Interview mit Münchner Comedian

Simon Pearce spricht über grundlose Polizeikontrollen und intolerante Nachbarn

  • schließen

Der Münchner Comedian und Schauspieler Simon Pearce erlebt jeden Tag krasse Geschichten. Im Interview spricht er über Rassismus in der S-Bahn, grundlose Polizeikontrollen, intolerante Nachbarn und Humor als Lebensstrategie. 

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Simon Pearce

Übrigens: Vor fast genau zwei Jahren hat Pearce für unsere Online-Redaktion den folgenden viel beachteten Gastbeitrag geschrieben: „An alle Münchner, die glauben, in einer toleranten Stadt zu leben.“

sah

Rubriklistenbild: © Christian Engel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Videos

After-Wiesn-Schädel: Das ist jetzt ein Muss
Oans, zwoa, drei, g'suffa! Genau, und am Tag nach der Wiesn muss man sich mit einem Kater herumschlagen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie ihn schnell wieder los werden.
After-Wiesn-Schädel: Das ist jetzt ein Muss
Video
München
Feueralarm am Hauptbahnhof: Raus aus dem Tiefgeschoss
Alarm-Läuten und laute Durchsagen: Am Dienstag mussten alle Menschen das Tiefgeschoss am Münchner Hauptbahnhof kurzfristig verlasse. Die Feuerwehr rückte an. …
Feueralarm am Hauptbahnhof: Raus aus dem Tiefgeschoss
Oktoberfest 2.0: So können Sie jetzt auch per Smartphone zahlen
Ob Maßkrugwärmer, teurer oder digitaler: Auch 2017 gibt es wieder Neuheiten auf der Münchner Wiesn. Wir stellen sie Ihnen vor.
Oktoberfest 2.0: So können Sie jetzt auch per Smartphone zahlen

Kommentare