Interview mit Münchner Comedian

Simon Pearce spricht über grundlose Polizeikontrollen und intolerante Nachbarn

  • schließen

Der Münchner Comedian und Schauspieler Simon Pearce erlebt jeden Tag krasse Geschichten. Im Interview spricht er über Rassismus in der S-Bahn, grundlose Polizeikontrollen, intolerante Nachbarn und Humor als Lebensstrategie. 

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Simon Pearce

Übrigens: Vor fast genau zwei Jahren hat Pearce für unsere Online-Redaktion den folgenden viel beachteten Gastbeitrag geschrieben: „An alle Münchner, die glauben, in einer toleranten Stadt zu leben.“

sah

Rubriklistenbild: © Christian Engel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Videos

Der Münchner Christbaum am Marienplatz steht
In den deutschen Großstädten werden schon die ersten Christbäume aufgestellt, so auch in München am Marienplatz.
Der Münchner Christbaum am Marienplatz steht
Video
München
Münchner Taxler protestieren gegen Uber und Co.
Den Münchner Taxifahrern stinkts gewaltig: die Umsätze sinken kontinuierlich und das vor allem wegen dem Anbieter Uber.
Münchner Taxler protestieren gegen Uber und Co.
Video
München
10 Kilometer! Das ist die blutige Route des Messerstechers von München
Ein 33-jähriger Mann hat am Samstag in Haidhausen und Berg am Laim völlig wahllos acht Menschen mit einem Messer angegriffen. Er legte dabei rund 10 Kilometer mit dem …
10 Kilometer! Das ist die blutige Route des Messerstechers von München
In München gesichtet: Neue Giftspinne verbreitet sich in unseren Wohnungen
Sie ist so groß wie eine Tarantel, auffallend stark behaart und giftig. Die Kräuseljagdspinne, auch Nosferatu-Spinne genannt. Eigentlich lebt sie im Mittelmeerraum, sie …
In München gesichtet: Neue Giftspinne verbreitet sich in unseren Wohnungen

Kommentare