+

Wartenberger Trachtler auf der Wiesn

München - Der Volkstrachtenverein Wartenberg nimmt seit vielen Jahren am Trachten- und Schützenumzug am zweiten Tag des Oktoberfests teil.

Auch am gestrigen Sonntag fuhr eine 60-köpfige Truppe um Vorsitzenden Sepp Korber in die Landeshauptstadt. Mit ihrem Vierspänner samt Erntekrone reihte sie sich in den sieben Kilometer langen Zug mit insgesamt 9000 Heimatverbundenen ein. „Es war ein bisserl weniger los als sonst, aber das lag am Wetter“, berichtet Korber. Die Stimmung sei gut gewesen, von Terrorangst keine Spur. Laut Korber waren auch die Sicherheitskontrollen „völlig unproblematisch“. Es sei lediglich ein prüfender Blick in die Körbe geworfen worden. Die Wartenberger Trachtler feierten hernach im Winzerer Fähndl, Festzelt der Paulaner Brauerei.

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

DSDS-Stars: Mysteriöse Absage im Circus Krone
Das für Sonntagnachmittag geplante DSDS-Konzert der elf Finalisten im Circus Krone wurde kurzfristig abgesagt. Der Veranstalter ist offenbar untergetaucht. Ob die …
DSDS-Stars: Mysteriöse Absage im Circus Krone
Aus Eifersucht zugestochen: Täter äußert sich vor Gericht
Vor dem Landgericht legt Enver K. (38) ein Geständnis ab, jedoch habe er seine Frau nur verletzten und ihr Angst machen wollen.
Aus Eifersucht zugestochen: Täter äußert sich vor Gericht
Münchner erst von Händler abgezockt - dann Ärger mit eBay
Kunden von eBay wurden anscheinend von dem Händler „Kanich-Media“ betrogen. Patrik Loeb aus München ist eines der Opfer - es geht bei ihm um 638 Euro. 
Münchner erst von Händler abgezockt - dann Ärger mit eBay
Hilfe, die Junggesellinnen kommen!
Bevor geheiratet wird, feiern Braut und Bräutigam heutzutage Junggesellenabschied. Der vermeintlich letzte Tag in Freiheit verkommt vielerorts zu einem Saufgelage mit …
Hilfe, die Junggesellinnen kommen!

Kommentare