen-Schäftlarn kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

06.25 Uhr: Aufgrund der weiterhin bestehenden technischen Störung an einer Weiche in Riem, kommt es am heutigen Vormittag zu Zugausfällen, zudem beginnen drei S-Bahnen bereits in Erding anstatt in Markt Schwaben.

Folgende S-Bahnen entfallen zwischen Erding und München Ost:

S 2 Erding Abfahrt 6.17 Uhr - München Ost Ankunft 6.47 Uhr 

S 2 Erding Abfahrt 6.57 Uhr - München Ost Ankunft 7.27 Uhr 

S 2 Erding Abfahrt 7.37 Uhr - München Ost Ankunft 8.07 Uhr

Folgende S-Bahnen entfallen zwischen Markt Schwaben und Dachau Bahnhof:

S 2 Markt Schwaben Abfahrt 6.52 Uhr - Dachau Bahnhof Ankunft 7.41 Uhr 

S 2 Markt Schwaben Abfahrt 7.32 Uhr - Dachau Bahnhof Ankunft 8.21 Uhr

Folgende S-Bahnen entfallen zwischen Dachau Bahnhof und München Ost:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 8.19 Uhr - München Ost Ankunft 8.50 Uhr S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 8.39 Uhr - München Ost Ankunft 9.10 Uhr

Folgende S-Bahnen beginnen bereits in Erding anstatt in Markt Schwaben:

S 2 Erding Abfahrt 6.17 Uhr - Markt Schwaben Ankunft/Abfahrt 6.31 Uhr / 6.36 Uhr - Petershausen Ankunft 7.47 Uhr 

S 2 Erding Abfahrt 6.57 Uhr - Markt Schwaben Ankunft/Abfahrt 7.11 Uhr / 7.16 Uhr - Petershausen Ankunft 8.27 Uhr 

S 2 Erding Abfahrt 7.37 Uhr - Markt Schwaben Ankunft/Abfahrt 7.51 Uhr / 7.56 Uhr - Petershausen Ankunft 9.07 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es auf der Linie S 2 zu weiteren kurzfristigen Änderungen kommen kann.

06.24 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 06:47 Uhr – Weßling Ankunft 07:30 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr 

S 8 Weßling Abfahrt 07:50 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

06.00 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Die Meldungen von Dienstag, 19. Juni 2018

18.34 Uhr:

Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in München-Riem kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von S-Bahnen ab Riem ohne Halt in Berg am Laim und Leuchtenbergring zum Ostbahnhof und ab Ostbahnhof ohne Halt bis Obermenzing kommen.

14.35 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der

Linie S 2 Dachau

:

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 3 Mammendorf:

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr – Maisach Ankunft 16:17 Uhr 

S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 18:08 Uhr – Maisach Ankunft 18:37 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr – München Hbf (tief) Abfahrt 16:53 Uhr – Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr – München Ost Ankunft 19:21 Uhr

14.03 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an der Strecke hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert. Lediglich auf den östlichen Außenästen kommt es vereinzelt noch zu Folgeverzögerungen.

13.02 Uhr: Die technische Störung an der Strecke zwischen Rosenheimer Platz und München Ost konnte behoben werden.

Die S-Bahnen verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Auf den östlichen Außenästen kommt es jedoch noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

12.41 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

  • Die Linie S 1 aus Richtung Freising / Flughafen verkehrt ab Moosach ohne Halt bis München Hbf.
  • Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.
  • Die Linie S 4 Geltendorf - Ebersberg wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.
  • Die Linie S 8 Herrsching - Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

12.31 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen der Linie S 1, S 2 und S 8 werden über den Südring umgeleitet und verkehren wie folgt:

  • Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt ab Moosach ohne Halt bis München Hbf.
  • Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.
  • Die Linie S 8 Herrsching - Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

09.41 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert.

09.24 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn kommt es derzeit auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Es kommt zu Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten in Richtung München Ost.

7.24 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Deisenhofen und Holzkirchen wurde laut Bahn behoben. Die Verkehrslage habe sich normalisiert.

6.58 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Deisenhofen und Holzkirchen kommt es laut Deutsche Bahn auf der Linie S 3 zu Beeinträchtigungen. Fahrgäste müssten mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten rechnen. Auch könne es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

6.11 Uhr: Folgende S-Bahn des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling entfällt laut Deutscher Bahn am Dienstagmorgen:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

6.09 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen am Dienstag Vormittag laut Deutsche Bahn folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

  • S2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr
  • S2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Auf der Linie S2 könne es zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen.

Die Meldungen vom 18. Juni

21.41 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich nach vorangegangenen Personen im Gleisbereich weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen.

20.33 Uhr: Die Personen haben den Gleisbereich verlassen. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Aktuell kommt es zu Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Auch kommt es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden.

20.20 Uhr: Wegen Personen im Gleisbereich zwischen Laim und Pasing sind aktuell auf der Stammstrecke keine Zugfahrten möglich. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

19.39 Uhr: Nach vorangegangener ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes am München Ostbahnhof hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München Ost weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen.

19.27 Uhr: Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt wieder auf dem Regelweg bis Zielbahnhof. Bitte rechnen Sie aber mit Folgeverzögerungen.

19.20 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes am München Ostbahnhof Gleis 4 wurde beendet. Aktuell kommt es auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

19.18 Uhr: Aufgrund ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes am München Ostbahnhof verkehrt die Linie S 1 Freising/Flughafen von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

19.08 Uhr: Wegen ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes am München Ostbahnhof Gleis 4 kommt es auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden auf den Außenästen kommen.

6.41 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8:

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 07:50 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34

S 8 München Ost Abfahrt 06:47 Uhr – Weßling Ankunft 07:30 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Aus denselben Gründen fallen auch folgende Züge aus:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen vom 17. Juni 2018

18.56 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich normalisiert. 

17.39 Uhr: Nach einem Polizeieinsatz am Rosenheimer Platz ist mit Verspätungen von bis zu 15 Minuten auf der S-Bahn-Stammstrecke zu rechnen. 

Die Meldungen vom Freitag, 15. Juni 2018

19.40 Uhr: Der Polizeieinsatz wurde beendet. Die S-Bahnen halten wieder am Hauptbahnhof/Tiefgeschoss.

18.30 Uhr: Momentan halten die S-Bahnen wegen eines Polizeieinsatzes nicht am Hauptbahnhof/Tiefgeschoss. Bitte nutzen Sie alternativ den Halt Karlsplatz/Stachus.

Die Meldungen von Donnerstag, 14. Juni 2018: 

19.50 Uhr: Soweit wir wissen, ist nun alles wieder ruhig auf der Stammstrecke.

19.26 Uhr: Der Polizeieinsatz am Hauptbahnhof wurde beendet. Die S-Bahnen halten wieder dort. 

18.47 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes verkehren die S-Bahnen auf der Stammstrecke derzeit ohne Halt in München Hbf Tiefgeschoss. Bitte nutzen Sie alternativ den Halt Karlsplatz/Stachus.

16.05 Uhr: Nach der vorangegangenen Störung zwischen Isartor und Rosenheimer Platz kommt es im gesamten Netz weiterhin zu teils größeren Verzögerungen, sowie zu vorzeitigen Zugwenden auf den Außenstrecken.

Alle Linien verkehren mittlerweile wieder durch die Stammstrecke.

Ausgenommen der S 2 -Taktverstärker nach/von Altomünster entfallen die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts heute Nachmittag auf allen Linien.

15.09 Uhr: Die Störung an der Strecke zwischen Isartor und Rosenheimer Platz konnte behoben werden, es kommt im gesamten Netz jedoch weiterhin zu teils erheblichen Verzögerungen sowie zu vorzeitigen Zugwenden.

Die Linien S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27-36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Ausgenommen der S 2 -Taktverstärker nach/von Altomünster entfallen die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts heute Nachmittag auf allen Linien.

13.43 Uhr: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr zwischen München Ost und Leuchtenbergring wieder aufgenommen. Es besteht zusätzlich eine Störung an der Strecke am Isartor in Richtung Rosenheimerplatz. Bitte rechnen Sie im Gesamtnetz mit Verzögerungen von bis zu 30 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen und vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Linien S 1 Freising/Flughafen und S 4 Geltendorf verkehren von/nach München Hbf Gleis 27-36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 8 Herrsching - Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt am Leuchtenbergring entfällt.

12.58 Uhr: Aufgrund von Personen im Gleis ist die Strecke zwischen München Ost und Leuchtenbergring komplett für den S-Bahn- und Regionalverkehr gesperrt. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 1 Freising/Flughafen beginnt und endet in Moosach. Fahrgäste können die U-Bahnlinien U 2 Feldmoching oder U 3 Moosach nutzen.

Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster verkehrt bis Obermenzing auf dem Regelweg und fährt anschließend ohne Halt außerplanmäßig zum Heimeranplatz West Gleis 11 (Gegenrichtung entsprechend). Bitte nutzen Sie zum/vom Heimeranplatz aus/in Richtung Innenstadt die U 5.

Die Linie S 2 Erding beginnt/endet in München-Riem.

Die Linie S 3 Mammendorf beginnt/endet in München-Pasing.

Die Linie S 3 Holzkirchen beginnt/endet in Giesing. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinien U 2 ab München Hbf bis Giesing ausweichen.

Die Linie S 4 Geltendorf beginnt/endet am Münchner Hbf, Gleis 27-36. Der Halt Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 6 Ebersberg beginnt/endet in Trudering. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinie U 2 von/nach Trudering ausweichen.

Die Linie S 6 Tutzing beginnt/endet am Isartor.

Die Linie S 7 Wolfratshausen beginnt/endet am Münchner Hbf Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.

Die Linie S 7 Kreuzstraße beginnt/endet in Giesing. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinie U 2 ab München Hbf bis Giesing ausweichen.

Die Linie S 8 Flughafen beginnt/endet in Johanneskirchen.

Die Linie S 8 Herrsching beginnt/endet in München-Pasing.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

9.00 Uhr: Wegen Bahnübergangsarbeiten auf der Linie S 7, kommt es in der Nacht Mo/Di, 18./19.6.2018 (in der Zeit von 23:15 bis 03:00 Uhr) zwischen Neubiberg und Hohenbrunn zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr.

08.40 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau/Altomünster:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

08.35 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 München Ost / Pasing / Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Die Meldungen von Mittwoch, 13. Juni 2018: 

15.40 Uhr: Die Signalstörung konnte soweit behoben werden, dass es zwischen Icking und Ebenhausen-Schäftlarn derzeit zu keinen Beeinträchtigungen mehr kommt.

15.13 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:57 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

15.06 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

12.20 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Linie S 7 zwischen Icking und Ebenhausen-Schäftlarn weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Störung dauert voraussichtlich noch bis 15:00 Uhr an.

09.00 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es auf der Linie S 7 zwischen Icking und Ebenhausen-Schäftlarn zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Meldungen von Dienstag, 12. Juni 2018: 

14.59 Uhr: „Aus betrieblichen Gründen“ entfallen heute Nachmittag alle S-Bahnen des Zehn-Minuten-Takts auf der S8 (zwischen München Ost - Germering-Unterpfaffenhofen) und der S2 (zwischen München Ost und Dachau).

14.36 Uhr: Die Sperrung zwischen Markt Schaben und Feldkirchen wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Rechnen Sie trotzdem mit Folgeverzögerungen.

Und wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang bei Seefeld-Hechendorf kommt es auf der Linie S8 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen: Verspätungen von bis zu 10 Minuten.

12.51 Uhr: Der Streckenabschnitt zwischen Markt Schwaben und Feldkirchen ist weiterhin gesperrt. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Markt Schwaben und Berg am Laim ist für Sie eingerichtet. Reisende zwischen Berg am Laim und Leuchtenbergring / Ostbahnhof nutzen bitte die S-Bahnen der Linie S 4 / S 6.

12.14 Uhr: Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke auf der Linie S 2 Richtung Erding zwischen Markt Schwaben und Feldkirchen gesperrt. Die S-Bahnen Richtung München Ost verkehren bis Markt Schwaben und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen Richtung Erding verkehren bis Leuchtenbergring und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.

Am heutigen Dienstag kommt es zu einigen Ausfällen bei der S-Bahn. Bei der S 2 verkehren einige Züge wegen Baumaßnahmen ohne Halt in Riem (siehe unten). Auch auf der S8 entfallen folgende Verbindungen:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Außerdem kann es auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen des 10-Minuten-Takts kommen, so die Bahn.

Die Meldungen von Montag, 11. Juni 2018: 

19.47 Uhr:

Vorabmeldung für Dienstagmorgen! Aufgrund von Baumaßnahmen verkehren am 12.06.2018 folgende S-Bahnen der Linie S 2 ohne Halt in Riem:

S 2 Erding Abfahrt 06:17 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 07:21 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 06:37 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 07:41 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 06:57 Uhr – Altomünster Ankunft 08:39 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 07:17 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 08:21 Uhr

S 2 Erding Abfahrt 07:37 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 08:41 Uhr

17.04 Uhr: Aufgrund eines Baums im Gleis ist der Streckenabschnitt zwischen Ismaning und Flughafen gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung München Ost verkehren bis Ismaning und enden dort vorzeitig.

Aktuell arbeitet die Bahn daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Bis dahin werden Fahrgäste gebeten, alternativ in und aus Richtung München Flughafen die Linie S 1 zu nutzen.

15.58 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist derzeit der Bahnhof Feldmoching gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung München Ost verkehren bis Moosach und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Freising / Flughafen verkehren bis Oberschleißheim und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr wird derzeit eingerichtet. 

Die Meldungen von Sonntag, 10. Juni 2018:

14.38 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen am heutigen Nachmittag zwei S-Bahnen der Linie S 3 zwischen München Ost und Deisenhofen:

S 3 München Ost Abfahrt 14.34 Uhr - Deisenhofen Ankunft 14.51 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 15.30 Uhr - München Ost Ankunft 15.47 Uhr

Die Meldungen von Samstag, 9. Juni 2018:

22.49 Uhr: Aufgrund eines vorangegangenen Feuerwehreinsatzes in München-Marienplatz kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten in beide Richtungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

8.07 Uhr: Der Polizeieinsatz wurde beendet und die S-Bahnen S4 Trudering / S6 Ebersbergverkehren im Bereich Baldham wieder mit regulärer Geschwindigkeit.

7.35 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes verkehren die S-Bahnen S4 Trudering / S6 Ebersberg im Bereich Baldham derzeit mit verminderter Geschwindigkeit. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

5 Uhr:

Die Gleisbauarbeiten zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen können nicht planmäßig zum Betriebsbeginn am Samstag, 09. Juni 2018 beendet werden.

Zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen ist kein Zugverkehr möglich. Die S-Bahnen der Linie S7 von/nach Wolfratshausen beginnen und enden in Höllriegelskreuth. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen ist für Sie eingerichtet und verkehrt im Pendelverkehr bis Betriebsschluss.

Die Meldungen von Freitag, 8. Juni 2018:

19.36 Uhr: Die technische Störung an einem Signal in Kirchseeon wurde behoben und die Verkehrslage auf den Linien S 4 und S 6 hat sich weitestgehend normalisiert.

19.25 Uhr: Die Gleisbauarbeiten zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen können nicht planmäßig zum Betriebsbeginn am Samstag, 9. Juni 2018 beendet werden. Bis voraussichtlich Sonntag, 10. Juni 2018 kommt es hierdurch weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen und vorzeitigen Zugwenden mit Schienenersatzverkehr.

18.34 Uhr: Wegen einer vorangegangenen Fahrzeugstörung am Karlsplatz (Stachus) kommt es auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

18.10 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal in Kirchseeon kommt es auf den Linien S 4 und S 6 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

16.30 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Seefeld-Hechendorf kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

8.40 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Meldungen vom Donnerstag 7. Juni 2018:

10.34 Uhr: die Gegenstände wurden entfernt und die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich normalisiert.

09.17 Uhr: Aufgrund von Gegenständen im Gleis kommt es auf der Stammstrecke in Richtung Ostbahnhof zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen und Umleitungen kommen.

08.52 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung im Raum Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 heute zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr erneut zu Beeinträchtigungen.

Zwischen München Ost und Erding verkehren die S-Bahnen im 60-Minuten-Takt. Zusätzlich verkehrt ein S-Bahn Pendel zwischen Markt Schwaben und Erding im 40-Minuten-Takt.

