+
Erwartet uns das am Montagmorgen? Nach einem nassen Wochenende, soll es winterlich werden zum Start in die neue Woche! 

Bis ins Flachland wird es weiß

Erst Wetterwarnung vor Dauerregen - dann kommt der Schnee 

  • schließen

Der Winter steht vor der Haustür! Das Wochenende wird nass und dann winterlich! Das sind die Aussichten für die nächsten Tagen. 

Update vom 13. April 2018: Nächste Woche sind bis zu 30 Grad im Freistaat möglich. Aber am Wochenende kann es nochmal ungemütlich werden.

Update vom 16. März 2018: Nach den milden Temperaturen droht jetzt die nächste eisige Kältefront über weite Teile Bayerns zu ziehen. Wir sagen Ihnen in unserem News-Ticker, wo es in Bayern und in München besonders kalt wird und wie die Wetterprognose für die nächsten Tagen wird. 

München - Dieses Wochenende wird nass und zum Ausklang auch winterlich! Schon ab Freitagabend soll ein langanhaltender Dauerregen einsetzen, der uns innerhalb von 48 Stunden Regenmengen zwischen 40-60 Liter pro Quadratmeter beschert. Es gilt eine amtliche Warnung des DWD von 18 Uhr am Freitag bis zum Sonntagabend, 20 Uhr. 

Nach Dauerregen kommt der Schnee bis nach München

Ab Sonntag fällt dann auch die Schneefallgrenze Stück für Stück. Zunächst auf 700 bis 400 Meter. Zum Sonntagabend erwartet der DWD auch Schnee in den Tallagen. In der Nacht zum Montag fällt im ganzen Alpenvorland Schnee und Schneeregen. Auch für den Montagmorgen erwarten die Meteorologen Schneefall oder Schneeregen bis in die tieferen Lagen. 

Dazu fallen die Temperaturen. In der Nacht zum Montag sind Minustemperaturen drin. Es besteht somit am Morgen Glättegefahr durch den Schnee und durch überfrierende Nässe. Am Wochenende bewegen sich Temperaturen im Bereich zwischen 5-8 Grad. Nachts wird es jedoch schon deutlich kühler, aber noch knapp über 0 Grad, meldet wetter.com

Winterreifen drauf, Schneeschaufeln raus!

Wir fassen also zusammen: Es dürfte ein nasskalter Start in die neue Arbeitswoche werden. Das Wochenende genießen wir am besten im trockenen Wohnzimmer. Wer jetzt aber noch keine Winterreifen drauf hat, der hat noch dringend eine Hausaufgabe zu erledigen! Die verstaubte Schneeschaufel darf auch schon aus dem Keller geholt werden. 

Es wird windig: Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke im Wetter-Ticker

Die 3-Tage-Prognose von wetter.com

mag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helm verloren: Radfahrer schlägt mit Kopf gegen Windschutzscheibe - Mann (74) schwer verletzt
Gleich zweimal haben Münchner am Donnerstag andere Verkehrsteilnehmer übersehen. Radfahrer wurden bei den folgenden Zusammenstößen schwer verletzt.
Helm verloren: Radfahrer schlägt mit Kopf gegen Windschutzscheibe - Mann (74) schwer verletzt
Personal Shopper in München: Fragen Sie nicht Ihre Liebsten, was Ihnen steht! Fragen Sie mich
Sonja Grau ist Personal Shopper. Sie rät uns davon ab, mit dem Ehepartner oder der besten Freundin Kleidung zu kaufen. Dafür sei das Thema Mode „zu sensibel“. Ein …
Personal Shopper in München: Fragen Sie nicht Ihre Liebsten, was Ihnen steht! Fragen Sie mich
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein
S-Bahn-Schock: Kommt die zweite Stammstrecke in München vier Jahre später?
Die Grünen legen bei der Diskussion um die Umplanung der zweiten Stammstrecke nach. Wegen neuer Genehmigungsverfahren verschiebe sich der Termin der Inbetriebnahme um …
S-Bahn-Schock: Kommt die zweite Stammstrecke in München vier Jahre später?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.