Die Meldungen von Mittwoch. 6. Juni: 

22.50 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofs Daglfing wurde aufgehoben und der Zugverkehr zwischen München Ost und Johanneskirchen wieder aufgenommen.

22.38 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes ist derzeit der Bahnhof Daglfing gesperrt. Die S-Bahnen der Linie S 8 aus Richtung München verkehren bis München Ost/Leuchtenbergring und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung München Flughafen verkehren bis Johanneskirchen und enden dort vorzeitig. Die Bahn arbeitet derzeit an einem Schienenersatzverkehr. Fahrgäste in Richtung München Flughafen werden auf die S-Bahnen der Linie S 1 verwiesen.

19.33 Uhr: Auch die Verkehrslage auf den Linien S 4 / S 6 normalisiert sich nach einer vorangegangenen Oberleitungsstörung.

18.58 Uhr: Entwarnung nach dem Unwetter: Die Verkehrslage im S-Bahn Gesamtnetz normalisiert sich nach mehreren witterungsbedingten Beeinträchtigungen. Auch die Stellwerksstörung nach Blitzschlag in Höhenkirchen-Siegertsbrunn wurde behoben. Hierdurch kommt es auf der Linie S 7 zwischen zwischen Aying und Höhenkirchen-Siegertsbrunn zu keinen Beeinträchtigungen mehr. Einen Überblick über die Auswirkung der Unwetter in der Region finden Sie in diesem Artikel.

18.04 Uhr: Der Sturm, der aktuell über München zieht, hinterlässt seine Spuren bei der Münchner S-Bahn. Im gesamten S-Bahn-Netz kommt es zu Verspätungen und Zugausfällen. Züge können kurzfristig wenden und einzelne Haltestellen nicht mehr anfahren.

Besonders schlimm trifft es die Linien S4 und S6 zwischen Grafing und Zorneding. Dort hat ein Blitz in die Oberleitung eingeschlagen. Es kommt in beiden Richtungen zu Verzögerungen bis zu 15 Minuten. Auch Zugausfälle können nicht ausgeschlossen werden.

17.09 Uhr: Wegen einer Weichenstörung in München-Pasing und einer Signalstörung in Herrsching kommt es auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen.

17.09 Uhr:

die technische Störung an einem Signal in Feldkirchen besteht weiterhin.

Die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren wie folgt:

Die Linie S 2 in Richtung Petershausen / Altomünster beginnt am München Ost.

Die Linie S 2 von / nach Erding beginnt / endet in München-Riem.

Reisende in Richtung Erding nutzen bitte die Linien S 4 / S 6 bis Berg am Laim und steigen dort in den Schienenersatzverkehr bis Riem um. Ab Riem verkehrt wieder die Linie S 2 in Richtung Erding.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxi zwischen Berg am Laim und Riem ist für Sie eingerichtet.

16.36 Uhr:

Wegen einer technischen Störung an einem Signal in Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 in Richtung Erding zu Beeinträchtigungen.

Die Linie S 2 in Richtung Petershausen / Altomünster beginnt am München Ost.

Die Linie S 2 von / nach Erding beginnt / endet in München-Riem.

Reisende in Richtung Erding nutzen bitte die Linien S 4 / S 6 bis Berg am Laim und steigen dort in den Schienenersatzverkehr bis Riem um. Ab Riem verkehrt wieder die Linie S 2 in Richtung Erding.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxi zwischen Berg am Laim und Riem ist für Sie eingerichtet.

16.35 Uhr: Wegen kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr kommt es derzeit auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

16.31 Uhr:

Wegen einer technischen Störung an einem Signal in Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 in Richtung Erding zu Beeinträchtigungen.

Die Linie S 2 in Richtung Petershausen / Altomünster beginnt am München Ost.

Die Linie S 2 von / nach Erding beginnt / endet in München-Riem.

Reisende in Richtung Erding nutzen bitte die Linien S 4 / S 6 bis Berg am Laim.

Ein Schienenersatzverkehr zwischen Berg am Laim und Riem wird derzeit eingerichtet.

15.12 Uhr: Wegen einer Weichenstörung in München-Pasing kommt es auf den Linien S 3 Mammendorf und S 4 Geltendorf zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Meldungen von Dienstag, 5. Juni 2018

19.41 Uhr: Wegen der Störung an der Strecke bei Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Der S-Bahnverkehr zwischen München Ost und Markt Schwaben kann eingeschränkt wieder aufgenommen werden.

Ab sofort verkehren die S-Bahnen der Linie S 2 Erding im 40-Minuten-Takt. Bitte rechnen Sie in Fahrtrichtung Erding mit Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Zur Ergänzung besteht weiterhin Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Berg am Laim und Markt Schwaben. Reisende nutzen ab München Ost die S-Bahnen der Linie S 4 Trudering / S 6 Ebersberg bis Berg am Laim. Alternativ können Sie die Züge des Regionalverkehrs zwischen München Hbf/München Ost und Markt Schwaben nutzen.

17.03 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke bei Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Derzeit ist kein S-Bahnverkehr zwischen Markt Schwaben und München Ost möglich.

Die S-Bahnen aus Richtung Erding verkehren bis Markt Schwaben und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen/Altomünster verkehren bis München Ost und enden vorzeitig.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Berg am Laim und Markt Schwaben ist für Sie eingerichtet. Reisende nutzen ab München Ost die S-Bahnen der Linie S 4 Trudering / S 6 Ebersberg bis Berg am Laim. Alternativ können Sie die Züge des Regionalverkehrs zwischen München Hbf/München Ost und Markt Schwaben nutzen.

16.40 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke bei Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Derzeit ist kein S-Bahnverkehr zwischen Markt Schwaben und München Ost möglich. Die S-Bahnen aus Richtung Erding verkehren bis Markt Schwaben und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen/Altomünster verkehren bis München Ost und enden vorzeitig.

Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Berg am Laim und Markt Schwaben ist in Kürze für Sie eingerichtet. Reisende in Richtung Markt Schwaben/Erding nutzen ab München Ost die S-Bahnen der Linie S 4 Trudering / S 6 Ebersberg bis Berg am Laim. Alternativ können Sie die Züge des Regionalverkehrs bis Markt Schwaben nutzen.

16.40 Uhr: Die technische Störung an Signalanlagen zwischen München Flughafen Besucherpark und Neufahrn (b. Freising) wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 1 normalisiert sich.

16.13 Uhr: Die technische Störung an Signalanlagen zwischen München Flughafen Besucherpark und Neufahrn (b. Freising) besteht weiterhin. Bitte rechnen Sie derzeit auf der Linie S 1 mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

6.30 Uhr: Am Dienstagmorgen kommt es zu Verzögerungen bei der S2. Es gibt eine technische Störung bei Feldkirchen.Die S-Bahnen zwischen München Ost und Erding verkehren im 40-Minuten-Takt, einige entfallen auch. Am Dachauer Bahnhof fällt die Bahn um 7.19 aus. Weitere Ausfällen im 10-Minuten-Takt sind möglich. 

Die Meldungen am Montag, 4. Juni

17.30 Uhr: Der Polizeieinsatz bei Gilching-Argelsried wurde beendet und die S-Bahnen der Linie S 8 verkehren wieder mit regulärer Geschwindigkeit.

17.18 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes bei Gilching verkehren die S-Bahnen der Linie S 8 in diesem Bereich derzeit mit verminderter Geschwindigkeit. Es ist mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Meldungen vom Donnerstag, 31. Mai

7.45 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen am Freitagvormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S3:

  •  S3 Maisach Abfahrt 06:42 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:13 Uhr - Deisenhofen Ankunft 07:41 Uhr S 3 Maisach Abfahrt 09:02 Uhr - München Ost Ankunft 09:41 Uhr
  • S3 Deisenhofen Abfahrt 08:00 Uhr - München Hbf Abfahrt 08:28 Uhr - Maisach Ankunft 08:57 Uhr

Auf der S3 kann es laut Deutscher Bahn zu weiteren Ausfällen von Zügen des 10-Minuten-Takts kommen.

6.46 Uhr: Auch auf der Linie S 8 entfallen am Freitagvormittag S-Bahnen des 10-Minuten-Takts:

  • S 8 München Ost Abfahrt 06:47 Uhr – Weßling Ankunft 07:30 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr
  • S 8 Weßling Abfahrt 07:50 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 Uhr S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Auch auf der Linie S8 könne es am Vormittag zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen. Das teilt die Deutsche Bahn mit.

6.40 Uhr:

Laut Deutscher Bahn entfallen aus betrieblichen Gründen entfallen am Freitag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 2:

  • S2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr
  • S2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Auf der Linie S2 könne es zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen.

Die Meldungen vom Mittwoch, 30. Mai

06.07 Uhr: Die Störung wurde mittlerweile behoben. Die Linien S6 und S8 verkehren wieder wie gewohnt. Das teilte eben die Deutsche Bahn mit.

Die Meldungen von Dienstag, 29. Mai: 

22.53 Uhr:

Wegen einer Weichenstörung ist der Bahnhof München-Westkreuz komplett gesperrt. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt/endet in Gauting.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt/endet in München-Pasing.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt/endet in Neuaubing.

Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt/endet in München-Pasing.

Bitte rechnen Sie deshalb auch auf beiden Linien mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen und vorzeitigen Zugwenden kommen.

Wie lange die Sperrung andauert, ist nicht bekannt.

13 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in Johanneskirchen wurde behoben und die Verkehrslage hat sich normalisiert.

12.00 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in Johanneskirchen kommt es auf der Linie S 8 in Richtung Innenstadt zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

10.29 Uhr: Die Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke sind beendet und die Verkehrslage Richtung München Ost normalisiert sich.

10.11 Uhr: Aufgrund der vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.10 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S8:

S8 München Ost Abfahrt 7.47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08.17 Uhr

S8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 8.21 Uhr – München Ost Ankunft 08.54 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

6.14 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie

S3:

S3 Maisach Abfahrt 6.42 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:13 Uhr - Deisenhofen Ankunft 07:41 Uhr

S3 Deisenhofen Abfahrt 8.00 Uhr - München Hbf Abfahrt 08:28 Uhr - Maisach Ankunft 08:57 Uhr

S3 Maisach Abfahrt 9.02 Uhr - München Ost Ankunft 09:41 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 3 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen von Montag, 28. Mai: 

21.48 Uhr: Wegen der Vorbereitungsarbeiten zur 2. Stammstrecke kommt es heute (Montag) von 20:30 Uhr bis morgen (Dienstag) 03.00 Uhr zu Umleitungen und Haltausfällen zwischen Pasing und Hackerbrücke.

Entgegen der Informationen zu Bauarbeiten auf der Stammstrecke verkehrt die Linie S7 Wolfratshausen - Kreuzstraße wie folgt:

Die Linie S7 Wolfratshausen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27-36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Die Linie S7 Kreuzstraße beginnt/endet in Giesing.

Hier können Sie alternativ auf die S-Bahnlinie S3 oder auf die U-Bahnlinie U2 bis Giesing ausweichen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://bit.ly/2GXSLSP.

21.35 Uhr:

Aufgrund von Bauarbeiten an der Donnersbergerbrücke verkehrt die Linie S 7 Wolfratshausen von/nach München Hbf Gleis 27-36 ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Die Linie S 7 Kreuzstraße beginnt/endet in Giesing.

Hier können Sie alternativ auf die S-Bahnlinie S 3 oder auf die U-Bahnlinie U2 bis Giesing ausweichen.

20.23 Uhr: Die technische Störung an einem Signal wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S2 hat sich weitestgehend normalisiert.

19.49 Uhr: Wegen einer kurzzeitigen erneuten technischen Störung an einem Signal kommt es auf der Linie S2 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Zugausfällen und Umleitungen von Zügen kommen.

19.23 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich nach kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr weitestgehend normalisiert.

19.20 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in Ebersberg wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S6 normalisiert sich.

18.41 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Ebersberg kommt es auf der Linie S6 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

18.33 Uhr: Wegen kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr kommt es derzeit auf der Stammstrecke in beide Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

16.44 Uhr: Die Signalstörung zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S2 normalisiert sich.

15.46 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in München-Laim wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S1 Freising/Flughafen normalisiert sich.

15.45 Uhr: Sie technische Störung an einer Weiche in München-Laim wurde behoben. Die Signalstörung zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben besteht weiterhin. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten.

15.20 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in München-Laim und einer zusätzlichen Signalstörung zwischen Feldkirchen und Markt Schwaben kommt es auf der Linie S2 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten.

15.18 Uhr: wegen einer technischen Störung an einer Weiche in München-Laim kommt es auf der Linie S 1 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Zugausfällen und Umleitungen von Zügen kommen. Reisende direkt zum Flughafen nutzen bitte auch alternativ die Linie S 8 zum Flughafen.

15.15 Uhr:

 Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Gilching-Argelsried Ankunft 19:05 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr

15.10 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

8.07 Uhr:Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der

Linie S 8

S 8 München Ost Abfahrt 8:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 8:37 Uhr
S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 9:01 Uhr – München Ost Ankunft 9:34 Uhr

Die Meldungen vom Donnerstag, 24. Mai 

11.45 Uhr: Wegen ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes am München Ostbahnhof kommt es auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

6.00: Aus betrieblichen Gründen entfällt heute Vormittag folgende S-Bahn des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 Weßling Abfahrt 07:10 Uhr – München Ost Ankunft 07:54 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

6.00: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 3:

S 3 Maisach Abfahrt 06:42 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:13 Uhr - Deisenhofen Ankunft 07:41 Uhr S 3 Maisach Abfahrt 09:02 Uhr - München Ost Ankunft 09:41 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 08:00 Uhr - München Hbf Abfahrt 08:28 Uhr - Maisach Ankunft 08:57 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 3 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen von Mittwoch, 23. Mai

13.07: Die technische Störung am Zug wurde behoben und die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert sich. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

12.37 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung am Zug am Marienplatz kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie in Richtung Pasing mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Umleitungen und Teilausfällen kommen.

09.33 Uhr: Wegen zusätzlicher Züge auf der Strecke zwischen Solln und Pasing kommt es zu folgenden Fahrplanänderungen:

Bei der S-Bahn mit Pasing Abfahrt 08:51 Uhr entfällt der Halt in Mittersendling. Die S-Bahn von Höllriegelskreuth nach Pasing Ankunft 08:38 Uhr, wird zum Hauptbahnhof umgeleitet.

Die Meldungen von Dienstag, 22. Mai

20.15 Uhr: Die Signalstörung zwischen Laim und Moosach wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren wieder auf dem Regelweg.

19.30 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang wurde behoben und der S-Bahnverkehr zwischen Starnberg und Tutzing wieder aufgenommen.

19.15 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung zwischen Laim und Moosach verkehrt die Linie S 1 Freising/Flughafen von/nach München Hbf Gleis 27–36 ohne Halt an München-Hackerbrücke, Fahrgäste müssen mit Verzögerungen rechnen.

18.10 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang ist derzeit kein S-Bahnverkehr zwischen Starnberg und Tutzing möglich. Die S-Bahnen der Linie S 6 aus Richtung München verkehren bis Starnberg und enden dort vorzeitig. Die Bahn bittet die Fahrgäste, zwischen Starnberg und Tutzing die Regionalzüge zu nutzen, welche zusätzlich in Starnberg, Possenhofen und Feldafing halten.

12.53 Uhr: Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 3:

S 3 München Ost Abfahrt 16:19 Uhr - Maisach Ankunft 16:57 Uhr

S 3 Maisach Abfahrt 17:02 Uhr - Deisenhofen Ankunft 18:01 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 18:20 Uhr - Maisach Ankunft 19:17 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Nachmittag auf der Linie S 3 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

12.52 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Gilching-Argelsried Ankunft 19:05 Uhr

Die Meldungen von Montag, 21.Mai

15.53 Uhr: Die Weichenstörung in Laim wurde behoben und die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert sich. Die Linien S 1 und S 2 verkehren wieder auf dem Regelweg.

14.35 Uhr: Aufgrund einer Weichenstörung in Laim kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Es muss mit Verzögerungen und Teilausfällen.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt von/nach Moosach.

Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Meldungen vom Sonntag, 20. Mai

15.04 Uhr: Die Beeinträchtigungen auf der Linie S 1 Freising / Flughafen sind beendet und die Verkehrslage hat sich weitestgehend normalisiert.

14.34 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofs Neufahrn (b. Freising) wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 25 Minuten.

14.12 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist derzeit der Bahnhof Neufahrn (b. Freising) auf der Linie S 1 Freising / Flughafen gesperrt. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Zudem kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

Die Meldungen vom Freitag, 18. Mai

12.42 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche am Flughafen München kommt es auf den Linien S 1 und S 8 zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren bis Flughafen Besucherpark und enden dort vorzeitig. Reisende von / nach Flughafen nutzen bitte die Linie S 8 zum Flughafen. Bitte rechnen Sie aber mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

06.50 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen auf den Linien S2 und S8 heute morgen einzelne Fahrten, wie die Bahn mitteilt. 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Auf beiden S-Bahn-Linien kann es am Vormittag zu weiteren Ausfällen des 10-Minuten-Takts kommen.

Die Meldungen vom Donnerstag, 17. Mai

08.00 Uhr: Die Lage auf der S2 hat sich normalisiert.

07.30 Uhr: Wegen ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes in Arnbach kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Meldungen vom Mittwoch, 16. Mai

19.20 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in Unterföhring besteht weiterhin, es kommt dadurch derzeit jedoch zu keinen nennenswerten Verzögerungen.

18.11 Uhr: Gute Nachrichten von der Bahn: Die Beeinträchtigungen nach einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn auf der Stammstrecke sind behoben und die Verkehrslage normalisiert sich.

17.30 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in Unterföhring kommt es auf der Linie S 8 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen. Fahrgäste von/nach München Flughafern nutzen alternativ bitte die Linie S 1.

16.41 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer S-Bahn am Isartor kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost derzeit zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

15.56 Uhr: Ebenfalls aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr

15.54 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

10.55 Uhr: Der Streckenagent meldet: Die Beeinträchtigungen wegen Personen am Gleis auf der Linie S 4 zwischen Puchheim und Fürstenfeldbruck sind beendet. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

10.53 Uhr: Wegen Personen am Gleis zwischen Puchheim und Fürstenfeldbruck kommt es auf der Linie S 4 zu Beeinträchtigungen. Aufgrund der Zugfahrten mit herabgesetzter Geschwindigkeit kommt es zu Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

10.15 Uhr: Die Behinderung am Goetheplatz ist mittlerweile beendet.

09.56 Uhr: Derzeit läuft ein Feuerwehreinsatz an der Haltestelle Goetheplatz. Auf den U-Bahnlinien U3 und U6 kommt es daher zu Verspätungen.

8.11 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München Ost normalisiert sich. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

7.40 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes in München-Laim wurde abgeschlossen. Aktuell kommt es bei den S-Bahnen in Richtung München Ost zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig auf den Außenästen zu vorzeitigen Zugwenden kommen

7.28 Uhr: Die Bahn informiert: Aufgrund ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Verzögerungen von bis zu 15 Minuten sind wahrscheinlich. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von S-Bahnen kommen.

Die Meldungen vom Dienstag, 15. Mai

20.27 Uhr: Die Bahn gibt Entwarnung. Lediglich auf den westlichen Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

20.07 Uhr: Nach vorangegangenen polizeilichen Ermittlungen aufgrund Personen im Gleis kommt es derzeit auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

15.00 Uhr:

Heute Nachmittag entfallen folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

14.59 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 3:

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr - München Hbf Abfahrt 16:53 Uhr - Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr - München Ost Ankunft 19:21 Uhr

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr - Maisach Ankunft 16:17 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr - München Hbf Abfahrt 18:08 Uhr - Maisach Ankunft 18:37 Uhr

14.58 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 2:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr
S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

13 Uhr: Von Samstag, 19. Mai, ab 1.45 Uhr, bis Samstag, 9. Juni, um 5.20 Uhr, fahren die Busse des Schienenersatzverkehres zwischen Höllriegelskreuth und Wolfratshausen im 20-Minuten-Takt. Die Busse starten in Wolfratshausen zur gewohnten Zeit der üblichen S-Bahnen. Wegen der längeren Fahrzeit der Busse verschieben sich die Abfahrtszeiten an den Unterwegsbahnhöfen entsprechend. Mit dem Umsteigen in Höllriegelskreuth verlängert sich die Reisezeit in Richtung München um 20 Minuten. Die ersten beiden Wochen fallen dabei in die Pfingstferien.

Um den Zeitverlust zu begrenzen, halten die SEV-Busse teilweise nicht direkt am Bahnhof, sondern an der parallel verlaufenden B11. Die Wege vom Bahnhof zur SEV-Haltestelle sind ausgeschildert. Kinderwagen und Rollstühle können in den SEV-Bussen mitgenommen werden, Fahrräder dagegen nicht.

7.53 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal kommt es auf der Linie S 2 Erding zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfälllen kommen.

6.22 Uhr: Auch an diesem Morgen bittere Nachrichten für viele Reisende: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau/Altomünster:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Zudem entfallen aus betrieblichen Gründen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Weßling / Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14

S 8 Weßling Abfahrt 06:50 Uhr – München Ost Ankunft 07:34 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen vom Montag, 14. Mai

22 Uhr: Aufgrund von kurzfristigen Oberleitungsarbeiten ist in der Nacht auf den 15. Mai, in der Zeit von circa 0:30 Uhr bis circa 4:45 Uhr, zwischen Germering-Unterpfaffenhofen und Herrsching kein Zugverkehr möglich. Für die nachfolgenden S-Bahnen ist ein Schienenersatzverkehr mit Bus und Taxis eingerichtet:

S 8 Abfahrt in Germering-Unterpfaffenhofen um 0:41 Uhr – Ankunft in Herrsching um 1:15 Uhr 

S 8 Abfahrt in Germering-Unterpfaffenhofen um 1:19 Uhr – Ankunft in Herrsching um 1:45 Uhr 

S 8 Abfahrt in Germering-Unterpfaffenhofen um 1:49 Uhr – Ankunft in Herrsching um 2:15 Uhr

S 8 Abfahrt in Herrsching um 0:45 Uhr – Ankunft in Germering-Unterpfaffenhofen um 1:11 Uhr

14.48 Uhr: Und auch Fahrgäste der  S 8 müssen sich am Nachmittag auf erhebliche Einschrännkungen einstellen. Folgende S-Bahnen fallen aus:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Gilching-Argelsried Ankunft 19:05 Uhr

14.41 Uhr: Folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 2 entfallen heute Nachmittag:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr 

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr


Folgende S-Bahnen der Linie S3 entfallen ebenfalls:

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr - München Hbf Abfahrt 16:53 Uhr - Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr - München Ost Ankunft 19:21 Uhr

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr - Maisach Ankunft 16:17 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr - München Hbf Abfahrt 18:08 Uhr - Maisach Ankunft 18:37 Uhr

06.35 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau/Altomünster:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Weiter entfallen heute Vormittag auch folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 München Ost / Pasing / Germering-Unterpfaffenhofen/Weßling:

S 8 München Ost Abfahrt 05:17 Uhr – München-Pasing Ankunft 05:35 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:21 Uhr – München Ost Ankunft 06:54 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:01 Uhr – München Ost Ankunft 08:34 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54

Bitte beachten Sie auch hier, dass es am Vormittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen vom Samstag, 12. Mai:

13.52 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Ebenhausen-Schäftlarn und Hohenschäftlarn wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 7 hat sich normalisiert.

12.55 Uhr: Aufatmen bei der S-Bahn: Die Polizei hat die Sperrung der Josef Felder Straße nach einem Verkehrsunfall aufgehoben. Nun können die Busse des Schienenersatzverkehrs wieder auf der vorgesehenen Route zwischen München-Laim und München-Pasing fahren. Wegen des Rückstaus kommt es aber noch zu Verzögerungen.

12.29 Uhr: Pech- und Pannen-Samstag bei der S-Bahn. Nachdem die Münchner Stammstrecke wie geplant für 54 Stunden gesperrt wurde, beeinträchtigt aktuell ein Verkehrsunfall den extra eingerichteten Ersatzverkehr. Seit 11.30 Uhr ist die Josef Felder Straße in Pasing wegen eines Crashs komplett gesperrt.  Der Schienenersatzverkehr muss nun vorzeitig am Knie in der Landsbergerstraße wenden. Dort gibt es Anschluss an die Straßenbahnlinie 19 zum Bahnhof München-Pasing.

11.40 Uhr: Die Weichenstörung ist behoben, meldet die Bahn. Somit können die Züge am Ostbahnhof rollen.

10.35 Uhr: Und noch eine technische Störung: Weil eine Weiche am München Ostbahnhof defekt ist, kommt es bei den S-Bahnen in Richtung Giesing, Erding und Ebersberg zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

10.20 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Ebenhausen-Schäftlarn und Hohenschäftlarn kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen. Züge in beide Richtungen sind betroffen. Es kann Verzögerungen von bis zu 10 Minuten geben.

9.33 Uhr: Wie die Bahn mitteilt ist mittlerweile die Streckensperrung zwischen Zorneding und Grafing Bahnhof aufgehoben und der Zugverkehr läuft wieder. Es kann aber noch zu Folgeverzögerungen kommen

8.02 Uhr: Wegen eines Gegenstands im Gleis ist bei der S6 der Streckenabschnitt zwischen Zorneding und Grafing Bahnhof gesperrt. Die S-Bahnen werden zwischen Grafing Bahnhof und Zorneding umgeleitet und die Halte Kirchseeon und Eglharting entfallen. Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Zorneding und Grafing Bahnhof ist eingerichtet.

Am Hauptbahnhof kam es zu einer technischen Störung. (Symbolbild)

Die Meldungen von Freitag, 11. Mai

22.52 Uhr: Auf dem zentralen Abschnitt der Münchner S-Bahn fahren seit dem späten Freitagabend für rund 54 Stunden keine Züge mehr. Die Strecke sei pünktlich gegen 22.40 Uhr gesperrt worden, sagte eine Bahn-Sprecherin. Die letzten Züge würden nun noch aus dem Bereich herausgefahren. Wegen der Sperrung der weitgehend unterirdischen sogenannten S-Bahn-Stammstrecke quer durch die Innenstadt müssen die Fahrgäste bis Montagfrüh gegen 5.00 Uhr auf Ersatzbusse oder Regionalzüge umsteigen. Die S-Bahnen fahren nicht, weil die Deutsche Bahn nötige Reparatur- und Inspektionsarbeiten gebündelt hat. Rund 840.000 Menschen nutzen die S-Bahn pro Werktag.

20.49 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk besteht weiterhin, jedoch hat diese im Moment keine Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr der Linie S 8.

20.28 Uhr: Wegen einer Stellwerksstörung im Bereich Gilching-Argelsried kommt es derzeit auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

14.47 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr

14.42 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minutenakts der Linie S 2

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

Die Meldungen von Donnerstag, 10. Mai 2018

14.35 Uhr: Aufgrund von notwendigen Nacharbeiten muss der Bahnhof Riem heute Abend bis Betriebsschluss erneut gesperrt werden.

Die letzten beiden planmäßig verkehrenden S-Bahnen sind:

S 2 Abfahrt in Erding 19:18 Uhr - Ankunft in München Ost 19:58 Uhr

S 2 Abfahrt in München Ost 19:21 Uhr - Ankunft in Erding 20:02 Uhr

Die S-Bahnen in und aus Richtung Erding beginnen und enden in Heimstetten. Bitte informieren Sie sich über Ihre Reiseverbindung unter www.bahn.de.

Zwischen Berg am Laim und Heimstetten wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Die S-Bahnen in und aus Richtung Petershausen / Altomünster beginnen und enden in München Ost bzw. aufgrund von planmäßigen Baumaßnahmen ab circa 22:50 Uhr in München Hbf.

8.11 Uhr: Die technische Störung an der Strecke bei Daglfing wurde behoben. Somit normalisiert sich die Verkehrslage auf der Linie S8.

Die Meldungen von Mittwoch, 9. Mai 2018

21.09 Uhr: Nach einem vorangegangenen Polizeieinsatz an der Hackerbrücke hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke wieder normalisiert.

21.01 Uhr: Die Stellwerksstörung in Riem konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren wieder auf dem Regelweg.

Bitte beachten Sie: Wegen des barrierefreien Ausbaus des Bahnhofs Feldkirchen verkehren die S-Bahnen ohne Halt in Feldkirchen. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Riem - Feldkirchen - Heimstetten ist laut Deutsche Bahn eingerichtet.

Wie ein Leser berichtet, klappt das mit dem Schienenersatzverkehr aber nicht reibungslos. Er sagt, es habe keine Durchsage gegeben und seit 18 Uhr würden mehrere hundert Menschen in Riem auf den SEV nach Heimstetten warten. Bis 20 Uhr sei aber kein einziger Bus gekommen.

20.53 Uhr: Die Stellwerksstörung in Riem konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren wieder auf dem Regelweg.

Bitte beachten Sie: Wegen des barrierefreien Ausbaus des Bahnhofs Feldkirchen verkehren die S-Bahnen ohne Halt in Feldkirchen. Ein Schienenersatzverkehr zwischen Riem - Feldkirchen - Heimstetten ist eingerichtet.

20.35 Uhr: Der Polizeieinsatz im Bereich Hackerbrücke ist beendet. Der Zugverkehr in Richtung München Ost wurde wieder aufgenommen.

Bitte rechnen Sie mit Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

20.25 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen im Bereich Hackerbrücke kommt es derzeit auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen.

Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu Umleitungen über den Südring kommen.

20.25 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk im Bereich Riem kommt es auf der Linie S 2 weiterhin zu Beeinträchtigungen. Aktuell sind im Bahnhof Riem keine Zugfahrten möglich.

Zwischen Erding und Heimstetten verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr im 40-Minuten-Takt.

Ein Schienenersatzverkehr, zwischen Berg am Laim und Heimstetten, ist für Sie eingerichtet. Reisende nutzen bitte die Linien S 4 und S 6 in Richtung Trudering/Ebersberg bis Berg am Laim und steigen dort in den Schienenersatzverkehr um.

19.34 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang konnte behoben werden. Die Verkehrslage auf der Linie S 8 hat sich normalisiert.

18.44 Uhr: Nach kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke weitestgehend normalisiert.

Bitte beachten Sie: Auf der Linie S 8 in Richtung Herrsching besteht derzeit eine technische Störung an einem Bahnübergang im Bereich Herrsching. Bitte rechnen Sie hier mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

Auf der Linie S 2 in Richtung Erding besteht derzeit eine Stellwerksstörung im Bereich Riem. Zwischen Erding und Heimstetten verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr. Ein Schienenersatzverkehr, zwischen Berg am Laim und Heimstetten, ist für Sie eingerichtet.

17.44 Uhr:

Aufgrund von kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr kommt es derzeit auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

17.35 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang im Bereich Herrsching kommt es auf der Linie S 8 weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

16.57 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es derzeit auf der Linie S 8 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

14.50 Uhr: Folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen heute Nachmittag:

S 8

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 

S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

S 3

S 3 Maisach Abfahrt 16:22 Uhr - München Hbf Abfahrt 16:53 Uhr - Deisenhofen Ankunft 17:21 Uhr 

S 3 Maisach Abfahrt 18:42 Uhr - München Ost Ankunft 19:21 Uhr

S 3 München Ost Abfahrt 15:39 Uhr - Maisach Ankunft 16:17 Uhr

S 3 Deisenhofen Abfahrt 17:40 Uhr - München Hbf Abfahrt 18:08 Uhr - Maisach Ankunft 18:37 Uhr

13.51 Uhr: Der Polizeieinsatz wurde beendet. Die S-Bahnen verkehren wieder planmäßig mit einem Halt am Rosenheimer Platz.

13.19 Uhr: Die Störung am Gleis im Bereich München-Riem wurde vollständig behoben. Der Zugverkehr kann somit wieder planmäßig aufgenommen werden. Es ist aber noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

13.13 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes verkehren derzeit alle S-Bahnen ohne Halt am Rosenheimer Platz. 

Die Störung am Gleis im Bereich München-Riem konnte soweit behoben werden, dass für die S-Bahnen der Linie S 2 ein Gleis befahrbar ist. Das Gegengleis ist weiterhin gesperrt. Die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren zwischen Erding und Markt Schwaben im 20-Minuten-Takt. Zwischen Erding und München Ost verkehren die S-Bahnen im 60-Minuten-Takt. In der Zeit von 6 Uhr bis 9.30 Uhr verkehren die S-Bahnen zwischen Erding und München Ost im 30-Minuten-Takt. Der Halt in Feldkirchen kann aufgrund bestehender Baumaßnahmen nicht angefahren werden. Zudem können die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring teilweise nicht angefahren werden. Reisende von/nach Leuchtenbergring und Berg am Laim nutzen in diesem Fall ab München Ost bitte die Linien S 4 und S 6.

Die Meldungen von Dienstag, 8. Mai 2018

22.03 Uhr: Die technische Störung an einem Signal im Bereich Trudering konnte behoben werden. Die Verkehrslage hat sich weitestgehend normalisiert.

21.18 Uhr: Nach einer vorangegangenen Signalstörung zwischen Pasing und Ostbahnhof hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert. Auf den Außenästen kommt es vereinzelt noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

21.00 Uhr: Für die Installation der Oberleitungen über den reparierten Weichen ist die Strecke zwischen Berg am Laim und Heimstetten bis Morgen, 09.05.2018 circa 06:00 Uhr gesperrt.

Zwischen Heimstetten und Erding verkehren drei S-Bahnen im Pendelverkehr.

Die S-Bahnen aus Richtung Altomünster / Petershausen verkehren bis München Ost und enden dort. Bitte beachten Sie: Ab 22:00 Uhr enden die S-Bahnen aus Richtung Altomünster / Petershausen aufgrund von Stammstreckenbauarbeiten bereits in München Hbf. Reisende in Richtung Erding nutzen bitte die Linie S 6 bis Berg am Laim und steigen dort in den Schienenersatzverkehr um.

Reisende von/nach Leuchtenbergring und Berg am Laim nutzen bitte ab München Ost die Linie S 6.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Berg am Laim und Heimstetten ist für Sie eingerichtet.

20.59 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal im Bereich Trudering kommt es derzeit auf den Linien S 4 und S 6 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

20.58 Uhr:

Nach einer vorangegangenen Signalstörung zwischen Pasing und Ostbahnhof hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke weitestgehend normalisiert.

Auf den Außenästen kommt es weiterhin zu Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

20.31 Uhr: Nach einer vorangegangenen Signalstörung zwischen München-Pasing und München Ost kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auf den Außenästen kommt es vereinzelt zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Außerdem kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

20.11 Uhr: Die Signalstörungen zwischen München Pasing und München Ost konnten behoben werden.

Bitte rechnen Sie jedoch weiterhin mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Auf den Außenästen kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

19.52 Uhr: Aufgrund von mehreren Signalstörungen zwischen München Pasing und München Ost kommt es derzeit auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Umleitungen über den Südring, vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

15.09 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8: 

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Nachmittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

Die Meldungen von Montag, 7. Mai 2018

19.42 Uhr:Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich laut Bahn weitgehend normalisiert. Auf den westlichen Außenästen komme es aber weiterhin zu Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch könne es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

18.55 Uhr: Aufgrund der Signalstörung im Bereich Isartor kommt es auf der Stammstrecke immer noch zu Beeinträchtigungen. S-Bahnen in Richtung München-Pasing fahren weiterhin mit 15 bis 20 Minuten Verspätung. Kurzfristig könne es zu Zugwenden und Teilausfällen kommen, teil die Deutsche Bahn mit.

18.21 Uhr: Wegen einer Signalstörung im Bereich Isartor kommt es laut Deutscher Bahn derzeit auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Es gibt Verzögerungen von bis zu 25 Minuten in Richtung Pasing. Kurzfristig könne es auch zu Umleitungen über den Südring und vorzeitigen Zugwenden kommen.

15.09 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 2:

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 17:19 Uhr – München Ost Ankunft 17:50 Uhr S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:39 Uhr – München Ost Ankunft 19:10 Uhr

S 2 München Ost Abfahrt 16:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:41 Uhr S 2 München Ost Abfahrt 17:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 18:21 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Nachmittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

12.19 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang in Seefeld-Hechendorf wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 8 verkehren wieder fahrplanmäßig bis zwischen Weßling und Herrsching.

12.00 Uhr: Hier lesen Sie den ganzen Bericht über den kuriosen Grund für die Störung am Montagmorgen auf der Stammstrecke

11.59 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang in München-Aubing wurde behoben. Hierdurch kommt es auf der Linie S 4 zu keinen Beeinträchtigungen mehr.

11.46 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk zwischen Ebenhausen Schäftlarn und Wolfratshausen wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 7 verkehren wieder auf dem Regelweg bis Zielbahnhof. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

10.33 Uhr: Wegen einer Störung an der Strecke zwischen Tutzing und Starnberg kommt es auf der Linie S 6 zu Beeinträchtigungen. Es kommt zu Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Umleitungen von Zügen kommen.

10.19 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke und im S-Bahn-Gesamtnetz hat sich nach einer vorangegangenen Sperrung des Bahnhofes München-Pasing normalisiert.

10.10 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang in München-Aubing kommt es auf der Linie S 4 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit erheblichen Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen.

10.05 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Stellwerk zwischen Ebenhausen Schäftlarn und Wolfratshausen sind in diesem Bereich derzeit keine Zugfahrten möglich. Die S-Bahnen in Richtung Wolfratshausen verkehren bis Baierbrunn und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr wird derzeit eingerichtet.

09.15 Uhr: Ein 25 Jahre alter Mann legt Montagfrüh Teile der Münchner S-Bahn-Stammstrecke lahm. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, mussten die Gleise des Bahnhofs Pasing für fast eine Stunde bis 6.45 Uhr gesperrt werden, auf der Stammstrecke kam es dadurch zu Zugausfällen und Verspätungen. Nach Angaben der Bundespolizei hatte sich der angetrunkene Mann in einem Container eines Güterwagens eingesperrt. Nachdem Polizei und Feuerwehr ihn befreit hatten, konnten die Züge wieder fahren. Auch nach dem Vorfall kam es zunächst zu Einschränkungen auf der Stammstrecke.

8.35 Uhr: Weiterhin kommt es im S-Bahn-Gesamtnetz zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten und kurzfristigen Zugausfällen. Grund ist die Sperrung des Bahnhofs Pasing am frühen Morgen, die aber seit fast zwei Stunden bereits wieder aufgehoben ist.

6.45 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofes München-Pasing wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke aufgenommen. Aktuell kommt es im S-Bahn-Gesamtnetz allerdings zu Verzögerungen von 20 bis 25 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen sowie Umleitungen von S-Bahnen kommen.

6.35 Uhr: Aufgrund von Personen im Gleis ist die Strecke zwischen München-Pasing und München-Laim gesperrt. 

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

  • Die Linie S 1 Ostbahnhof – Freising/Flughafen verkehrt auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.
  • Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster – Erding verkehrt auf dem Regelweg durch die Stammstrecke. Ebenfalls verkehren die S-Bahnen des 10-Minuten-Taktes der Linie S 2 Dachau – Markt Schwaben.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner-Ostbahnhof.
  • Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Geltendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet in München-Laim.
  • Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 7 Wolfratshausen – Kreuzstraße verkehrt auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.
  • Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof.
  • Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt. Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linien S 3, S 4 und S 8 entfallen. 

Die Züge des Regional- und Fernverkehrs zwischen München-Pasing und München Hbf sind ebenfalls von der Sperrung betroffen.

Eine Prognose zur Störungsdauer liegt noch nicht vor.

Meldungen über künftige Einschränkungen: 

+++

Wegen der Bauarbeiten für die 2. S-Bahn Stammstrecke muss der Bereich Pasing bis Hackerbrücke in der Nacht Donnerstag / Freitag, 10./11. Mai 2018 zwischen 2:00 und 4:40 Uhr total gesperrt werden.

Die erste S 1 zum Flughafen beginnt erst am Hauptbahnhof und hält nicht bis Moosach.

Ersatzweise fahren für die S 8 zwischen Pasing und Hackerbrücke Busse bzw. 2 Züge zum Flughafen fahren von Pasing ohne Halt bis Ostbahnhof.

Beachten Sie, in dieser Nacht kommt es wegen der halbseitigen Sperrung des Abschnitts Pasing - Donnersbergerbrücke von 22.30-2.00 Uhr auch auf allen anderen Linien außer der S 7 zu Änderungen.

+++ Am zweiten Maiwochenende werden gebündelt Reparatur- und Inspektionsarbeiten auf der Stammstrecke durchgeführt. Deshalb fahren am Wochenende von Freitagabend, 11. Mai ab ca. 22.40 Uhr, bis Montagfrüh, 14. Mai um 5 Uhr keine S-Bahnen auf der Stammstrecke zwischen Pasing und Ostbahnhof. Um die gewohnten Ziele zu erreichen, pendeln Busse im dichten Takt quer durch die Stadt. Alternativ können die Fahrgäste zwischen Pasing, Haupt- und Ostbahnhof auch die Regionalzüge nutzen.

Während der rund 54-stündigen Streckensperrung führt die Bahn eine Vielzahl von Bau- und Inspektionsmaßnahmen durch.

+++ In der Nacht Donnerstag/Freitag 10./11. Mai 2018 zwischen 02:00 Uhr und 04:20 Uhr kommt es auf den Linien S 1 und S 8 in Richtung Flughafen zu Fahrplanänderungen bzw. Zugumleitungen.

Linie S 1: Die erste S-Bahn der Linie S 1 zum Flughafen beginnt erst am Hauptbahnhof. Die Halte bis Moosach entfallen. (Abfahrt in München Hbf um 03:48 Uhr, voraussichtlich von Gleis 18.

Linie S 8 Flughafen / Airport: Pasing planm. Abfahrt 02:25 Uhr beginnt erst an der Hackerbrücke. Pasing planm. Abfahrt 03:05 Uhr fährt nicht durch die Stammstrecke. Pasing planm. Abfahrt 03:25 Uhr beginnt erst an der Hackerbrücke. Pasing planm. Abfahrt 03:45 Uhr fährt nicht durch die Stammstrecke.

+++ Aufgrund von Vorarbeiten für die 2. S-Bahn Stammstrecke muss der Streckenabschnitt zwischen Pasing und Donnersbergerbrücke in den beiden Nächten Di/Mi, 8./9. und Mi/Do, 9./10.5.2018 jeweils in der Zeit von 22:30 Uhr bis 04:40 Uhr gesperrt werden. Zwischen Pasing und Donnersbergerbrücke besteht ein Schienenersatzverkehr mit Bussen.

Änderung der einzelnen Linien:

Die Linie S 1 beginnt / enden am Hauptbahnhof Gl. 18 - 26.

Die Linie S 2 West beginnt / endet am Hauptbahnhof Gl. 20-26. Die Linie S 2 Ost beginnt / endet am Ostbahnhof.

Die Linie S 3 West beginnt / endet in Pasing. Die Linie S 3 Ost beginnt / endet am Ostbahnhof.

Die Linie S 4 beginnt / endet in Pasing.

Die Linie S 6 West beginnt / endet am Hauptbahnhof Gl. 27-36. Die Linie S 6 Ost beginnt / endet an der Hackerbrücke.

Die Linie S 7 verkehrt planmäßig.

Die Linie S 8 Flughafen verkehrt ab Pasing ohne Halt bis Ostbahnhof Gl. 7/8, ohne Halt am Leuchtenbergring ab Daglfing regulär weiter zum Flughafen. Die Linie S 8 Herrsching verkehrt ohne Halt am Leuchtenbergring, ab Ostbahnhof ohne Halt bis Pasing und ab Westkreuz regulär weiter Richtung Herrsching.

Zwischen Ostbahnhof und Donnersbergerbrücke verkehrt ein zusätzlicher Zug.

Die S-Bahnen der Linie S 8 Richtung Flughafen zwischen 03:00 Uhr und 04:40 Uhr fahren nur im 40-Minuten Takt ab Pasing ohne Halt bis Ostbahnhof bzw. ab der Hackerbrücke durch die Stammstrecke.

Aktuelle Meldungen von Sonntag, 6. Mai 2018:

17.00 Uhr: Die Stellwerksstörung auf der S7 konnte behoben werden und der Verkehr normalisiert sich.

16.39 Uhr: Aufgrund einer Stellwerksstörung kommt es auf der Linie S 7 zwischen Donnersbergerbrücke und Mittersendling zu Beeinträchtigungen. Es kommt dadurch zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten und kurzfristigen Teilausfällen.

Die Meldungen von Freitag, 4. Mai 2018: 

23.02 Uhr: Gute Nachrichten für Fahrgäste der S2! Die Beeinträchtigung am Gleisinfolge des entgleisten Güterzuges im Umschlagbahnhof München-Riem konnte soweit behoben werden, dass für die S-Bahnen ein Gleis befahrbar ist. Es gilt nun folgender Fahrplanablauf:

  • Zwischen Erding und Markt Schwaben verkehren die S-Bahnen der Linie S2 im 20-Minuten-Takt. Zwischen Erding und München Ost verkehren die S-Bahnen im 60-Minuten-Takt.
  • Von Montag bis Freitag verkehren die S-Bahnen der Linie S2 in der Zeit von 06:00 Uhr bis 09:30 Uhr sowie von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr zwischen Erding und München Ost im 30-Minuten-Takt.

20.12 Uhr: Die Störung in München-Steinhausen wurde behoben und die Verkehrslage normalisiert sich.

19.27 Uhr: Eine Störung an der Oberleitung München-Steinhausen führt aktuell zu Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke Richtung Pasing. Es soll mit Verzögerungen von bis zu zehn Minuten gerechnet werden.

18.02 Uhr: Nach der Störung in Pasing normalisiert sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke. Auf den Außenstrecken kann es noch zu vereinzelten Verzögerungen kommen. 

16.38 Uhr: Aufgrund einer weiteren technischen Störung an einer S-Bahn kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing derzeit zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten, sowie zu Zugausfällen.

08.00 Uhr: Aufgrund einer Störung an einem Bahnübergang zwischen Aying und Kreuzstraße kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen.

Mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten muss gerechnet werden. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Meldungen von Donnerstag, 3. Mai 

12.56 Uhr: Die Störung am Gleis im Bereich München-Riem konnte soweit behoben werden, dass für die S-Bahnen der Linie S 2 ein Gleis befahrbar ist.

Zwischen Erding und Markt Schwaben verkehren die S-Bahnen der Linie S 2 im 20-Minuten-Takt. Zwischen Erding und München Ost verkehren die S-Bahnen im 60-Minuten-Takt. In der Zeit von 06:00 Uhr bis 09:30 Uhr sowie von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr verkehren die S-Bahnen zwischen Erding und München Ost im 30-Minuten-Takt.

11.31 Uhr: Nach einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes hat sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert.

09.25 Uhr: Aufgrund einer ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Umleitungen und Teilausfällen kommen.

09.11 Uhr: Aufgrund einer ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Umleitungen und Teilausfällen kommen.

08.06 Uhr: Der Feuerwehreinsatz auf der Stammstrecke ist beendet, der Zugverkehr wurde wieder aufgenommen. Es kommt jedoch weiterhin zu Folgeverzögerungen und Teilausfällen.

08.00 Uhr: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes am Isartor werden die S-Bahnen derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten. Weitere Informationen liegen derzeit noch nicht vor.

06.51 Uhr: Die Störung am Gleis im Bereich München-Riem wurde soweit behoben, dass für die S-Bahnen der Linie S 2 ein Gleis befahrbar ist.

Laut aktuellen Informationen dauern die Beeinträchtigungen im Bereich München-Riem noch bis Mittwoch, 9. Mai 2018 an.

Die Meldungen von Mittwoch, 2. Mai: 

09.20 Uhr: Die Signalstörung an der Donnersbergerbrücke wurde behoben und die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München Ost hat sich normalisiert.

08.29 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung an der Donnersbergerbrücke kommt es auf der Stammstrecke Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen und Umleitungen kommen.

07.57 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang wurde behoben und die Verkehrslage im Bereich Herrsching normalisiert sich. Bitte beachten Sie, dass es heute Vormittag noch zu Ausfällen bei S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

07.30 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang kommt es auf der Linie S 8 im Bereich Herrsching zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

06.00 Uhr: Nachdem in der Nacht auf Samstag in Riem ein Güterzug entgleiste, ist die Strecke zwischen München Ost und Markt Schwaben weiterhin beeinträchtigt. Betroffen ist vor allem die Linie S2. Hier finden Sie alle Informationen dazu.

Die Meldungen vom Dienstag, 1. Mai: 

8.34 Uhr: Die Fahrzeugstörung auf der S8 wurde laut Deutsche Bahn behoben und die Verkehrslage zwischen Johanneskirchen und Leuchtenbergring normalisiert sich.

7.35 Uhr: Wegen einer Fahrzeugstörung kommt es laut Deutscher Bahn auf der Linie S8 zwischen Johanneskirchen und Leuchtenbergring zu Beeinträchtigungen. Es gibt Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

6.52 Uhr: Aufgrund der Störung am Gleis im Bereich Riem ist zwischen München-Ost und Feldkirchen weiterhin kein Zugverkehr möglich. Das teilt die Deutsche Bahn mit.

Zwischen Erding und Heimstetten verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München-Ost und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Trudering und Markt Schwaben sei eingerichtet.

Reisende in Richtung Erding nutzen die Linien S4 / S6 Richtung Ebersberg bis Trudering und steigen dort in den Schienenersatzverkehr um. Reisende in Richtung Innenstadt fahren mit dem Schienenersatzverkehr bis Trudering und steigen dort in die Linien S4 / S6 Richtung Geltendorf/Tutzing um.

Alternative Reisemöglichkeiten:

Ab München-Hauptbahnhof können Reisende die U-Bahn Linie U2 Richtung Messestadt Ost bis Trudering nutzen.

Ab Heimstetten verkehrt der Regionalbus 263 bis Messestadt West. In Messestadt West besteht Anschluss an die U-Bahnlinie U2 in Richtung Feldmoching/München-Hbf.

Informationen zur Dauer der Störung liegen nicht vor.

6.40 Uhr: Aufgrund von Bauarbeiten in Freising verkehrt die Linie S1 ab Neufahrn bei Freising weiterhin ausschließlich nach München Flughafen. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Neufahrn und Freising sei eingerichtet. Alternativ können auch die Züge von DB Regio genutzt werden. Diese Züge halten NICHT in Neufahrn und Pulling.

Zwischen Freising und München Flughafen verkehrt auch die Buslinie 635 im 20-Minuten-Takt.

Ab München Flughafen Besucherpark verkehren dann die Linien S 1 und S 8 in Richtung München Innenstadt.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 2. Mai 2018 an.

Folgende Züge verkehren außerplanmäßig auf dem Regelweg von/nach München Ost:

  • S1 München Ost Abfahrt 4:12 Uhr - Freising Ankunft 5:04
  • S1 Freising Abfahrt 4:56 Uhr - München Ost Ankunft 5:46 Uhr
  • S1 Freising Abfahrt 5:34 Uhr - München Ost Ankunft 6:26 Uhr

Die Meldungen von Montag, 30. April 2018: 

09.26 Uhr:

Aufgrund von Bauarbeiten in Freising verkehrt die Linie S 1 ab Neufahrn (b. Freising) weiterhin ausschließlich nach München Flughafen. Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Neufahrn (b. Freising) und Freising eingerichtet. Zusätzlich halten vereinzelt auch Regionalzüge in Neufahrn (b. Freising) und Pulling.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 02.05.2018 an.

07.15 Uhr: Aufgrund von Bauarbeiten in Freising verkehrt die Linie S 1 ab Neufahrn (b. Freising) mit beiden Zugteilen zum Flughafen. Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Neufahrn (b. Freising) und Freising eingerichtet.

06.24 Uhr: Aufgrund von nicht planmäßig beendeten Bauarbeiten verkehrt die Linie S 1 ab Neufahrn (b. Freising) mit beiden Zugteilen zum Flughafen.

Derzeit wird ein Schienenersatzverkehr zwischen Neufahrn (b. Freising) und Freising eingerichtet.

04.40 Uhr:

Aufgrund einer Störung am Gleis im Bereich Riem ist bei der S2 zwischen München Ost und Feldkirchen weiterhin kein Zugverkehr möglich.

Zwischen Erding und Heimstetten verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München Ost und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus und Taxis, zwischen Trudering und Markt Schwaben, ist eingerichtet. Reisende in Richtung Erding nutzen bitte die Linien S 4 / S 6 Richtung Ebersberg bis Trudering und steigen dort in den Schienenersatzverkehr um. Reisende in Richtung Innenstadt fahren mit dem Schienenersatzverkehr bis Trudering und steigen dort in die Linien S 4 / S 6 Richtung Geltendorf / Tutzing um.

Alternative Reisemöglichkeiten:

Ab München Hbf können Reisende die U-Bahn Linie U 2 Richtung Messestadt Ost bis Trudering nutzen.

Ab Heimstetten verkehrt Regionalbus 263 bis Messestadt West. In Messestadt West besteht Anschluss an die U-Bahnlinie U 2 in Richtung Feldmoching / München Hbf.

Informationen zur Dauer der Störung liegen derzeit nicht vor.

Die Meldungen vom Sonntag, 29. April 2018:

16.14 Uhr: Ab sofort verkehren die zwei S-Bahnen im Pendelverkehr wieder zwischen Heimstetten und Erding. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren weiterhin bis München Ost und enden dort vorzeitig.

Wegen des entgleisten Güterzuges im Bereich Riem ist zwischen München Ost und Feldkirchen weiterhin kein Zugverkehr möglich.

12.05 Uhr: Die Streckensperrung zwischen Mittersendling und Großhesselohe-Isartalbf. ist aufgehoben. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Die S-Bahnen verkehren wieder auf dem Regelweg bis Endbahnhof.

Die Fahrgäste müssen aber noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten rechnen, so die Bahn.

10.05 Uhr: Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit der Bahnhof Solln komplett gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Mittersendling und enden dort vorzeitig. Zwischen Großhesselohe-Isartalbf. und Wolfratshausen verkehrt eine S-Bahn im Pendelverkehr.

Aktuell arbeitet die Bahn daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten.

6.38 Uhr:

Wegen der Störung am Gleis im Bereich Riem ist zwischen München-Ost und Feldkirchen weiterhin kein Zugverkehr möglich. Das teilt die Deutsche Bahn mit.

Zwischen Erding und Heimstetten verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München-Ost und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Trudering und Markt Schwaben, ist laut Bahn eingerichtet. Reisende in Richtung Erding sollen die Linien S4 /S6 Richtung Ebersberg bis Trudering nutzen und dort in den Schienenersatzverkehr umsteigen. Reisende in Richtung Innenstadt fahren mit dem Schienenersatzverkehr bis Trudering und steigen dort in die Linien S4/S6 Richtung Geltendorf/Tutzing um.

Alternative Reisemöglichkeiten:

Ab München Hauptbahnhof können Reisende die U-Bahn Linie U2 Richtung Messestadt Ost bis Trudering nutzen.

Ab Heimstetten verkehrt der Regionalbus 263 im 20-Minuten-Takt bis Messestadt West. In Messestadt West besteht Anschluss an die U-Bahnlinie U2 in Richtung Feldmoching /München Hauptbahnhof.

Informationen zur Dauer der Störung liegen derzeit nicht vor.

Die Meldungen vom Samstag, 28. April 2018:

19.32 Uhr: Die Bergung des entgleisten Zuges im Umschlagbahnhof Riem dauert an. Der Zugverkehr ist zwischen den Bahnhöfen München-Ostbahnhof und Markt Schwaben bis mindestens Dienstag unterbrochen. Zwischen Trudering und Markt Schwaben ist ein Ersatzverkehr mit Taxen eingerichtet. Zusätzlich fahren Express-Busse ohne Zwischenhalte.

Zwischen Markt Schwaben und München Ostbahnhof ist ein Busersatzverkehr eingerichtet. Die Busse fahren am Ostbahnhof, Haltestelle Friedenstraße jeweils 45 Minuten vor der planmäßigen Abfahrt der Züge ab. Durchgangsreisenden in Richtung München wird empfohlen, über Landshut zu fahren. Fahrkarten für die Strecke sind auch in den Zügen von DB Regio, Alex und des Meridians gültig.

12.50 Uhr: Zwischen Erding und Heimstetten verkehren zwei S-Bahnen der S2 im Pendelverkehr. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München Ost und enden dort vorzeitig.

NEU: Änderung zum Schienenersatzverkehr: Ab circa 13.00 Uhr verkehrt der Schienenersatzverkehr in Richtung Markt Schwaben ab Trudering. Reisende in Richtung Erding nutzen bitte die Linien S4/S6 Richtung Ebersberg bis Trudering und steigen dort in den Schienenersatzverkehr um. Reisende in Richtung Innenstadt fahren mit dem Schienenersatzverkehr bis Trudering und steigen dort in die Linien S4/S6 Richtung Geltendorf/Tutzing um.

11.08 Uhr: Wegen der Störung am Gleis im Bereich Riem ist auf der Linie der S2 zwischen München Ost und Feldkirchen weiterhin kein Zugverkehr möglich.

Zwischen Erding und Heimstetten verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München Ost und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen München Ost (Busbahnhof) und Markt Schwaben, ist für Sie eingerichtet. Zusätzlich verkehren zwei Expressbusse zwischen Markt Schwaben und München Ost ohne Unterwegshalte.

10.54 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang besteht weiterhin, jedoch hat diese derzeit keine Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr der Linie S8.

10.20 Uhr: Und noch mal zurück zur S2: Dort ist wie schon berichtet wegen des entgleisten Güterzuges und einer damit einhergehenden „Störung am Gleis“ zwischen München Ost und Feldkirchen weiterhin kein Zugverkehr möglich. 

Zwischen Erding und Feldkirchen verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr. Die S-Bahnen aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München Ost und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen München Ost (Busbahnhof) und Markt Schwaben, ist für Sie eingerichtet. Zusätzlich verkehren zwei Expressbusse zwischen Markt Schwaben und München Ost ohne Unterwegshalte.

10.02 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Weßling und Herrsching kommt es auf der Linie S8 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Sperrung auf der S2 wird offenar bis Montag dauern

10.01 Uhr: Wie die Bahn soeben mitteilt, wird der Zugverkehr auf der S-Bahn-Linie 2  zwischen den Bahnhöfen   München-Ostbahnhof und Markt Schwaben bis voraussichtlich Montagmittag unterbrochen. 

Ein Ersatzverkehr mit Taxen und Bussen verkehrt zwischen München Ostbahnhof und Markt Schwaben. Reisende werden im Zug über Ansagen, auf den Bahnhöfen über Durchsagen sowie per Anzeigentafel informiert. Zudem sind Reisendenlenker vor Ort, um den Fahrgästen zu helfen.

Fahrgäste sollten sich auf Verspätungen und längere Wartezeiten einstellen.

Die ebenfalls betroffene Südostbayernbahn aus Richtung Mühldorf fährt nur von und bis Markt Schwaben. Reisenden in Richtung München wird empfohlen, über Landshut oder Rosenheim zu fahren. Fahrkarten für die Strecke sind auch in den Zügen von DB Regio, Alex und des Meridians gültig.

9.07 Uhr: Nun steht auch fest, was zu den Problemen bei der S2 geführt hat: Laut Angaben der Bundespolizei ist heute Nacht im Bereich der Bahnstrecke des Umschlagbahnhofs München-Riem ein Güterzug entgleist. Den ganzen Artikel zu dem entgleisten Güterzug lesen Sie hier.

8.55 Uhr: Immer noch gibt es auf der Linie der S2 massive Probleme. Wegen einer Störung am Gleis in Riem ist zwischen München Ost und Feldkirchen kein Zugverkehr möglich.Die Züge der S2 aus Richtung Erding verkehren bis Feldkirchen und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München Ost und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr sei laut Informationen der Bahn eingerichtet, doch wie uns Betroffene schildern, sei die Anzahl der angebotenen Taxis viel zu gering, um die zahlreichen Fahrgäste zu befördern.

7.19 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofs Westkreuz ist aufgehoben. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen auf den Linien S8 und S6.

6.50 Uhr: Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis ist der Bahnhof München-Westkreuz komplett gesperrt.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt/endet in Gauting.
Die Linie S6 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt/endet in München-Pasing.
Die Linie S8 in bzw. aus Richtung Herrsching beginnt/endet in Germering-Unterpfaffenhofen.
Die Linie S8 in bzw. aus Richtung Flughafen beginnt/endet in München-Pasing.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen Pasing und Gauting sowie zwischen Pasing und Germering-Unterpfaffenhofen, ist für Sie eingerichtet.

4.57 Uhr: Wegen einer Störung am Gleis in Riem ist zwischen München Ost und Feldkirchen kein Zugverkehr möglich. Die Züge der  S2 aus Richtung Erding verkehren bis Feldkirchen und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Petershausen / Altomünster verkehren bis München Ost und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen München Ost (Busbahnhof) und Erding ist für Sie eingerichtet.

Genaue Informationen zur Dauer der Störung liegen noch nicht vor.

Meldungen vom Freitag, 27. April 2018:

0.44 Uhr: Der Feuerwehreinsatz ist beendet. Die S-Bahnen verkehren wieder mit Halt.

22.02 Uhr: Nun noch ein Feuerwehreinsatz am Gleis in Feldkirchen! Die S2-Strecke zwischen Markt Schwaben und München-Riem ist derzeit gesperrt. 

19.34 Uhr: Endlich bessere Nachrichten! Die Streckensperrung zwischen München-Laim und Donnersbergerbrücke wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird teilweise wieder auf dem Regelweg aufgenommen. 

Folgende Linien verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke:

Die Linien S 2 Petershausen / Altomünster - Erding, S 3 Mammendorf - Holzkirchen, S 4 Geltendorf - München Ost - Trudering, S 6 Tutzing - Ebersberg und die Linie S 7 Wolfratshausen - Kreuzstraße.

Bei folgenden Linien kommt es noch zu Abweichungen in der Linienführung:

Die Linie S 1 Freising / Flughafen verkehrt ab Moosach ohne Halt von / nach München Hbf Gleise 27-36.

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.

Bitte rechnen Sie im S-Bahn-Gesamtnetz mit erheblichen Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen und vorzeitigen Zugwenden kommen.

18.16 Uhr: Die aktuelle Lage sieht immer noch chaotisch auch. Auch nach über drei Stunden ist die Strecke zwischen München-Laim und der Donnersbergerbrücke weiterhin gesperrt. Der Grund: Eine Stellwerksstörung! 

Veränderung bei der S1:

  • Die Linie S 1 Freising / Flughafen verkehrt ab Moosach ohne Halt von / nach München Hbf Gleise 27-36.

Durch die Stammstrecke verkehren aktuell:

  • Die Linien S 2 Petershausen / Altomünster - Erding. die Linie S 6 Tutzing - Ebersberg und die Linie S 7 Wolfratshausen - Kreuzstraße

Die anderen S-Bahnen verkehren wie folgt:

  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 bis München Ostbahnhof ausweichen.
  • Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Geltendorf beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36 und verkehrt ohne Halt von/nach München-Pasing.
  • Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.
  • Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.

DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen auf allen Linien.

Die Züge des Regionalverkehrs zwischen München-Pasing und München Hbf sind nicht betroffen und verkehren.

15.13 Uhr: Aufgrund einer Stellwerksstörung ist die Strecke zwischen München-Laim und Donnersbergerbrücke gesperrt.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

  • Die Linie S 6 Tutzing - Ebersberg verkehrt wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke bis Zielbahnhof.
  • Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinien U 2 Feldmoching oder U 3 Moosach ausweichen.
  • Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinien U 2 bis Giesing und U 5 bis München Ostbahnhof ausweichen.
  • Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Geltendorf beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36 und verkehrt ohne Halt von/nach München-Pasing.
  • Die Linie S 7 Wolfratshausen – Kreuzstraße verkehrt auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.
  • Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.
  • Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.
  • DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.
  • Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts entfallen auf allen Linien.
  • Die Züge des Regionalverkehrs zwischen München-Pasing und München Hbf sind nicht betroffen und verkehren.

Eine Prognose zur Störungsdauer liegt noch nicht vor. Laut Streckenagent sollen die Reisenden für die Dauer der Störung von Reisen abzusehen.

7.36 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche wurde laut Deutscher Bahn behoben und der S-Bahnverkehr zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg wieder aufgenommen. Es gibt aber noch Verspätungen.

7.34 Uhr:

Folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8 entfallen am Freitagmorgen laut Deutscher Bahn:

  • S 8 München Ost Abfahrt 07:27 Uhr – Weßling Ankunft 08:10 Uhr
  • S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

Am Vormittag könne es auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen.

6.25 Uhr:Die Bahn teilte um 5.15 Uhr mit, dass auf der S 6 zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich war. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Großraumtaxis zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg sei eingerichtet. Es gebe Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

6.07 Uhr: Die Deutsche Bahn teilt mit, dass heute Morgen zwei S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 3 ausfallen. Dies sind:

  • S 3 Deisenhofen Abfahrt 07:20 Uhr - München Hbf Abfahrt 07:48 Uhr - Maisach Ankunft 08:17 Uhr
  • S 3 Maisach Abfahrt 08:22 Uhr - München Ost Ankunft 09:01 Uhr

Am Vormittag könne es auf der Linie S 3 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen.

Die Meldungen von Donnerstag, 26. April 2018: 

21.05 Uhr: Zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Großraumtaxis zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist für Sie eingerichtet. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten. Zusätzlich verkehren die Züge der Südostbayernbahn im Stundentakt mit erheblichen Verzögerungen. Die Beeinträchtigungen zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg bleiben bis voraussichtlich zum heutigen Betriebsschluss bestehen.

19.21 Uhr: Zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Großraumtaxis und Bus zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist für Sie eingerichtet. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten. Die Beeinträchtigungen zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg bleiben bis voraussichtlich zum heutigen Betriebsschluss bestehen.

18.05 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang bei Ebenhausen-Schäftlarn wurde behoben. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

17.49 Uhr: Zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Großraumtaxis und Bus zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist für Sie eingerichtet. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

17.43 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Bahnübergang bei Ebenhausen-Schäftlarn kommt es auf der Linie S7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

12.37 Uhr: Zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Großraumtaxis und Bus zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg ist für Sie eingerichtet.

11.40 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Höllriegelskreuth und Baierbrunn wurde behoben und die Verkehrslage hat sich normalisiert.

11.27 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in Ebersberg ist zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg derzeit kein S-Bahnverkehr möglich. Die S-Bahnen aus Richtung München Ost verkehren bis Grafing Bahnhof und enden vorzeitig.

11.11 Uhr: Die technische Störung an der Strecke bei Freiham wurde behoben und die Verkehrslage normalisiert sich.

10.47 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke bei Freiham kommt es auf der Linie S 8 Richtung Herrsching zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten.

07.48 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Höllriegelskreuth und Baierbrunn besteht weiterhin. Auf der Linie S 7 kann es in beiden Richtungen zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten kommen.

07.00 Uhr:

Aufgrund einer technischen Störung an einer S-Bahn entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 2:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

06.10 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 06:41 Uhr – München Ost Ankunft 07:14 Uhr 

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 08:21 Uhr – München Ost Ankunft 08:54 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 07:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:17 Uhr

Die Meldungen von Mittwoch, 25. April 2018: 

22.17 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal in Seefeld-Hechendorf kommt es auf der Linie S8 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

19.07 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Höllriegelskreuth und Baierbrunn besteht weiterhin. Auf der Linie S7 kann es in beiden Richtungen zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten kommen. Die Beeinträchtigungen werden bis voraussichtlich Donnerstag, 26. Mai 2018 andauern.

17.26 Uhr: Der Gegenstand aus der Oberleitung in Feldmoching wurde entfernt und die Verkehrslage auf der Linie S1 normalisiert sich.

14.39 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes wurde beendet und die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing normalisiert sich.

13.59 Uhr: Aufgrund ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

13.29 Uhr: Wieder eine technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Höllriegelskreuth und Baierbrunn! Die Abfahrten der S7 verzögern sich um bis zu 10 Minuten.

10.39 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Höllriegelskreuth und Baierbrunn wurde behoben und die Verkehrslage normalisiert sich.

10.30 Uhr: Die Beeinträchtigungen nach einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn sind beendet und die Verkehrslage auf den Linien S3 Holzkirchen und S7 Kreuzstraße normalisiert sich.

10.29 Uhr: Die Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke sind beendet und die Verkehrslage normalisiert sich.

09.30 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche in Geltendorf wurde behoben und die Verkehrslage bei der S4 normalisiert sich.

09.29 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einem Fahrzeug am Ostbahnhof kommt es auf der Stammstrecke in beiden Richtungen derzeit noch zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

09.00 Uhr: Die technische Störung an einem Signal in Feldkirchen wurde behoben und die Verkehrslage bei der S2 normalisiert sich.

08.39 Uhr: Nach einer vorangegangenen technischen Störung an einer S-Bahn am Ostbahnhof kommt es derzeit auf den Linien S3 Richtung Holzkirchen und S7 Richtung Kreuzstraße zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

08.30 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Signal in Feldkirchen kommt es auf der Linie S 2 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

08.14 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

07.59 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in Geltendorf kommt es in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. 

Die Meldungen von Dienstag, 24. April 2018:

21.27 Uhr: Der Polizeieinsatz am Ostbahnhof wurde beendet und die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert sich.

21.17 Uhr: Auch die Signalstörung zwischen Seefeld-Hechendorf und Weßling wurde behoben. Die Verkehrslage normalisiert sich.

21.14 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk auf der Linie der S2 wurde behoben und die Verkehrslage zwischen Dachau und Altomünster normalisiert sich. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen

20.56 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes in München Ost kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

20.36 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Stellwerk kommt es zwischen Dachau und Altomünster (Linie S2) zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

20.21 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen wurden beendet und die Verkehrslage im Bereich Haar auf den Linien S4/S6 normalisiert sich.

18.35 Uhr: Aufgrund polizeilicher Ermittlungen kommt es bei der S4/S6 im Bereich Haar zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen und Umleitungen kommen.

18.11 Uhr: Wegen einer Signalstörung kommt es bei der S8 zwischen Seefeld-Hechendorf und Weßling zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Meldungen von Montag, 23. April 2018: 

21.22 Uhr: Die Bahnstrecke zwischen Holzkirchen und Deisenhofen ist wieder freigegeben, der Verkehr normalisiert sich.

19.22 Uhr: Wenige Stunden nach der ersten Sperrung ist die Strecke zwischen Deisenhofen und Holzkirchen wieder gesperrt. Nach Angaben der Deutschen Bahn läuft ein Notarzteinsatz am Gleis. Auch bei der Polizeiinspektion Holzkirchen ging gegen 19.15 Uhr ein Alarm ein. Wie die Bahn mitteilt, verkehren die Züge aus Richtung Mammendorf bis Deisenhofen und enden dort vorzeitig. Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Deisenhofen und Holzkirchen ist bereits eingerichtet.

16.21 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen wurden beendet und die Sperrung zwischen Deisenhofen und Holzkirchen wurde aufgehoben. Es kommt allerdings noch zu Folgeverzögerungen.

16.07 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist zwischen Deisenhofen und Holzkirchen die Strecke der S3 gesperrt. Die Züge aus Richtung Mammendorf verkehren bis Deisenhofen und enden dort vorzeitig. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Zwischen Deisenhofen und Holzkirchen verkehrt ein Schienenersatzverkehr mit Taxis.

15.36 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist zwischen Deisenhofen und Holzkirchen die Strecke gesperrt. Die Züge aus Richtung Mammendorf verkehren bis Deisenhofen und enden dort vorzeitig. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen. Derzeit wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Die Meldungen von Freitag, 20. April 2018:

16.01 Uhr: Die Signalstörung zwischen Berg am Laim und Leuchtenbergring wurde behoben und die Linie S 6 verkehrt wieder auf dem Regelweg.

15.57 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es zwischen Berg am Laim und Leuchtenbergring zu Beeinträchtigungen. 

Die Linie S 6 aus Richtung Ebersberg wird stadteinwärts zwischen München Ost und München Pasing umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

15.45 Uhr:

Aufgrund einer Signalstörung im Bereich Leuchtenbergring entfallen heute Nachmittag alle S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr 
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:41 Uhr – München Ost Ankunft 17:14 Uhr 
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:01 Uhr – München Ost Ankunft 17:34 Uhr 
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:21 Uhr – München Ost Ankunft 17:54 Uhr 
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 17:41 Uhr – München Ost Ankunft 18:14 Uhr 
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr 
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:21 Uhr – München Ost Ankunft 18:54 Uhr 
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:41 Uhr – München Ost Ankunft 19:14 Uhr
  • S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 16:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:37 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 16:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:57 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 16:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:37 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 17:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:17 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 18:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 18:37 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 18:27 Uhr – Gilching-Argelsried Ankunft 19:05 Uhr 
  • S 8 München Ost Abfahrt 18:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen

Die Meldungen von Donnerstag, 19. April 2018

8.42 Uhr: Nach der vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes normalisiert sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke.

7.46 Uhr: Wegen der ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

Das waren die Meldungen vom Mittwoch, 18. April 2018

21.05 Uhr: Die Weichenstörung in Feldkirchen wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 2 normalisiert sich.

18.47 Uhr: Die Weichenstörung in Feldkirchen besteht weiterhin, jedoch kann die Linie S 2 wieder auf dem Regelweg nach Erding verkehren. Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

18.40 Uhr: Aufgrund einer Weichenstörung ist derzeit kein Zugverkehr im Bereich Feldkirchen möglich. Die S-Bahnen der Linie S 2 aus Richtung München verkehren bis Riem und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Erding verkehren bis Markt Schwaben und enden vorzeitig. Aktuell arbeitet die Bahn daran, einen Schienenersatzverkehr einzurichten.

16.30 Uhr: Das Problem auf der Strecke wurde behoben, der Zugverkehr zwischen Riem und Markt Schwaben wurde wieder aufgenommen. Es ist aber noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

14.58 Uhr: Laut der Pressestelle der S-Bahn München sind zwei Achsen eines Baufahrzeugs in Feldkirchen (Landkreis München) beim Rangieren aus den Gleisen gesprungen. Es handelt sich nicht um ein Fahrzeug der Deutschen Bahn. Nun wird ein Hilfszug vom ICE-Werk in München an den Ort fahren, um das Baufahrzeug wieder auf die Gleise zu heben. Wie lange das alles dauern wird, ist noch unklar. 

14.55 Uhr: Weiterhin besteht die Störung zwischen Riem und Markt Schwaben. Die S-Bahnen aus Richtung München Ost verkehren bis Riem und enden dort vorzeitig. Zwischen Markt Schwaben und Erding wird ein S-Bahn-Pendelverkehr eingerichtet. Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis ist zwischen Riem und Markt Schwaben eingerichtet.

14.35 Uhr: Wegen einer Störung an der Strecke ist zwischen Riem und Markt Schwaben derzeit kein Zugverkehr möglich. Die S-Bahnen aus Richtung München Ost verkehren bis Riem und enden dort vorzeitig. Zwischen Markt Schwaben und Erding wird ein S-Bahn-Pendelverkehr eingerichtet. Aktuell wird an der Einrichtung eines Schienenersatzverkehrs gearbeitet.

Die Meldungen von Mittwoch

11.52 Uhr: Die Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke sind beendet und die Verkehrslage Richtung München Ost normalisiert sich. Auf den Außenstrecken kann es jedoch noch zu Folgeverzögerungen kommen.

10.26 Uhr: Aufgrund ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes kommt es derzeit auf der Stammstrecke München Ost zu Beeinträchtigungen. Die Bahn warnt vor Verzögerungen von bis zu 20 Minuten und Zugausfällen.

08.56 Uhr: Die Beeinträchtigungen sind beendet und die Verkehrslage Richtung München-Pasing normalisiert sich.

08.02 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes am Leuchtenbergring kommt es derzeit auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

07.17 Uhr: Die Störung an der Oberleitung wurde behoben, es kann jedoch noch zu Folgeverzögerungen kommen.

07.16 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 2:

S 2 München Ost Abfahrt 06:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 06:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 07:19 Uhr – München Ost Ankunft 07:50 Uhr

07.10 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Oberleitung kommt es derzeit zwischen Feldkirchen und Riem zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten zu rechnen.

Die Meldungen von Dienstag

14.45 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 2 Dachau:

S 2 München Ost Abfahrt 15:51 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 16:21 Uhr S 2 München Ost Abfahrt 17:11 Uhr – Dachau Bahnhof Ankunft 17:41 Uhr

S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 16:39 Uhr – München Ost Ankunft 17:10 Uhr S 2 Dachau Bahnhof Abfahrt 18:19 Uhr – München Ost Ankunft 18:50 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Nachmittag auf der Linie S 2 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

14.43 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Nachmittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S 8 Germering-Unterpfaffenhofen:

S 8 München Ost Abfahrt 15:47 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 16:17 Uhr S 8 München Ost Abfahrt 17:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 17:57 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 16:21 Uhr – München Ost Ankunft 16:54 Uhr S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 18:01 Uhr – München Ost Ankunft 18:34 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es heute Nachmittag auf der Linie S 8 zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen kann.

8.24 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen heute Vormittag folgende S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

 - S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

- S 8 München Ost Abfahrt 08:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:58 Uhr

- S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

- S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

Die Meldungen vom Montag

21.10 Uhr: Die Lage auf der Stammstrecke hat sich normalisiert.

20.35 Uhr: Glücklicherweise ist der Notarzteinsatz mittlerweile abgeschlossen. Es kommt aber noch zu Verzögerungen und Beeinträchtigungen auf der Stammstrecke.

20.29 Uhr: Die Bahn teilt mit: „Wegen ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes am München Marienplatz kommt es auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit erheblichen Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu Umleitungen und Teilausfällen von Zügen kommen.“

15.52 Uhr: Der Polizeieinsatz im Zug in Johanneskirchen ist beendet. Hierdurch kommt es auf der Linie S 8 in Richtung München Ost / Herrsching zu keinen Beeinträchtigungen mehr.

15.12 Uhr: Wegen eines Polizeieinsatzes im Zug in Johanneskirchen kommt es auf der Linie S 8 in Richtung München Ost / Herrsching zu Beeinträchtigungen. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Meldungen von Sonntag

13.55 Uhr: Aufgrund von Wartungsarbeiten an der Oberleitung kommt es im Bereich Aying zu Beeinträchtigungen. Mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten ist bei der S7 zu rechnen.

8.11 Uhr: Aus betrieblichen Gründen entfallen vormittags diese S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf der Linie S8 (weitere Ausfälle seien nicht ausgeschlossen):

  • S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr
  • S 8 München Ost Abfahrt 08:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:58 Uhr
  • S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr
  • S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

Die Meldungen von Sonntag, 15. April 

15.50 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen wurden beendet und die Sperrung zwischen Daglfing und Johanniskirchen wurde aufgehoben. Es ist noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

15.39 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen zwischen Daglfing und Johanniskirchen sind noch nicht abgeschlossen. Die Züge aus Richtung Gilching-Argelsried verkehren bis Ostbahnhof und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Flughafen verkehren bis Johanneskirchen und enden vorzeitig. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen. Ein Schienenersatzverkehr soll eingerichtet werden.

15.30 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist zwischen Daglfing und Johanniskirchen die Strecke gesperrt. Die Züge aus Richtung Gilching-Argelsried verkehren bis Leuchtenbergring und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Flughafen verkehren bis Johanneskirchen und enden vorzeitig. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen. Ein Schienenersatzverkehr soll eingerichtet werden.

10.52 Uhr: Die Sperrung zwischen Hohenbrunn und Höhenkirchen-Siegertsbrunn wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen sowie mit vereinzelten Teilausfällen.

9.35 Uhr: Öfter mal was Neues: Aufgrund einer beschädigten Bahnsteigkante in Wächterhof ist der Streckenabschnitt zwischen Hohenbrunn und Höhenkirchen-Siegertsbrunn gesperrt. Die Züge aus Richtung Wolfratshausen verkehren bis Hohenbrunn und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Kreuzstraße verkehren bis Höhenkirchen-Siegertsbrunn und enden vorzeitig. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.

Die Meldungen von Samstag, 14. April

17.43 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche kommt es im Bereich Feldmoching zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen

17.13 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes ist beendet und die Verkehrslage normalisiert sich. Es ist jedoch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

16.50 Uhr: Aufgrund einer ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Es kann zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten kommen. Zudem sind Umleitungen möglich.

08.10 Uhr: Die Signalstörung wurde behoben und die Verkehrslage zwischen Ottenhofen und Altenerding normalisiert sich.

07.45 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung kommt es zwischen Ottenhofen und Altenerding zu Beeinträchtigungen. Verzögerungen von bis zu 15 Minuten sind möglich.

Die Meldungen von Freitag, 13. April

12.57 Uhr: Aktuell kommt es durch die bestehende Weichenstörung in Unterhaching und der Bahnübergangsstörung in Sauerlach zu keinen Beeinträchtigungen mehr.

11.55 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Unterhaching und einer zusätzlichen Bahnübergangsstörung in Sauerlach kommt es auf der Linie S 3 zu Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

09.38 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich nach vorangegangener ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes weitestgehend normalisiert.

08.58 Uhr: Nach vorangegangener ärztlicher Versorgung eines Fahrgastes in München-Laim kommt es auf der Stammstrecke in beide Richtungen zu Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Meldungen von Donnerstag, 12. April 

22.50 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Englschalking und Johanneskirchen wurde behoben. Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk am Ostbahnhof sind auf der Linie S8 jedoch weiterhin Verzögerungen möglich.

22.10 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Stellwerk am Ostbahnhof kommt es derzeit auf der Stammstrecke in Richtung Innenstadt zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen. Betroffen sind alle Linien:

  • S1: München Ost - München Hbf - Freising / Flughafen
  • S2: Erding - München Hbf - Dachau - Petershausen / Altomünster
  • S3: Mammendorf - München Hbf - Holzkirchen
  • S4: Geltendorf - München Hbf - Trudering (- Ebersberg)
  • S6: Tutzing - München Hbf - Ebersberg
  • S7: Wolfratshausen - München Hbf - Kreuzstraße
  • S8: Herrsching - München Hbf - Flughafen
  • S1/S8: Alle Züge Richtung Flughafen
  • S1-S8: Alle Züge auf der Stammstrecke (München Ost - Pasing)

Zudem gibt es derzeit eine technische Störung an einem Bahnübergang der S8 zwischen Englschalking und Johanneskirchen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

Die Meldungen von Mittwoch, 11. April 

19.58 Uhr: Offenbar ist der Polizeieinsatz in Haar beendet. Es kommt bei der S4/S6 aber noch zu Folgeverzögerungen.

19.52 Uhr: Und schon wieder wurde der Bahnhof Haar gesperrt. Wie die Bahn am Mittwochabend bekannt gab, fahren die S-Bahnen der S4/S6 aus Richtung München bis Trudering und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis Zorneding und enden dort vorzeitig. Bitte rechnen Sie mit erheblichen Verzögerungen. Der Grund für die Sperrung sind „polizeiliche Ermittlungen“.

18.48 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen im Bahnhof Haar sind beendet. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen.

Bitte rechnen Sie bei der S4/6 weiterhin mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

18.22 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist der Bahnhof Haar immer noch komplett gesperrt.

Die S-Bahnen der S4/6 aus Richtung München verkehren bis Trudering und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis Zorneding und enden dort vorzeitig.

Aktuell arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. Wir werden Sie informieren, sobald dieser den Betrieb aufnimmt.

18.19 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist der Bahnhof Haar derzeit komplett gesperrt.

Die Züge der S4/6 werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

17.14 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang zwischen Dachau und Bachern konnte behoben werden. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 5 Minuten.

16.50 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Dachau und Bachern kommt es auf der Linie S 2 weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie weiterhin mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

15.43 Uhr: Nach einer vorangegangenen Weichenstörung im Bereich München Riem hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 2 in Richtung Erding weitestgehend normalisiert. Lediglich vereinzelt kommt es noch zu Folgeverzögerungen.

15.43 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang zwischen Dachau und Bachern kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen.

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

15.18 Uhr: Die Weichenstörung im Bereich Maisach konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 3 verkehren wieder auf dem Regelweg bis Endbahnhof.

15.10 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche im Bereich Maisach kommt es auf der Linie S 3 Richtung Mammendorf weiterhin zu Beeinträchtigungen.

Derzeit sind keine Zugfahrten von/nach Richtung Mammendorf möglich. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, wird diese Meldung aktualisiert.

14.49 Uhr: Die technische Störung an einer Weiche im Bereich München Riem konnte behoben werden. Die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

Bitte rechnen Sie noch mit Folgeverzögerungen von 5 bis 10 Minuten.

14.35 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche im Bereich München Riem kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen.

Die S-Bahnen in Richtung Petershausen / Altomünster werden ab Riem über den Südring umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

10.55 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes ist beendet und die Verkehrslage auf der Stammstrecke in Richtung München Ost normalisiert sich.

10.33 Uhr: Aufgrund einer ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Zudem kann es zu Umleitungen und Teilausfällen kommen.

Die Meldungen von Dienstag, 10. April 

20.08 Uhr: Die Streckensperrung zwischen Erdweg und Schwabhausen wurde laut Deutscher Bahn aufgehoben. Die S-Bahnen der Linie S2 verkehren ab den folgenden Zügen wieder normal, es gibt jedoch noch Folgeverspätungen:

S 2 Dachau planmäßige Abfahrt 19:34 Uhr - Altomünster planmäßige Ankunft 20:09 Uhr

S 2 Altomünster Abfahrt 19:52 Uhr - Dachau Abfahrt 20:29 Uhr - Erding Ankunft 21:42 Uhr.

19.23 Uhr: Zwischenzeitlich hat die Bahn auf der Linie S2 einen provisorischen Schienenersatzverkehr mit Bus und Taxis zwischen Dachau und Erdweg eingerichtet. Die Züge in Richtung Altomünster verkehren bis Dachau und enden dort vorzeitig. Die Züge in Richtung München verkehren bis Erdweg und enden dort.

18.35 Uhr: Wegen eines Unfalls an einem Bahnübergang, ist der Streckenabschnitt der S2 Altomünster zwischen Erdweg und Schwabhausen gesperrt. Dies teilt die Deutsche Bahn mit.  Laut Polizei handelt es sich um einen kleineren Unfall, bei dem offenbar ein Radfahrer touchiert worden ist.

Die Züge in Richtung Altomünster verkehren bis Schwabhausen und enden dort vorzeitig. Die Züge in Richtung München verkehren bis Erdweg und enden dort. Aktuell arbeitet die Bahn an der Einrichtung eines Schienenersatzverkehrs. 

11.45 Uhr: Aufgrund einer vorangegangenen ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke in Richtung Pasing zu Beeinträchtigungen. Verzögerungen von bis zu 10 Minuten sind zu erwarten.

10.24 Uhr: Die Stellwerkstörung in Zorneding wurde behoben und die Verkehrslage normalisiert sich. Es ist aber noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

9.12 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes ist beendet und die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert sich.

8.35 Uhr: Aufgrund einer ärztlichen Versorgung eines Fahrgastes kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

8.20 Uhr:

Aus betrieblichen Gründen entfallen am Vormittag mehrere S-Bahnen des 10-Minuten-Takts der Linie S 8:

S 8 München Ost Abfahrt 08:07 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:37 Uhr

S 8 Weßling Abfahrt 08:30 Uhr – München Ost Ankunft 09:14 Uhr

S 8 München Ost Abfahrt 08:27 Uhr – Germering-Unterpfaffenhofen Ankunft 08:58 Uhr

S 8 Germering-Unterpfaffenhofen Abfahrt 09:01 Uhr – München Ost Ankunft 09:34 Uhr

Auf der Linie S 8 kann es zu weiteren Ausfällen der S-Bahnen des 10-Minuten-Takts kommen.

7.52 Uhr: Die Stellwerksstörung in Wolfratshausen wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 7 normalisiert sich.

7.40 Uhr: Gleich zwei Stellwerksstörungen ärgern die S-Bahn-Nutzer am Dienstagmorgen: Aufgrund einer Stellwerksstörung in Zorneding kommt es in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten sowie mit Teilausfällen. Gleiches gilt wegen einer Stellwerksstörung in Wolfratshausen - auch zwischen Baierbrunn und Wolfratshausen gibt es Verspätungen von bis zu 15 Minuten und Teilausfälle.

Die Nachrichten vom Montag, 9. April

07.07 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang in Aying kommt es in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Zudem kann es zu Teilausfällen kommen.

Die Nachrichten vom Sonntag, 8. April

22.30 Uhr: Die technische Störung an einem Signal besteht offenbar weiterhin. Laut Bahn hat diese im Moment jedoch keine Auswirkungen auf den Zugverkehr der Linie S 7. Die Verkehrslage hat sich normalisiert.

20.43 Uhr: Der Polizei-Einsatz ist mittlerweile beendet. Die Bahn veröffentlicht folgendes Störungs-Update: „Aufgrund von vorangegangenen polizeilichen Ermittlungen im Bahnhof Solln und einer Signalstörung zwischen Mittersendling und Donnersbergerbrücke kommt es auf der Linie S 7 in Richtung Wolfratshausen und in Richtung Kreuzstraße weiterhin zu Beeinträchtigungen.“

Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

20.24 Uhr: Die Bahn teilt mit: „Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen kommt es derzeit im Bahnhof Solln zu Beeinträchtigungen. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten.“ 

Zudem gibt es eine Signalstörung zwischen Mittersendling und Donnersbergerbrücke. Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Außerdem kann es zu Zugausfällen kommen 

Die Nachrichten von Samstag, 7. April:

18.47 Uhr: Der Feuerwehreinsatz am Gleis ist beendet und die Streckensperrung zwischen Berg am Laim und Markt Schwaben wieder aufgehoben. Der Zugverkehr wurde wieder aufgenommen.

Es kommt weiterhin zu Folgeverzögerungen von bis zu 10 Minuten.

17.44 Uhr: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes am Gleis ist derzeit der Streckenabschnitt Berg am Laim - Markt Schwaben auf der Linie S 2 Erding gesperrt.

Zwischen Erding und Markt Schwaben verkehren zwei S-Bahnen im Pendelverkehr. S-Bahnen der Linie S 2 aus Richtung Petershausen/Altomünster enden/beginnen in München-Leuchtenbergring.

Ab München Ost sollten Fahrgäste die S-Bahnen der Linie S 4 Trudering und S 6 Ebersberg bis Trudering nutzen. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Trudering - Riem - Markt Schwaben ist um circa 17:50 Uhr, beginnend in München-Trudering und um circa 18:00 Uhr beginnend in Markt Schwabeneingerichtet.

08.15 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofs Flughafen München wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Die Verkehrslage auf den Linien S 1 / S 8 Flughafen München hat sich normalisiert.

08.00 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist der Bahnhof München Flughafen derzeit gesperrt. Die S-Bahnen der Linien S 1 und S 8 aus Richtung Innenstadt enden/beginnen in Flughafen Besucherpark. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

Derzeit wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Reisende sollen zwischen Flughafen Besucherpark und Flughafen München Terminal alternativ den Linienbus 635 benutzen.

Die Nachrichten von Freitag 6. April: 

22.45 Uhr: Die Streckensperrung zwischen Puchheim und Fürstenfeldbruck ist aufgehoben. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Bitte rechnen Sie aber noch mit Folgeverzögerungen.

22.06:Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke auf der Linie S 4 Richtung Geltendorf zwischen Puchheim und Fürstenfeldbruck gesperrt. Die S-Bahnen Richtung Geltendorf verkehren bis Puchheim und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen Richtung München-Pasing verkehren bis Fürstenfeldbruck und enden vorzeitig. Genauere Informationen zur Dauer der Sperrung liegen bisher noch nicht vor.

08.59 Uhr: Wegen eines, durch einen Straßenverkehrsteilnehmer beschädigten Bahnübergang bei Großhelfendorf kommt es auf der Linie S 7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

07.20 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke Richtung München-Pasing hat sich nach einer vorangegangenen Fahrzeugstörung weitestgehend normalisiert.

07.13 Uhr: Wegen einer Fahrzeugstörung an der München-Hackerbrücke kommt es auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden auf den Außenästen kommen.

Die News vom 5. April

23.00 Uhr: Auf der Linie S1 kam es am späten Abend zu einem Polizeieinsatz und Störungen zwischen Neufahrn und Freising. Die Arbeiten sind aber beendet und der Verkehr wieder ohne Einschränkungen möglich.

15.59 Uhr: Die Sperrung der S-Bahnstation Flughafen München wurde aufgehoben. Die S-Bahnen der Linien S 1 und S 8 verkehren wieder regulär nach/von München Flughafen.

5. April, 15.53 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes ist die S-Bahnstation Flughafen München derzeit gesperrt. Die Linien S 1 und S 8 verkehren bis Flughafen Besucherpark und enden dort vorzeitig. 

Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung liegen noch nicht vor.

Das waren die Meldungen vom Mittwoch, 4. April

16.45 Uhr: Die technische Störung an der Strecke am Leuchtenbergring wurde behoben und die Linien S 2 und S 6 Richtung München Ost verkehren wieder regulär durch die Stammstrecke. Auf der Linie S 2 ist jedoch noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

15.41 Uhr: Wegen einer technischen Störung an der Strecke am Leuchtenbergring werden die S-Bahnen der Linien S 2 und S 6 in Richtung München Ost über den Südring umgeleitet. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

Die Linie S 6 Tutzing - Ebersberg wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 2 Altomünster/Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

10.25 Uhr: Die Störung an der Strecke wurde behoben und die Verkehrslage zwischen Riem und Feldkirchen normalsiert sich.

09.07 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke kommt es auf der Linie S 2 zwischen Riem und Feldkirchen weiterhin zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen. 

07.25 Uhr: Die Verkehrslage auf der Stammstrecke normalisiert sich. Auf den Außenästen könne es aber noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten und zu vorzeitigen Zugwenden kommen, so die S-Bahn München.

07.05 Uhr: Die Signalstörung in Laim wurde mittlerweile behoben. Dennoch komme es auf der S-Bahn-Stammstrecke in Richtung München Ost noch zu Folgeverzögerungen von bis zu 15 Minuten, teilte die S-Bahn München mit.

07.03 Uhr: Aufgrund einer Störung an der Strecke kommt es auf der Linie S2 zwischen Riem und Feldkirchen zu Beeinträchtigungen. Auch hier könne es zu Verspätungen bis zu 15 Minuten oder zu Teilausfällen kommen, so die S-Bahn München.

06.34 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in Laim kommt es auf der S-Bahn-Stammstrecke in Richtung München Ost zu Beeinträchtigungen. Fahrgäste sollen mit Verzögerungen bis zu 15 Minuten rechnen, teilte die S-Bahn München am Mittwochmorgen mit. Zudem könne es kurzfristig zu Umleitungen und Teilausfällen kommen.

Das waren die Meldungen vom Dienstag, 3. April

Dienstag 22.25 Uhr: Die polizeilichen Ermittlungen in München Hbf (tief) sind beendet und die S-Bahnen der Linie S 2, S 4, S 6 und S 8 verkehren wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke bis Zielbahnhof. Die Verkehrslage im S-Bahn Gesamtnetz normalisiert sich.

Dienstag, 22.02 Uhr: Die Bahn teilt mit: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen in München Hbf (tief) kommt es derzeit im S-Bahn Gesamtnetz zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen verkehren wie folgt:

- Die Linie S 4 Geltendorf wird ab Trudering über den Südring umgeleitet. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die Stammstrecke wird nicht angefahren.

- Die Linie S 2 Petershausen wird ab Riem über den Südring umgeleitet. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die Stammstrecke wird nicht angefahren.

- Die Linie S 8 Herrsching wird ab Johanneskirchen über den Südring umgeleitet. Die Halte Englschalking und Daglfing entfallen. Die Stammstrecke wird nicht angefahren.

- Die Linie S 6 Tutzing wird ab Trudering über den Südring umgeleitet. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die Stammstrecke wird nicht angefahren.

Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

Das waren die Meldungen von Samstag, 31. März

19.46 Uhr: Die technische Störung an einem Stellwerk in Olching wurde behoben und der S-Bahnverkehr zwischen Lochhausen und Mammendorf wurde wieder aufgenommen. Folgeverzögerungen sind jedoch weiterhin möglich.

19.30 Uhr: Zwischen Lochhausen und Mammendorf weiterhin kein S-Bahnverkehr möglich. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Lochhausen und Mammendorf ist für Sie eingerichtet.

18.53 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk in Olching kommt es derzeit auf der Linie S3 Richtung Mammendorf zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen aus Richtung München-Pasing verkehren bis Lochhausen und enden dort vorzeitig.

Aktuell wird daran gearbeitet, einen Schienenersatzverkehr einzurichten. 

Das waren die Meldungen von Freitag, 30. März

15.03 Uhr: Die technische Störung an einem Bahnübergang in Neubiberg wurde behoben und die Verkehrslage auf der Linie S 7 Kreuzstraße normalisiert sich.

13.50 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang in Neubiberg kommt es auf der Linie S 7 Kreuzstraße zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Meldungen von Donnerstag, 29. März:

21.36 Uhr:

Aufgrund einer planmäßigen Feuerwehrübung ist am 30.03.2018 in der Zeit von 01:00 Uhr bis 03:00 Uhr zwischen Johanneskirchen und Flughafen kein Zugverkehr möglich.

Folgende Züge entfallen zwischen Johanneskirchen und Flughafen und werden durch einen Bus ersetzt:

S 8 Abfahrt in Germering-Unterpfaffenhofen 00:31 Uhr - Ankunft in Johanneskirchen 01:15 Uhr

S 8 Abfahrt in Johanneskirchen 01:45 Uhr - Ankunft in Pasing 02:15 Uhr

S 8 Abfahrt in Germering-Unterpfaffenhofen 01:11 Uhr - Ankunft in Johanneskirchen 01:54 Uhr

S 8 Abfahrt in Johanneskirchen 02:05 Uhr - Ankunft in Germering-Unterpfaffenhofen 02:52 Uhr

Die Meldungen von Mittwoch, 28. März:

23.30 Uhr: Die Beeinträchtigungen müssen Fahrgäste der S-Bahn nicht weiter beschäftigen. Mittlerweile hat sich die Verkehrslage normalisiert.

22.35 Uhr: Wegen einer Oberleitungsstörung in Berg am Laim kommt es in diesem Bereich derzeit zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 20 Minuten. Kurzfristig kann es auch zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

Die S-Bahnen der Linien S 4 und S 6 in Richtung stadteinwärts werden ab Trudering über den Südring umgeleitet. Die Halte Berg am Laim und Leuchtenbergring entfallen. Die Stammstrecke wird nicht angefahren.

Die S-Bahnen der Linie S 2 aus Richtung Petershausen verkehren bis Leuchtenbergring und enden dort vorzeitig. Zwischen Markt Schwaben und Erding besteht ein Pendelverkehr mit drei S-Bahnen.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen Trudering - Riem - Markt Schwaben, ist um circa 22.40 Uhr für Sie eingerichtet. Reisende der Linie S 2 nutzen bitte die S-Bahnen der LinienS 4 undS 6 bis Trudering und steigen dort in den Schienenersatzverkehr um.

21.34 Uhr: Wegen einer Oberleitungsstörung in Berg am Laim kommt es in diesem Bereich derzeit zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu30 Minuten sowie mit Teilausfällen.

21.16 Uhr: Die technische Störung an einem Signal wurde behoben und die Verkehrslage auf der S4 normalisiert sich.

19.22 Uhr: Wegen einer technischen Störung an einem Signal kommt es auf der Linie S4 zwischen Grafing Bahnhof und Ebersberg zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 15 Minuten.

Die Meldungen vom Dienstag, 27. März:

19.50 Uhr: Die technische Störung am Bahnübergang bei Neubiberg konnte soweit behoben werden, dass es derzeit zu keinen nennenswerten Verzögerungen mehr kommt.

18.10 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einem Bahnübergang bei Neubiberg kommt es auf der Linie S 7 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

14.10 Uhr: Die Lage auf der Stammstrecke hat sich normalisiert. 

13.51 Uhr: Die ärztliche Versorgung eines Fahrgastes am Münchener Hauptbahnhof ist zwar vorbei, aber es ist auf der Stammstrecke in Richtung München-Ostbahnhof noch mit Folgeverzögerungen zu rechnen.

Die Meldungen vom Montag, 26. März:

22.32 Uhr: Wie die Bahn soeben mitteilte, hat sich die Lage auf der Linie S2 normalisiert.

19.34 Uhr: Nach wie vor kommt es auf der Strecke der S2 zwischen Allach und Dachau zu Verspätungen von bis zu zehn Minuten. Vorausgegangen war eine Streckensperrung, die mittlerweile aber aufgehoben wurde.

17.20 Uhr: Die Sperrung zwischen Allach und Dachau Bahnhof wurde aufgehoben und der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Es ist jedoch noch mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

16.57 Uhr: Der Streckenabschnitt zwischen Allach und Dachau Bahnhof ist weiterhin gesperrt. Ein provisorischer Schienenersatzverkehr mit Taxis zwischen Allach und Dachau Bahnhof ist mittlerweile eingerichtet.

16.40 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes ist die Strecke Allach – Dachau Bahnhof auf der Linie S 2 Richtung Altomünster/Petershausen weiterhin gesperrt. Die S-Bahnen Richtung Altomünster/Petershausen verkehren bis Allach und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen Richtung Innenstadt verkehren bis Dachau Bahnhof und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr wird derzeit eingerichtet.

16.34 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke S2 Dachau Bahnhof - Allach gesperrt. Es ist mit größeren Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

12.50 Uhr: Die Linie S 4 Geltendorf - München Ost verkehrt wieder auf dem Regelweg durch die Stammstrecke.

Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich weitestgehend normalisiert. Auf den Außenästen kommt es noch vereinzelt zu Folgeverzögerungen.

Auch kann es noch vereinzelt zu vorzeitigen Zugwenden kommen.

11.39 Uhr: Der Polizeieinsatz an der Hackebrücke wurde beendet und die S-Bahnen der Linien S 1, S 2, S 3, S 6, S 7 und S 8 verkehren wieder durch die Stammstrecke bis Zielbahnhof.

Die Linie S 4 Geltendorf verkehrt von/nach München Hbf Gleis 27–36, ohne Halt an München-Hackerbrücke.

Aktuell kommt es im S-Bahn Gesamtnetz zu erheblichen Verzögerungen. Auch kommt es kurzfristig zu Zugausfällen, Umleitungen von Zügen und vorzeitigen Zugwenden.

Montag, 10.44 Uhr: Aufgrund eines Polizeieinsatzes an der Hackerbrücke ist auf der Stammstrecke derzeit kein Zugverkehr in Richtung München Pasing möglich. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen und Umleitungen kommen. 

Die Meldungen vom Wochenende:

14.47 Uhr: Der Feuerwehreinsatz am Marienplatz ist beendet und die S-Bahnen in Richtung München-Pasing halten wieder planmäßig. Die Verkehrslage auf der Stammstrecke hat sich weitestgehend normalisiert.

14.24 Uhr: Aufgrund eines Feueralarms am Marienplatz kommmt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen in Richtung München-Pasing können derzeit nicht am Marienplatz halten.

Laut eines Sprechers der Münchner Feuerwehr dürfte es sich jedoch um einen Fehlalarm halten.

13.30 Uhr: Die Sperrung des Bahnhofs Trudering ist aufgehoben. Der Zugverkehr wird wieder aufgenommen. Mit Folgeverzögerungen muss jedoch weiterhin gerechnet werden.

13.11 Uhr: Der Bahnhof Trudering ist derzeit komplett gesperrt. Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Leuchtenbergring und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung Ebersberg verkehren bis Haar und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen Berg am Laim und Haar, wird in Kürze eingerichtet.

12.37 Uhr: Aufgrund von Personen im Gleis im Bereich Trudering kommt es auf den Linien S 4 und S 6 zu Beeinträchtigungen.

Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Teilausfällen kommen.

10.27 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche im Bereich Großhesselohe-Isartalbahnhof kommt es auf der Linie S 7 zu Beeinträchtigungen.

Derzeit ist kein Zugverkehr in Richtung München möglich. Die S-Bahnen aus Richtung Wolfratshausen verkehren bis Höllriegelskreuth und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen aus Richtung München verkehren bis Mittersendling und enden dort vorzeitig.

Aktuell wird daran gearbeitet, einen Schienenersatzverkehr einzurichten.

8.13 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an einer S-Bahn im Bereich Laim kommt es auf der Stammstrecke zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden, Teilausfällen und Umleitungen über den Südring kommen.

Meldungen vom Donnerstag, 22. März

20.57 Uhr: Die technische Störung an der Strecke bei Trudering konnte behoben werden und die S-Bahnen der Linie S 4 verkehren wieder auf dem Regelweg bis Zielbahnhof. Es ist mit keinen weiteren Einschränkungen zu rechnen.

19.14 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an der Strecke bei Trudering kommt es auf der Linie S 4 Trudering zu Beeinträchtigungen. Die S-Bahnen in Richtung Trudering enden außerplanmäßig in München-Leuchtenbergring und die Züge in Richtung Geltendorf beginnen außerplanmäßig am Ostbahnhof. Reisende nutzen zwischen München-Ostbahnhof und Trudering alternativ die S-Bahnen der Linie S 6 Ebersberg/Geltendorf.

11.41 Uhr: Nach dem vorangegangenen Polizeieinsatz hat sich die Verkehrslage auf der Linie S 1 normalisiert.

9.51 Uhr: Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist derzeit die Strecke zwischen Lohhof und Neufahrn gesperrt. Die Züge aus Richtung München verkehren bis Lohhof und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Freising verkehren bis Neufahrn und enden dort vorzeitig. Aktuellsoll schnellstmöglich ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden.

Die Meldungen vom Mittwoch, 21. März

17.42 Uhr: Wie die Bahn soeben mitteilte, befinden sich die Personen nicht mehr im Gleis. Die Sperrung des Bahnhofs Weßling wurde aufgehoben, der Verkehr wieder aufgenommen. 

17.33 Uhr: Die Sperrung des Weßlinger Bahnhofs besteht weiterhin. Die Züge aus Richtung Flughafen verkehren bis Gilching und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Herrsching verkehren bis Seefeld und enden vorzeitig.

Aktuell wird daran gearbeitet, schnellstmöglich einen Schienenersatzverkehr für Sie einzurichten. 

16.56 Uhr: Aufgrund von Personen im Gleis ist der Bahnhof Weßling gesperrt. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und warten dort die Dauer der Sperrung ab. Es ist mit Verzögerungen zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen kommen.

8.33 Uhr: Auch auf der S 2 normalisiert sich die Lage wieder.

7.59 Uhr: Aufgrund einer technischen Störung an Signalanlagen bei Riem kommt es auf der Linie S 2 zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

7.06 Uhr: Die Weichenstörung soll wieder behoben sein. Der Betrieb sollte demnach bald wieder regulär laufen auf der S1-Linie.

6.24 Uhr: Wegen einer Weichenstörung in Oberschleißheim kommt es auf der Linie S 1 in beiden Richtungen zu Beeinträchtigungen. Bitte rechnen Sie mit Verzögerungen von 15 bis 20 Minuten. Auch kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen kommen.

Reisende direkt zum Flughafen nutzen bitte alternativ die Linie S 8 zum Flughafen.

Die News vom Dienstag, 20. März:

10.35 Uhr: Die S-Bahn meldet, dass sich die Lage nach den zahlreichen Ausfällen während des Berufsverkehrs am Morgen langsam entspannt.

9.16 Uhr: Die Lage hat sich laut Bahn inzwischen „weitestgehend“ normalisiert. Aber: Aufgrund der morgendlichen Probleme kommt es noch zu Verzögerungen.

München - Aufgrund einer technischen Störung an zwei Bahnübergängen bei Feldmoching kommt es auf der Linie S 1 schon seit etwa 5 Uhr morgens zu Beeinträchtigungen. 

Alle Infos zur Verkehrslage bei der S-Bahn finden Sie jederzeit in unserem News-Ticker

Fahrgäste müssen mit Verzögerungen von bis zu 30 Minuten rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen und vorzeitigen Zugwenden kommen. Ein Schienenersatzverkehr mit Taxis, zwischen Moosach und Neufahrn, ist zusätzlich eingerichtet. Reisende mit Ziel Flughafen sollten auf die Linie S 8 zum Flughafen umsteigen.

Auch interessant: S-Bahn München: Stellwerk fiel mitten in Rush-Hour aus - noch Verspätungen auf der S7

Wie unsere Redaktion nun erfuhr, verkehrt die S 1 Freising/Flughafen von und zum Münchner Hauptbahnhof (Gleis 27 - 36) ohne Halt von und nach Moosach.

Verspätungen auch auf der Münchner Linie S 7

Auch auf der Linie S7 trifft es die Passagiere. Wegen einer Weichenstörung an der Donnersbergerbrücke verkehrte die Linie S 7 Wolfratshausen von und zum Münchner Hauptbahnhof (Gleis 27-36) ohne Halt an der Hackerbrücke. Die technische Störung soll allerdings mittlerweile behoben sein. Mit Folgeverzögerungen von 15 Minuten ist aber weiter zu rechnen. Auch hier kann es kurzfristig zu vorzeitigen Zugwenden und Teilausfällen kommen.

Aufgrund von kurzfristigem Rückstau im Berufsverkehr kommt es außerdem auf der Stammstrecke in Richtung München-Pasing zu Beeinträchtigungen. Hier ist mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten zu rechnen.

Auch interessant: Eisige Temperaturen: So wird das Wetter in München und Bayern

Lesen Sie auch: München 2040 - Dieter Reiter im Interview über Pendler, Mietpreise und Rentner

Die S-Bahn fällt aus - wir helfen Ihnen sofort auf Facebook

Unsere Redaktion hat für jede S-Bahn-Linie eine eigene Facebook-Gruppe gegründet, in der sich Fahrgäste selbst organisieren können: Bilden Sie Fahrgemeinschaften, wenn Ihre S-Bahn ausfällt. Organisieren Sie ein Taxi und teilen Sie sich mit mehreren die Kosten. Bitten Sie andere Betroffene um Hilfe - oder bieten Sie einen Platz in Ihrem Auto an. Zusammen mit anderen Pendlern sind Sie im S-Bahn-Chaos weniger allein!

Hier gelangen Sie zu allen Facebook-Gruppen: 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

“Bedauerliche“ Banner-Aktion am Rathaus: Stadt will sich Löwen-Sponsor zur Brust nehmen
Dem Hauptsponsor des TSV 1860 München, der Versicherung „die Bayerische“, droht Ärger mit der Stadt. Das Unternehmen hatte ohne Genehmigung Werbung auf das Rathaus …
“Bedauerliche“ Banner-Aktion am Rathaus: Stadt will sich Löwen-Sponsor zur Brust nehmen
Signalstörung führt zu Beeinträchtigungen: Dieser S-Bahn-Abschnitt ist betroffen
Pendler sind in München auf die S-Bahn angewiesen. Doch immer wieder gibt es Störungen, Sperrungen und Ausfälle. Wir informieren Sie in unserem News-Ticker.
Signalstörung führt zu Beeinträchtigungen: Dieser S-Bahn-Abschnitt ist betroffen
Raten Sie mal, wer ganz oben auf der Liste ist: So viel verdienen Münchens Chefs
Sparkassen-Chef Ralf Fleischer ist nach wie vor der bestbezahlte Boss der Stadt. 2017 strich der 55-Jährige 542.000 Euro Jahressalär ein. Doch auch andere Manager …
Raten Sie mal, wer ganz oben auf der Liste ist: So viel verdienen Münchens Chefs
Grüne fordern Kampagne gegen Kippenschnipper
Es passiert in München wohl zigtausendmal jeden Tag: Raucher werfen achtlos ihre Zigarettenkippen auf die Straße. Mit einer Werbekampagne soll dagegen Front gemacht …
Grüne fordern Kampagne gegen Kippenschnipper

Kommentare